Unbemerkte Datenübertragung im LAN

Dieses Thema Unbemerkte Datenübertragung im LAN im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Conrad_, 28. Dez. 2004.

Thema: Unbemerkte Datenübertragung im LAN Hallo Experten, ich habe 2 PC unter WinXP im LAN. PC Nr.1 hat einen freigegebenen Ordner, PC Nr.2 hat drei...

  1. Hallo Experten,
    ich habe 2 PC unter WinXP im LAN. PC Nr.1 hat einen freigegebenen Ordner, PC Nr.2 hat drei freigegebenen Ordner.
    Jetzt mußte ich festgestellen, dass Audio- u. Videodateien, welche mit dem MS Media Player auf PC1 abgespielt wurden, unbemerkt auf PC2 gespeichert wurden (Eigene Dateien). Ob PC2 zum Zeitpunkt der Dateienwiedergabe eingeschaltet war, ist nicht ganz klar.

    Frage 1 : Wie kann das unbemerkte Übertragen überhaupt passieren ?
    Frage 2 : Wie kann ich das zukünftig verhindern ?

    Danke,
    Conrad
     
  2. Sicher, dass die daten übertragen wurden oder du einfach nur auf die freigabe schaust?
     
  3. Hallo Schlufkapaule,
    die Daten wurden auf PC2 unter Eigene Dateien abgelegt. Eine Freigabe fand nie statt.

    Gruss Conrad
     
  4. Und wer hat auf die Rechner Zufriff? Welche Sicherheitsmechanismen existieren? Und wenn, sind diese auch wirksam?
     
  5. Nur ich habe auf den Rechner Zugriff !
    Sicherheitsmechanismen ? Keine Ahnung ... :eek:
     
  6. hp
    hp
    jede windowskiste ab nt hat sogenannte administrative freigaben, d.h. wenn du in einem windowsnetzwerk als admin arbeitest, hast du automatisch zugriff auf alle im netzwerk laufenden windowskisten. überprüfen kannst du das mit einem zugriff über unc pfad (\\ip_adresse) dann als administrator an der gegenkiste anmelden. in einem cmd fenster kannst du dann mal net use eingeben, dann bekommst du folgendes zurück

    >net use
    Neue Verbindungen werden nicht gespeichert.


    Status Lokal Remote Netzwerk

    -------------------------------------------------------------------------------
    OK \\192.168.99.6\IPC$ Microsoft Windows-Netzwerk
    Der Befehl wurde erfolgreich ausgeführt.

    als ip-adresse natürlich die aus deinem netzwerk. also kann schon ein datenaustausch zwischen den rechnern stattfinden. ob der mediaplayer das jetzt von sichaus macht, weiß ich nicht ...

    greetz

    hugo
     
  7. Beim Mediaplayer gibt es eine Funktion zur Medienbibliothek hinzufügen oder so ähnlich. Kann sein das es dadurch passiert ist.

    Wird höchste zeit das Windows ohne diesen Player daherkommt. :)
     
  8. Hallo zusammen,
    und besten Dank für die Hinweise !

    @ Al Bundy
    Funktion zur Medienbibliothek hinzufügen ist nicht aktiviert

    @ hp
    Es soll ja ein Datenaustausch zwischen den Rechnern stattfinden. Aber nur innerhalb der freigegebenen Ordner. Ich habe beide PC eingerichtet, die Netzwerkverbindung (über Router) wurde automatisch installiert.

    Gruss Conrad
     
Die Seite wird geladen...

Unbemerkte Datenübertragung im LAN - Ähnliche Themen

Forum Datum
Problem: USB-Datenübertragung mit HDD Camcorder Windows XP Forum 1. Aug. 2011
eSATA - Datenübertragung extrem langsam Hardware 18. März 2010
Umts-Dfü-Verbindung -keine Datenübertragung trotz vorhandener Internetverbindung Windows XP Forum 12. Dez. 2008
Heim-FTP-Server, Problem mit Datenübertragungsrate Windows XP Forum 10. Nov. 2008
Datenübertragung ext. HDD Hardware 5. Nov. 2008