Ungenügend virtueller Speicher

Dieses Thema Ungenügend virtueller Speicher im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von lorephil, 28. Aug. 2004.

Thema: Ungenügend virtueller Speicher hallo, seit einiger zeit erscheint auf meinem screen immer wieder die meldung ungenügend virtueller speicher mit...

  1. hallo,

    seit einiger zeit erscheint auf meinem screen immer wieder die meldung ungenügend virtueller speicher mit einem gelben ausrufezeichen.

    weiss jemand wie ich diesen virtuellen speicher erweitern kann? und wie kann es sein dass es einfach so plötzlich zuwenig hat?

    gruss
     
  2. hp
    hp
    unter start/einstellungen/systemsteuerung/system/erweitert/systemleistungsoptionen kannst du den virtuellen speicher einstellen. in welchem zusammenhang kommt die meldung? läßt du was laufen, daß viel speicher braucht, z.b. bildbearbeitung usw. prüf mal auch deine festplatte, vielleicht läuft die einfach voll, der virtuelle speicher ist eine datei (pagefile.sys) und liegt auf dem c: laufwerk.

    greetz

    hugo
     
  3. die meldung kommt, sobald ich z.b. das adobe photoshop 7.0 öffne. oder sobald ich mehrere programme laufen habe.

    auf der festplatte habe ich noch 13 GB freien speicher.

    kann es sein das ein programm versteckt läuft das viel speicher benötigt?
     
  4. Wie genau ist denn zZt bei Dir der virtuelle Speicher/Auslagerungsdatei eingestellt?
    Wo Du das findest, hat hp ja schon beschrieben.......

    Und wieviel RAM ist verbaut?
     
  5. hp
    hp
    das hängt mit dem fotoshop zusammen, der defaultwert für den speicherzugriff in fotoshop ist bei 75% des memorys. da bleibt natürlich für den rest nicht viel übrig. das kannst du übrigens im fotoshop einstellen, unter datei, voreinstellungen, speicherbenutzung&bildcache. ich würde das mal von 75% auf 50% verringern und erst beim bearbeiten von großen dateien wieder hochstellen. und große andere anwendungen neben fotoshop nicht laufenlassen. zusätzlich solltest du mal den virtuellen speicher von windows großzügig aufstocken und einen festen wert einstellen, z.b. 2048 im oberen und unteren bereich, dann hast du über 2gb speicher, das sollte langen, es verzögert halt ein bisschen, da die auslagerungsdatei auf deinem laufwerk liegt, oder du rüstet dein reales ram auf den maximalwert auf, den deine kiste unterstützt ...

    greetz

    hugo
     
  6. hallo zusammen

    also

    1. Photoshop ab Version 5 hat immer !! als Defaultwert 50% des Arbeitsspeichers

    2. Photoshop benötigt/benutzt eigene Swapdatei und die ist per default meist die Startpartition von Windows. Problem: wenn Windowsauslagerungsdatei und Photoshop Swapdatei auf der gleichen Partition liegen, gibt es oben beschriebenes Problem.

    Lösung:

    1. Größe der windows Auslagerungsdatei = Größe des realen Arbeitsspeicher mal 2,5
    Bsp: 512MB mal 2,5 = 1280 MB Größe der Auslagerungsdatei

    2. bei Photoshop unter -> Bearbeiten--> Voreinstellungen->Zusatzmodule & Virtueller Speicher---> Erstes -->als 1. Partition eine andere wählen als die, auf der die Auslagerungsdatei von Windows liegt

    gruß Pegasus

    Schönes WE an alle ;)
     
  7. hallo zusammen,

    ich hab diese änderungen jetzt mal vorgenommen und es scheint zu funktionieren... die meldung erscheint nicht mehr wenn ich ins photoshop gehe und gleichzeitig mehrere programme laufen habe.

    vielen dank für die hilfe :)
     
Die Seite wird geladen...

Ungenügend virtueller Speicher - Ähnliche Themen

Forum Datum
Beim Download wird ungenügender Speicherplatz angezeigt Windows XP Forum 14. Okt. 2005
Ungenügender Speicher! ????????? Windows XP Forum 25. März 2004
Standart Driver für Graphikkarte ungenügend Windows XP Forum 7. Feb. 2004
ungenügender Arbeitsspeicher Windows 95-2000 22. Okt. 2003
Windows 8.1 als Gastsystem in virtueller Maschine legal aktivierbar? Windows 8 Forum 1. Juli 2015