Übertakten von AMD 1900+

Dieses Thema Übertakten von AMD 1900+ im Forum "Hardware" wurde erstellt von desperado, 7. Jan. 2005.

Thema: Übertakten von AMD 1900+ Hallo! Ich würde gerne meinen PC etwas übertakten! Ich habe momentan folgndes Setup: Win ME Motherboard: MSI KT6V...

  1. Hallo!
    Ich würde gerne meinen PC etwas übertakten!
    Ich habe momentan folgndes Setup:

    Win ME
    Motherboard: MSI KT6V
    Prozessor: AMD Athlon XP 1900+ momentan 1600Mhz bei FSB133
    512 MB RAM (2x256MB PC-333)
    Grafikkarte: Hercules 3D Prophet 4500 TV

    Wieviel kann ich da aufdrehen, ohne das es schädlich wird?

    Gruß, Robert
     
  2. Welchen Prozessortyp hast du denn genau? Palomino, T-Bred A oder T-Bred B?

    OC ist grundsätzlich immer reine Glückssache, genaue Werte kann dir niemand garantieren. Da heißt's immer ausprobieren und auf ausreichende Kühlung achten!
     
  3. Also ich hab einen Palomino Prozessor.
    Welcher Temperaturbereich sollte denn nicht überschritten werden?
    Dzt. hab ich immer so um die 57°C CPU-Temperatur!

    Gruß, Robert
     
  4. Und das sehe ich schon als hoch an...

    Alles über 60°C wäre mir im Dauer betrieb zu hoch...
    Und viel weiter wirds mit dem Palo eh nicht gehen, den gabs ja eh nur bis zum 2100+ und da war das schon die Heizung schlecht hin...

    Ein paar Mhz mehr gehen bestimmt aber das wird in einem Bereich sein, der sich kaum lohnen wird... ich würd das lassen.
     
  5. Welche Temperatur ist denn normal bei dem Prozessor?
    Und wie könnte ich die relativ leicht erreichen?

    Ich hab jetzt immerhin schon einen Lüfter im Seitendeckel und 2 auf der Rückwand vom Gehäuse!

    Gruß, Robert
     
  6. Normal gibts eigentlich nicht. Hängt immer vom verwendeten CPU-Kühler, dem Gehäuse, Gehäuselüftern, Kabeln, Wärmeleitpaste,... ab.
    Ein guter Wert ist bis zu 40 - 45 Grad unter Volllast. Dazu bräuchtest du bei dem Palo aber einen sehr guten Luftkühler oder gleich ne WaKü.

    Ich persönlich würds mit dem OC sein lassen und eher nen neuen Prozzi samt Board kaufen. Bringt meist mehr.
     
  7. Den Palo zu übertakten bringt eh nicht viel weil er ja schon ein Suppenkocher ist und zudem nicht viel Reserve hat. An deiner Stelle würde ich mich mal nach einer neuen GraKa umsehen, da hast du wesentlich mehr Reserven ;-)

    Gruß Gonozal
     
  8. Hi,

    und wie sieht das beim OC bei einem Athlon XP 2800+ aus? Derzeit habe ich einen FSB von 166 MHz, kann aber laut BIOS auf 280 MHz hoch gehen (mach ich aber nüscht, ich will ja kein instabiles System)... Momentan läuft das System mit 2.083 MHz (Normal-Einstellung).

    Iss das Core Center von MSI dazu eine zuverlässige Sache???

    Grüße
    EAROSonic
     
  9. Ach so und die Temperatur unter Normal-Last liegt bei 46 Grad C....
    Keine Ahnung, wie sie unter Volllast iss, hab ich noch nüscht getestet.

    Grüße
    EAROSonic
     
Die Seite wird geladen...

Übertakten von AMD 1900+ - Ähnliche Themen

Forum Datum
Intel Core 2 Quad Q9550 Übertakten. Hardware 29. Jan. 2012
Mainboard: VIA PC3500G mit integriertem 1.5GHz-VIA-C7-D-Prozessor übertakten? Hardware 19. Juli 2009
Q6600 übertakten! Hardware 16. Mai 2009
Core 2 Quad Q8200 2.33GHz übertakten Hardware 28. Feb. 2009
Ram zwangsweise übertakten? Hardware 4. Dez. 2008