U/nd noch was neues

Dieses Thema U/nd noch was neues im Forum "Windows Vista Forum" wurde erstellt von KurtKoerner, 8. Juli 2006.

Thema: U/nd noch was neues Ich frage mich ob es wirklich so ist, dass XP (wie ich irgendwo gelesen habe) ein veraltetes Betriebssystem sei?...

  1. Ich frage mich ob es wirklich so ist, dass XP (wie ich irgendwo gelesen habe) ein veraltetes Betriebssystem sei?

    Wer braucht schon wieder was Neues, mit neuen Computern, mit neuen Fehlern, mit neuem Schulungs- und Administrations-Aufwand. Vermutlich doch nur Microsoft um den Umsatz hoch zu halten.

    Wenn ich dann noch die ersten Kommentare zu der neuesten Office-Suite lese, dann verstehe ich die Welt nicht mehr. Bisher haben 100% aller Anwender nur 15-20% aller Features von den alten Office-Programmen genutzt und jetzt wird's noch bunter, noch schöner und noch Microsoft-Lastiger.

    So recht begeistert hat mich Microsoft noch nie, doch man kann nur schwer daran vorbei kommen wenn man Anwender betreut, doch bisher habe ich noch keinen Vorteil in neuen Versionen feststellen können

    Na trotzdem, schönen Gruß
    Kurt Körner
     
  2. Hallo,

    nunja... mitunter ein Grund wieso man alle Jahre wieder auf ein neues Betriebssystem wechseln sollte/kann/möchte/muss ist, das aktuelle Betriebssysteme sicherer sind, neuere Hardware unterstützen (Stichwort Windows NT 4 und USB...), teilweise um von neuen Innovationen zu profitieren, etc...

    OB man das braucht sollte jeder für sich entscheiden. Ich habe lange lange gebraucht um mich mit der Luna Oberfläche von Windows XP anzufreunden. So geht es mir auch mit Aero von Vista.

    Um es auf den Punkt zu bringen: MEINE Meinung ist, das man nicht immer das neueste vom neuesten braucht nur um Hipp zu sein. Wenn sich an der Hardware nichts ändert und alles so funktioniert wie es soll, dann sollte man stets dran denken Never touch a running System.

    Solange Windows XP von Microsoft supported wird kann man wohl kaum von veraltet sprechen.

    Gruß
    Sven
     
  3. windows xp is in gewissen bereich veraltet bzw eine frechheit ...

    zb:

    - die treiber einbindung bei der installation geht NUR mit einem disketten lw (usb disketten lws gehn nicht). ich weis, dass man mit nlite die xp cd in der hinsicht manipulieren kann (das mach ich ja, aber von haus aus, gehts nur mit diskette).

    - oder das problem mit den benutzer rechten. schon mal ein xp mit reinen benutzer rechten benutzt? viele progs wollen gar nicht ohne admin rechte, manche nur teilweise. windows update geht NUR als admin angemeldet (hat mal mit adminrechte fuer den ie funktioniert)

    da gibs noch einige sachen drauf, aber keine lust zum aufzaehlen.

    man wird auch schon vorm ende der support zeit gezwungen, unteranderem hat ja m$ angekuendigt, spiele nur noch fuer vista zu endwickeln.

    ich fuer meinen teil hab eine entscheidung fuer die zukunft getroffen und die sieht beinhaltet kein windows mehr bzw nur als 2te OS. sobald die groszen Macs kommen und sie auch zahlbar sind, kommt mir so einer is haus ...
     
  4. Hauptsache die Anwender erkennen die Vorteile ;D
    Ich kenne nämlich auch einen Betreuer, der den Anwendern immer wieder vormachen wollte, daß XP rausgeworfenes Geld ist wenn man Windows 98 hat.
     
Die Seite wird geladen...

U/nd noch was neues - Ähnliche Themen

Forum Datum
Zweiter Bildschirm wird nur noch teilweise erkannt! Windows 10 Forum 15. Okt. 2016
Windows 10 noch möglich? Windows 10 Forum 1. Okt. 2016
Startmenü nur noch mit rechter Maustaste Windows 10 Forum 22. Aug. 2016
Windows 95 startet nur noch im DOS-Modus Windows 95-2000 9. Nov. 2015
HILFE! Bei Klick auf Windows-Startknopf ist alles nur noch schwarz! Windows 8 Forum 1. Nov. 2015