Umsteigen auf XP?

Dieses Thema Umsteigen auf XP? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von staja, 21. Juni 2003.

Thema: Umsteigen auf XP? moin moin, ich brauche mal Eure Hilfe: :-\ Mein System: Asua K7 Mainoard A7V-133 ATX, AMD T-Bird 1000MHz,...

  1. moin moin,
    ich brauche mal Eure Hilfe: :-\

    Mein System: Asua K7 Mainoard A7V-133 ATX, AMD T-Bird 1000MHz, Garfikkarte Geforce2-MX 32 MB, Creative Soundblater 128, IBM DTLA-307030 30 GB, LiteOn DVD 12xDVD 40XCD, LiteOn CD Writer LTR 12101B, 512 MB RAM ;D

    Der Betrieb auf diesem Rechner beschränkt sich auf Office-Anwendungen, ab und zu einmal eingescannte Grafiken und Bilder für Unterrichtszwecke Internetzugang über DSL. Keine Spiele. 8)

    Ich habe zur Zeit Win98SE drauf und in letzter Zeit immer wieder Probleme. Täglich ein blauer Bildschirm immer nur beim Schließen, und auch nur, nachdem ich im Internet war, schwerer Ausnahmefehler OD, der nicht wegzubekommen ist. Ich kann z.B. The Bat! nicht installieren, weil es nicht richtig läuft (Fehlermeldung: es wird nicht korrekt als Standardmailer eingetragen). Manchmal laüft das System sehr langsam, z.B. dauert es endlos lange, wenn ich auf dem Desktop ein Symbol mit rechts anklicke, bis ein Menue erscheint. :'(

    Ich trage mich mit dem Gedanken, die Festplatte zu formatieren und alles neu anzulegen. Bei dieser Gelegenheit bietet es sich natürlich an, darüber nachzudenken, ob ich dann auch gleich auch betriebssystemmäßig aufstocke. Andererseits bin ich mit win98SE sehr zufrieden gewesen. Ich hatte einmal win2000 drauf, aber nur Probleme (jede Menge Abstürze), so dass ich dann wieder zu win98 zurückgegangen bin. Und das lief hervorragend, nur eben nicht mehr in letzter Zeit. ::)

    Könnte ich bei der o.g. Hardware ohne Probleme Win XP verwenden? Reichen die Ressourcen aus, wird der Rechner damit nicht zu langsam? Gibt es sonst etwas bzgl. des Betriebssystems zu bedenken? :)

    Bin für jeden Rat dankbar, :-*

    Gruß,
    Jochen
     
  2. ...XP ist auf jeden Fall das bessere OS, und deine Hardware ist völlig ausreichend (meine CPU und Ram sind nur halb so groß!), ich hatte, seitdem ich XP drauf habe (1,5 Jahre) noch keinen einzigen Absturz, das sagt doch alles, und wenn es mal->n Treiberproblem gibt, findest du heutzutage alle im Netz, Grüße Homer :)
     
  3. natürlich tät ich auf xp umsteigen. Ich habe fast das gleiche system wie du und bei mir läuft es sehr gut
     
  4. Nimm ruhig WinXP! Dein Speicher von 512MB gleicht deine langsame CPU wieder aus, so das XP zügig laufen wird.
    Andere Vorteile gegenüber 98, Systemwiederherstellung, Treiberrollback,
    DSL Treiber intergriert, leichtere Hardwareinstallation und,und, und.
    Falls du XP schon hast, gleich nach der Installation das SP1 drauftun.
     
  5. ups, das ging schnell.

    Eure Antworten machen mir richtig Mut.

    Meine Erahrungen mit Win2000 :mad: :( :'( :eek: sind nämlich ganz fürchterlich ;) .
    Ich hatte - so ganz nebenbei - auch daran gedacht, auf Linux umzusteigen, hatte vor kurzem einmal eine Suse CD von Chip zum testen. Damit war es aber nicht möglich, einen Internetzugang hinzukriegen, obwohl das Modem erkannt wurde.
    Und ich habe von solchen Problemen nun langsam die Nase voll. Und mir scheint, auch bei Linux wird nur mit Wasser gekocht.

    Gruß, Jochen
     
  6. Hi, bevor Du alles neu machst - prüf lieber auch noch mal Platte und RAM
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?rb=35&id=1501
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?id=1347

    Und ansonsten: W98 neigt dazu, nach mehr oder weniger langer Zeit Zicken zu machen ( u.a. weil z.B. der Tempordner zugemüllt ist) - regelmässiges Scandisk und Defrag sowie Leeren besagten Ordners helfen sehr ( sehr gut geeignet für W98 ist da Norton Utilities2002 oder älter und Systemworks ohne Cleansweep)
    Es gibt sogar Leute, die behaupten, dass W98 nur etwa 6Mo gut läuft und dann neu installiert werden muss - das halt ich aber nach eigenen Erfahrungen für Unsinn!

    Wenn es finanziell knapp ist - installier Dein W98 neu!
    Wenn nicht, tu Dir den Gefallen mit XP - ist sehr viel angenehmer, weil einfacher und stabiler!
     
  7. moin moin,
    ich möchte mich für Eure Tipps bedanken. XP läuft auch auf meinem Rechner stabil und vor allem unerwartet schnell.
    Also: :-* an aninemo, allen anderen ;D danke.
    Jochen
     
Die Seite wird geladen...

Umsteigen auf XP? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Von Win8 auf HDD nach Win7 auf extra SSD umsteigen? Windows 7 Forum 2. Mai 2015
Umsteigen von Win XP auf Win 8.1 Windows 8 Forum 4. Feb. 2015
windows 8 32 bit auf 64 umsteigen !! HILFE !! :(( Windows 8 Forum 15. Juni 2014
von oe auf ol 2000 umsteigen - diverse Fragen Windows XP Forum 26. Nov. 2011
Von Windows Sever 2003 Enterprise auf XP Professional umsteigen Windows XP Forum 20. Nov. 2011