unix server in windows xp netzwerk

Dieses Thema unix server in windows xp netzwerk im Forum "Linux & Andere" wurde erstellt von gato_lino, 26. Apr. 2005.

Thema: unix server in windows xp netzwerk Wir haben seit 2001 einen Unix Server HP B1000 mit einer zusätzlichen Festplatte von 36GB. Nun haben wir seit dem...

  1. Wir haben seit 2001 einen Unix Server HP B1000 mit einer zusätzlichen Festplatte von 36GB.

    Nun haben wir seit dem Wechsel des Betriebssystems der Workstations von Windows NT auf Windows XP das Problem von eingeschränkten Zugriffen der Workstations auf den Server, was uns daran hindert, direkt auf dem Server zu arbeiten, was sehr lästig ist.

    Gibt es ein Unix-Betriebssystem, das mit Windows XP kompatibel ist? Und wenn ja, wäre es möglich, dies auf unserem Server noch zu installieren?

    Ich muss mich sonst für einen anderen Server umsehen, was ich jedoch nicht möchte, da uns das Unix-System noch nie im Stich gelassen hat!
     
  2. Hallo,

    wie greift ihr denn auf den Server zu?
     
  3. Ja, das schon, das Unix Laufwerk home ist im Windows Netzwerk verknüpft. Es erscheint beim Speichern nur immer die Meldung, dass das file mit dem Namen xy schon bestehe, und dass man es nicht ersetzen könne. Das file auf dem home Laufwerk hat die Grösse 0 und ist unbrauchbar.

    Vor Windows XP auf NT4.0 hat es noch funktioniert.
     
  4. hp
    hp
    deine antwort auf die frage wie ihr auf den server zugreift ist mehr als dürftig. ich gehe aber mal davon aus, daß es sich um einen samba-server handelt, eventuell noch nfs ... wenn es ein samba server ist, solltest du mal in den sicherheitsrichtlinien einstelln, daß das password unverschlüsselt an den samba-server gesendet werden soll, da smaba mit verschlüsseltem password (das bei xp standard ist) nicht kann. starte mal gpedit.msc, dann gehe auf richtlinie für lokalen computer dort auf computer/windows-einstellungen/lokale richtlinien/sicherheitsoptionen hier suchst du dann die richtlinie unverschlüsseltes kennwort senden, um verbindungen mit SMB servern von drittanbietern herzustellen diese steht standardmäßig auf deaktiviert also doppelklicken und die richtlinie aktivieren. vosichtshalber neu sterten und es nochmal mit dem zugriff versuchen ...

    greetz

    hugo
     
  5. Hallo,

    das mit den verschlüsselten Passwörter stimmt nur in soweit wenn er noch eine Samba Version 2.0x hat und das wissen wir leider nicht
    Samba ab Version 2.8 kommt mit Verschlüsselung sehr gut zurecht,
    soweit M$ nicht bei jedem Patch den Verschlüsselung Algorithmus ändert

    und die Samba Version ab 3.xx hat damit sicher keine Probleme.

    Ich denke er sollte uns mal seine samba-Version mitteilen und dann ein update (wenn's ein Major-Sprung ist die alte deinstallieren und die neue Version installieren) weil sich auch bei samba was getan hat
     
Die Seite wird geladen...

unix server in windows xp netzwerk - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fenster aktivieren und Fensterverhalten wie bei Unix ? Windows XP Forum 12. Aug. 2010
Window / UNIX Windows 95-2000 17. Juli 2008
Unix Subsystem von Windows Vista Ultimate Edition Windows XP Forum 31. Jan. 2007
Wörterliste per UNIX Command Linux & Andere 31. Aug. 2006
rcp und rsh Aktionen zwischen Windows und Unix Rechner Windows XP Forum 8. Apr. 2005