twinbanking im bios deaktivieren?

Dieses Thema twinbanking im bios deaktivieren? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von puntipik, 7. Feb. 2004.

Thema: twinbanking im bios deaktivieren? hi leute, hab das allbekannte asus a7n8x deluxe v2.0 mainboard und 3x infineon original 256mb pc-400 cl.3...

  1. hi leute,

    hab das allbekannte asus a7n8x deluxe v2.0 mainboard und 3x infineon original 256mb pc-400 cl.3 ram-sticks.

    wenn ich jetzt alle drei im rechner habe, bekomme ich bei programmen mit volllast probleme.

    jetzt habe ich herausbekommen, dass wenn ich nur zwei (und zwar nicht im twinbanking-betrieb, dh. die 2 riegel direkt nebeneinander - nähe cpu) sticks drin habe keine probleme mit vollasten bekomme. ???

    wenn ich zum beispiel bei nur 2 sticks einen auf den ganz rechten (etwas getrennt von den anderen) habe, bekomme ich das problem mit der volllast auch bei 2 ram-bausteinen.

    das heißt wohl, dass irgendwas mit dem twinbanking-betrieb nicht hinhaut.

    kann ich das im bios irgendwie deaktivieren?
    oder was mach ich da?

    danke für eure hilfe.

    mfg pik
     
  2. Hi!
    Twin-Banking wird (normalerweise) im BIOS weder aktiviert noch deaktiviert. Das Board aktiviert Twin-Banking, je nachdem, in welche RAM-Slots Du die Speichermodule steckst (dazu auch das Manual von Deinem Board beachten!).
    In Deinem Fall gibt es wohl Inkompatibilitäten mit dem Speicher....versuche mal ein BIOS-Update oder reduziere mal die RAM-Timings (z.B. CAS-Latency usw.). Evtl könnte auch noch helfen, unter Windows die aktuellsten Chipsatz-Treiber zu installieren...
    Viel Glück ;-)
     
Die Seite wird geladen...

twinbanking im bios deaktivieren? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Abit NF7-S TwinBanking Hardware 21. Apr. 2003
Windows 7 in BIOS (Legacy) statt UEFI booten Windows 7 Forum 22. Okt. 2016
BIOS braucht immer Neustart Treiber & BIOS / UEFI 20. Juni 2016
Installationsproblem win7/BIOS Windows 7 Forum 5. Dez. 2015
BIOS/UEFI Windows 8 Forum 14. Okt. 2015