TV wird nur nach Ziehen und Einstecken des HDMI Steckers vom Computer erkannt.

Dieses Thema TV wird nur nach Ziehen und Einstecken des HDMI Steckers vom Computer erkannt. im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Timo C., 17. Nov. 2008.

Thema: TV wird nur nach Ziehen und Einstecken des HDMI Steckers vom Computer erkannt. Hallo! Folgendes Situation: Ich habe an meinem Computer als einzigen Bildschirm einen LCD-TV (Toshiba XV505D)...

  1. Hallo!
    Folgendes Situation:
    Ich habe an meinem Computer als einzigen Bildschirm einen LCD-TV (Toshiba XV505D) angeschlossen. Wenn ich nun den TV einschalte und den Computer hochfahre wird der TV nicht erkannt. Erst wenn ich am TV (im Betrieb) den HDMI-Stecker ziehe und wieder einstecke erkennt Windows diesen. Zur verbindung habe ich ein DVI-HDMI Kabel.

    Mein System: WinXP + SP3
    Mainboard: ASUS P4C800 Deluxe
    CPU: P4 3, irgendwas GHZ
    GraKa Sapphire Ati X800 GTO
    Treiberkofiguration: ATI Catalyst 2008.0820.2135.36847
    TV: Toshiba XV505D (über DVI-HDMI verbunden)

    Sobald ich den Stecker am TV abgezogen und wieder eingesteckt habe wird der TV erkannt und ich bekomme die Windowsoberfläche. Im Catalyst Control Center habe ich dann im Display Manager zwei Displays erkannt, einmal einen Standard-TV und einmal den Toshiba-TV.

    Versucht habe ich bisher folgendes:
    Treiber neuinstalliert (nach Deeinstallation über Systemsteuerung-->Software)
    Verschiedene Reinfolgen beim Starten von Computer und TV:
    -- Computer an - tv aus Standby eingeschaltet,
    -- Computer an - tv aus und stecker gezogen, --> tv angeschaltet,
    -- TV AN - Computer angeschaltet,
    Nur bei:
    -- Computer an + TV an --> HDMI Stecker am TV Ziehen und wieder Anstecken bekomme ich ein Bild.
    Einstellungen am TV habe ich nicht verändert.


    Sobald ich einmal ein Bild auf dem TV habe ist dieses tadellos.
    Was mir noch aufgefallen ist, wenn ich mit dem VLC-Player einen Film gucken will muss ich zunächst im CCC den Standard-TV über disable ausschalten, ansonsten bleibt das Playerbild schwarz (Ton geht), auch bei MPlayer Classic oder dem aktuellen Windows Media Player ist das bei mir so.

    Hat (oder hoffentlich hatte) jemand ein ähnliches Problem und hat vielleicht eine Lösung dafür das man nicht immer den Stecker ziehen muss?

    Vielen Dank schonmal :)
    Gruß Timo
     
Die Seite wird geladen...