Umrandung von Grafiken im OO-Writer

Dieses Thema Umrandung von Grafiken im OO-Writer im Forum "StarOffice, OpenOffice und LibreOffice" wurde erstellt von ass35, 29. Mai 2005.

Thema: Umrandung von Grafiken im OO-Writer Hallo zusammen, habe ein Problem bei der Umrandung von Grafiken im OO-Writer (Version 1.1.4). Bei der Umrandung via...

  1. Hallo zusammen,

    habe ein Problem bei der Umrandung von Grafiken im OO-Writer (Version 1.1.4).
    Bei der Umrandung via Grafik > Umrandung mit einem entsprechenden
    Rand von 0,5 cm verzerren sich die Grafiken, sie werden um die
    0,5 cm gestaucht. Ist es möglich, die Orginalgröße der Grafik beizubehalten und die Grafik zu umranden?

    Vielen Dank,
    Ralf
     
  2. sol
    sol
    Ich glaube, es ist so: Beim Einfügen wird die Grösse des Objektes gem. den Originalabmessungen (sofern die Platz haben) festgelegt. Ein anschliessend definierter Rahmen verkleinert die darin eingebettete Grafik entsprechend.
    Es sollte aber anschliessend jeweils möglich sein, unter Format/Rahmen/Typ die Originalgrösse wiederherzustellen (Einfach den Button->Originalgrösse' drücken)
    Gruss
     
  3. Hallo sol,

    vielen Dank. Im Prinzip hast Du Recht, aber dies funktioniert nur,
    wenn ich die Umrandung durch den Rahmen erstelle.
    Erstelle ich die Umrandung über die Grafik (Grafik > Umrandung)
    wird die Originalgröße nicht mehr hergestellt.

    Gibt es eine Lösung des Problems?

    Gruß,
    Ralf
     
Die Seite wird geladen...

Umrandung von Grafiken im OO-Writer - Ähnliche Themen

Forum Datum
Textumrandung entfernen Windows XP Forum 7. Sep. 2007
Bitte Hilfe,bekomme den Schatten /Umrandung nicht hin Windows XP Forum 10. Okt. 2005
Grafiken in 'word 2010' nicht sichtbar Microsoft Office Suite 8. Aug. 2012
Beim Formatieren in Word verrutschen Text und Grafiken Microsoft Office Suite 12. Juni 2010
Word 2007 druckt Grafiken in Tabelle nicht Microsoft Office Suite 15. Jan. 2010