UMTS-Netbook und Firewall

Dieses Thema UMTS-Netbook und Firewall im Forum "Firewalls & Virenscanner" wurde erstellt von peter51674, 21. Aug. 2009.

Thema: UMTS-Netbook und Firewall Hallo zusammen, nachdem ich UMTS-Netbook ASUS 1000H Go gekauft habe, wurde von mir NOD32 Antivirus als Testversion...

  1. Hallo zusammen,

    nachdem ich UMTS-Netbook ASUS 1000H Go gekauft habe, wurde von mir NOD32 Antivirus als Testversion installiert. Das Programm läuft prima und verbraucht wenig Ressourcen. Brauch ich eigentlich noch eine Firewall? Reicht da nicht die von WIN XP? Wie sicher ist eigentlich Internet per UMTS?

    Gruß
    Peter
     
  2. Genau so sicher oder unsicher wie per DSL oder ISDN.

    Hab auch so Netbook mit Windows XP habe dort auch nur NOD drauf und die Windows Firewall und das reicht aus. Hatte bis dato noch keine Probleme.

    Gruß
    Christian
     
  3. Christian,

    danke für Deine Antwort. Ich glaub, das mach ich auch. Muss ich bei NOD irgend was besonderes einstellen bzw. konfigurieren, was Netbook betrifft?

    Gruß
    Peter
     
  4. NOD Fragt dich nach den Einstellungen ja beim Installieren lass es auf den Standart Einstellungen hab auch nichts verändert und es läuft super stabil und keine Probleme.
     
  5. Mal abschliessend zur Klarstellung:
    Antivirensoftware und Firewall sind zwei völlig verschiedene Paar Schuhe!

    Ansonsten geb ich Fireball recht:
    Windows-Firewall aktivieren reicht in deinem Fall völlig aus, zumindest um ungebeten Eindringlinge von draussen fernzuhalten.
     
Die Seite wird geladen...

UMTS-Netbook und Firewall - Ähnliche Themen

Forum Datum
Firewall blockt Streaming Gerät HiMedia Windows 10 Forum 13. Juli 2016
Windows Firewall konfigurieren Windows 7 Forum 7. Juni 2015
Firewall: Netzwerkzugrife regeln Firewalls & Virenscanner 12. Okt. 2014
Router, Firewall, Sicherheit, Systemlogs, SYN scanning attacks Windows XP Forum 4. Aug. 2013
Router Firewall, Sicherheit, Systemlogs, SYN Scanning Attacks Windows XP Forum 1. Aug. 2013