umteigen? win98 zu linux bei altem laptop?

Dieses Thema umteigen? win98 zu linux bei altem laptop? im Forum "Linux & Andere" wurde erstellt von fragenschorsch, 2. März 2006.

Thema: umteigen? win98 zu linux bei altem laptop? hallo zusammen ich kann mir leider keinen neuen laptop leisten und wollte deshalb mal fragen, ob sich der umstieg...

  1. hallo zusammen

    ich kann mir leider keinen neuen laptop leisten und wollte deshalb mal fragen, ob sich der umstieg von win98 auf linux lohnen würde?

    es geht mir nur um die geschwindigkeit!
    mein laptop ist uralt ;) und ich muss nur office, formeleditor und pdf damit benutzen!

    1. läuft office 2000 oder 2003 unter linux
    2. gibts da nen guten formeleditor der mit office kompatibel ist
    3. nen schnellen pdf-viewer bräucht ich auch

    mehr benutzt ich en nicht, klar noch internet aber sonst nix

    bringt das linux eine geschwindigkeitsverbesserung?

    wenn ja woher bekomm ich das? und welche version soll ich nehmen kenn mich da noch gar nicht aus ;)

    vielen dank

    ps: daten laptop:
    intel pentium 233mhz
    64mb ram
    4mb graka
    1,2 gb speicher

    so in die richtung ;)
    also ne alte gurke
    aber schon klein und zuverlässig und der akku macht den neuen teilweise konkurrenz ;)
     
  2. also ich hab nen laptop mit 200 Mhz und hab da auch windows 98 drauf. ich hatte mal ein älteres linux darauf installiert, aber da konnte man nix mehr mit anfangen. der brauchte knapp 10 min zum starten und war so langsam, dass man damit nicht arbeiten konnte.
    Aber ich glaube das ist von laptop zu laptop anders, linux unterstützt ja soweit ich weiss nicht so gut laptops.
    Microsoft office läuft mit Wine unter linux, dass musst du dann aber halt emulieren. Wenn würde ich Openoffice verwenden, das ist dann auch direkt schon mit bei linux dabei.
    Als pdf-viewer kannst du entweder adobe reader nehmen, oder kpdf.
    ich würde es mal mit linux einfach ausprobieren, wie es bei deinem laptop ist.

    Nimm am besten aber nicht die neuste Version, weil da ist der zu langsam für.

    guck aml hier: ftp://ftp.suse.com/pub/suse/i386/9.1-personal-iso
    wenn du noch ne etwas ältere version findest würde ich die nehmen.
     
  3. Also mir fällt DSL ein, das ist nur eigentlich als LiveCD konzipiert.
    Dafür läuft es samt grafischer Oberfläche schnell auf meinem Pentium 2.
    http://www.damnsmalllinux.org/
     
  4. DamnSmall kann man aber auch auf die Festplatte installieren, auf den entsprechenden Seiten gibt es dazu Hinweise. die Sache vollzieht sich in etwa so, wie die Installation auf USB-Stick. Das was er aber dazu sucht, wird er nicht finden, weder läuft darauf MS-Office - egal welches - und der formel-Editor von OpenOffice ist m.W. nicht kompatibel mit anderen Anwendungen.
    Ich würde genau das wieder drauf machen, was vorher drauf war - Win98
     
  5. es kommt darauf an welche distri du haben willst ;)
     
  6. ich zitiere mal:

    1. läuft office 2000 oder 2003 unter linux
    2. gibts da nen guten formeleditor der mit office kompatibel ist
    3. nen schnellen pdf-viewer bräucht ich auch


    1. und 2. schließen das aus, dass er was Passendes fände.
     
  7. Man kann doch Microsoft office mit wine emulieren. Dann hat er doch alles was er braucht. oder versteh ich da was falsch?
     
  8. Du willst nen Emulator auf nem Pentium 233mhz laufen lassen ? Viel Spass und lage Wartenzeiten damit ;)

    Gruß
    Sven
     
  9. qemu ?? das geht erst recht gar nicht, da stirbt das Notebook den Heldentod!
    und mit wine da habe ich mal mit viel Getrickse MS-Autoroute zum Laufen gebracht
    [​IMG]

    Eine so komplexe Sache wie MS Office läuft mit wine meines Erachtens nicht und mit so einem recht schmalbrüstigen Teil schon gar nicht

    So ein notebook ist was Feines für ein Debian in der Grundinstallation und vi - aber er schrieb ja, dass er damit richtig arbeiten will :)
     
  10. Ist wine nicht mitlerweile schnell genug. Das ist ja kein richtiger emulator der nen Pc emuliert.
    Es gab doch vor kurzem so nen Test, da war Wine Insgesamt schneller als Windows.

    Und Microsoft Office 2000 läuft: http://www.frankscorner.org/index.php?p=office2000
     
Die Seite wird geladen...

umteigen? win98 zu linux bei altem laptop? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win98SE Digitale CD-Wiedergabe grau. Windows 95-2000 19. Feb. 2015
Re: Win98se Feste CD-Rom Buchstaben Windows XP Forum 12. Apr. 2011
OE 6.0 | Win98SE | Senden/Empfangen nur nach Neustart E-Mail-Programme 1. Okt. 2008
Win98 als zweites Betriebssystem auf modernen Rechner Windows 95-2000 8. Aug. 2008
VNC unter WIN98 Windows 95-2000 15. Juli 2008