Ultr@VNC

Dieses Thema Ultr@VNC im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von balsam60, 3. Apr. 2007.

Thema: Ultr@VNC hallo wer kennt sich mit diesem prog. aus Ultr@VNC http://www.wintotal.de/Software/index.php?id=2308 und kann mir...

  1. hallo
    wer kennt sich mit diesem prog. aus

    Ultr@VNC http://www.wintotal.de/Software/index.php?id=2308

    und kann mir ein paar hilfestellung bei der install.geben
    ich schaffe das nicht :|
    vieleicht zu blöde :'(
     
  2. Und was genau schaffst du nicht?
     
  3. [​IMG]

    sind die hächen hier richtig
    [​IMG]


    [​IMG]

    muss das programm auch auf den anderen Pc install. werden.
    wenn ja , was muss da eingestellt werden
     
  4. 1. Bild: Doch doch, IP-Adresse vom anderen Rechner. Aber mach mal das Häkchen beim DSM-Plugin raus, ich nehme nicht an, dass du die Verschlüsselung bereits konfiguriert hast. ;) Das sagt mir zumindest das 3. Bild.

    2. Bild: Jo, das unten mach ich immer noch mit rein (optional, nicht brennend wichtig).

    3. Bild: Sieht soweit gut aus, bis auf das Passwort. Deaktiviere erstmal MS Login (kannst du später immer noch nutzen), und trag ein VNC Passwort ein, welches du dir selber ausdenken darfst. Im Viewer (1.Bild) gibst du die IP-Adresse vom Rechner mit dem Server (3. Bild) ein, danach wird das Passwort (eben vergeben) erfragt, und wenns stimmt, dann siehst du den Bildschirminhalt des anderen Rechners. :)
     
  5. ???

    ist das der rechner, sagen wir mal PC1 auf dem ich das prog. installiert habe


    ich vergass , habe einen Router angeschlossen,und gerade festgestellt:
    PC2 hat die selbe IP-adresse PC1


    was ist hiermit ? vergessen ?
     
  6. Ähm aha, ich merk schon, Programm installiert, aber kein Plan wie VNC funktioniert. :)

    Mit dem Viewer greifst du auf einen Rechner zu, den du fernsteuern möchtest. Und auf den fernzusteuernden Rechner muss der Server installiert sein. Bild 1 zeigt den Viewer, Bild 3 zeigt die Serveroptionen.

    Das mit der selben IP-Adresse der PCs darf nicht sein. Hast du die IP-Adressen von Hand vergeben, oder ist ein DHCP-Server im Router aktiv?

    Die letzte Frage kann ich so nicht beantworten. Möchtest du beide Rechner fernsteuerbar machen, benötigst du auf beiden Rechnern den VNC-Server. Ansonsten reicht wie gesagt die eine Server-Installation, und auf dem anderen Rechner der Viewer, der sich übrigens bei ultravnc.sf.net auch getrennt als ausführbare Datei herunterladen lässt (läuft ohne Installation). Wenn die Seite jetzt noch funktionieren würde, könnte ich grad noch sagen, wo man den Download genau findet. ::) ;)
     
  7. mml
    es läuft
    das schon, was ich nicht zuordnen konnte Viewer u. Server
    was wohin und genau mit machen

    habe jetzt auf PC1 und PC2 das kompl. tool install.
    wenn ich jetzt von PC1 auf PC2 zugreifen möchte
    trage ich auf dem Server ( bild 3 ) von PC2
    dann gebe ich in dem viewer ( bild 1 ) vom PC1
    die ip-adresse vom server PC2 ein.
    diese adresse wird vom server autom.vergeben ( bei angeschlossenem router ) und kann abgerufen werden,
    indem man mit dem cursor , wie unten gezeigt , auf den server zeigt

    [​IMG]

    bei aufforderung das passwort einzutragen,wird das vom server PC2 eingetragen und es :Froehlich2:

    ich danke Dir für deine hilfe und geduld :respect:
     
  8. Die IP-Adresse wird definitiv nicht vom VNC-Server vergeben, aber bestimmt vom Router. Man kann sie über Start - Ausführen - cmd - ipconfig immer ablesen. Natürlich nur, wenn der Rechner am Router ist, denn nur dann wird eine IP-Adresse vom Router vergeben. :)

    Ansonsten genau richtig. :)
     
  9. also,
    habe getestet
    1. unter meinen beiden PC toll :1
    2. von meinem PC zu einem fremd-PC zwar langsam ,aber :1
    3. vom fremd-PC zu meinem -- nichts :'( akzeptiert meine aktuelle IP-adresse nicht
    meine PC's hängen an einem Router
    habe festgestellt,beide die selbe IP-adresse haben

    hab ich versucht ,wird nicht unter win98se gefunden
    ipconfig mit hilfe von ConTEXT geöffnet,keinen eintrag zusehen.


    am fremd-PC ist zusätzlich zu den unten aufgführten zahlen ,mit einem komma getrennt ,dessen IP-adresse ,mit aufgeführt
    [​IMG]


    gibt es für punkt 3 ein lösung ???
     
  10. 192.168.1.2 ist auch nicht deine externe IP, sondern deine interne. :)
    Also http://www.wie-ist-meine-ip.de und diese IP+ Port (also xxx.xxx.xxx.xxx:5901 oder so, je nach Konfig) im Viewer eingeben und wenn der PC hinterm Router hängt, auf jeden fall für den VNC-Port (Standard wäre 5900, sollte geändert werden) ein Port-Forwarding auf die IP des Client-Rechners (da könnte 192.168.1.2 schon eher hinhauen) machen. Dann wirds das was.
     
Die Seite wird geladen...

Ultr@VNC - Ähnliche Themen

Forum Datum
Ultr@VNC oder pcanywhere? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 1. März 2007
Ultr@VNC Viewer (listining Mode) Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 15. Nov. 2006
Ultr@VNC + W2k contra Ultr@VNC + WinXP Windows XP Forum 16. Feb. 2005