Umstellung Router + ext. Modem --> Router + int. Modem

Dieses Thema Umstellung Router + ext. Modem --> Router + int. Modem im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von mr_423, 23. März 2007.

Thema: Umstellung Router + ext. Modem --> Router + int. Modem Hey, diese Frage passt wahrscheinlich nur zum Untertitel des Forums und nicht zu Einsteigerfragen. Trotzdem poste...

  1. Hey, diese Frage passt wahrscheinlich nur zum Untertitel des Forums und nicht zu Einsteigerfragen.
    Trotzdem poste ich sie hier.
    Also ich besitze noch aus DSL-Anfangszeiten ein DSL-Moden von T-com (Gerätename weiß ich nicht, steht nirgendwo). Dieses ist bei mir im Keller installiert und direkt mit dem Splitter verbunden. Vom Modem führt ein Kabel in den 2. Stock direkt zum Router, dem Netgear FWG144P. Also genauer gesagt führt ein Kabel in eine Dose im Keller. Von dieser geht ein Kabel in den 2. Stock, wo wieder eine Dose ist, in der ein Kabel, das zum Router geht, ist.
    Nun meine Frage: Weil ich auf DSL 6000 umsteigen will und mein Modem das nicht mitmacht, hab ich mir von T-com das Speedport W700V bestellt (Router + Modem in einem).
    Wenn ich es im Keller installiere, mit dem mitgelieferten Kabel direkt mit dem Splitter verbinde und einen Computer anschließe, funktioniert es einwandfrei.
    Wenn ich es nun aber in den 2. Stock stelle geht es nicht, ganz unabhängig, welche Kabel ich auf welcher Seite in die Buchse einstecke.
    Ich brauche das Modem auf jeden Fall im 2. Stock wegen Netzwerkkabeln, möchte nicht 4 Rechner auf W-Lan umrüsten.
    Kann es daran liegen, dass das Kabel, was zwischen den Buchsen installiert ist, nicht geeignet ist?
    Weil vorher war das Modem ja vor dem Kabel, jetzt ist es dahinter.
    Hab ma was von Over-cross oder so gehört, sind das die unterschiedlichen Kabel?

    Ich bin ratlos!

    Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus. ;)
    Jürgen
     
  2. Hi

    Das Kabel wird auf jeden Fall funzen.
    Du solltest nur die Belegung in den Anschlußdosen überprüfen.

    Für die Verbindung Splitter >> Modem oder Router sind nur zwei adern nötig (an einem normalen 8 poligen Netzwerstecker sind das die Kontakte 4 und 5)

    Du müsstest eigenlich nur zwei Adern (jeweils an Kontakt 4 und 5 ) in den Dosen anklemmen und die restliche Verkabelung dann mit normalem Netzwerkkabel vornehmen.

    Mfg Micha
     
  3. Hi Micha,
    hab die Dosen mal aufgeschraubt:
    Ergebnis: Adern 3,4,5,6 sind angeklemmt.
    Habe es von den Farben überprüft, die sind nicht over-cross, sondern gehen auf der gleichen Ader raus, wie sie reingehen.
    Habe auch mal versucht, Adren 4 und 5 over-cross zu legen, das bringt aber leider auch nichts. Die T-DSL-LED meines Routers geht kurz nach dem Anschalten aus und im Konfigurationsmenü steht: Kein DSL verfügbar!.
    Irgendwie ist das doch komisch, ich meine wenn ich den Router direkt mit einem Netzwerkkabel zum Splitter schicke, dann klappt es.
    Verlängere ich das Netzwerkkabel nun 2 mal (Splitter-Netzwerkkabel zu Dose, Dose- Netzwerkkabel zu Router) klappt es nicht mehr.
    Hat noch jemand einen Tip? :(

    Vielen Dank!
    Jürgen
     
  4. Verstehe ich das richtig Du willst anstelle von einem langen Ethernetkabel ein normales Telefonkabel nehmen, oder das Telefonkabel vom ISDN Splitter zum Router. Jedenfalls die max. Länge vom Kabel Splitter zum Router wird mit 10m angegeben.

    Walter

    ???
     
  5. Nein, ich will ein normales Ethernetkabel nehmen, dieses ist allerdings mit einer Dose versehen.
    Also die max. Länge von 10 Metern wird da überschritten. Wie kann ich die max. Länge verlängern? Oder ist das unmöglich?
     
  6. Also ich habe das Ethernetkabel ja bereits benutzt für die Verbindung Modem-Router auf der selben Distanz. Der einzige unterschied ist, dass ich es jetzt für die Verbindung Splitter-Router verwenden will. Ich verstehe einfach nicht, wieso das nicht klappt.
     
  7. Da ist eben der Unterschied vom Splitter zum Router werden max 10m vorgeschrieben und das ist kein Ethernetkabel.

    Walter

    ;)
     
Die Seite wird geladen...

Umstellung Router + ext. Modem --> Router + int. Modem - Ähnliche Themen

Forum Datum
Probs mit FTP seit Umstellung auf Router Windows XP Forum 9. Feb. 2004
Lautsprecher nach W10-Umstellung 'verschwunden' Windows 10 Forum 4. Juli 2016
Registry-Sicherung vom 32 Bit-System nach Umstellung auf 64 bit aufspiel- bzw. nutzbar? Windows 7 Forum 29. Apr. 2016
Umstellung Windows 8 zu 8.1 Windows 8 Forum 4. Apr. 2015
Windows 8.1 - wie blockiere ich manuelle Zeitumstellung bei Standardbenutzern? Windows 8 Forum 19. März 2015