unpartionierter Bereich 8 MB

Dieses Thema unpartionierter Bereich 8 MB im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Schmerzspender, 7. Aug. 2006.

Thema: unpartionierter Bereich 8 MB Gude. Bin am XP Prof installieren. Nun taucht da eine Partition auf 8 MB unpartionierter Bereich. Als ich diese...

  1. Gude.

    Bin am XP Prof installieren.
    Nun taucht da eine Partition auf 8 MB unpartionierter Bereich.
    Als ich diese nach der Installation mit P. Magic zusammengeführt hab, is das System nicht mehr gestartet.
    Frage: was los mit den 8 MB????


    es dankt
    der
    Spender
     
  2. Bei jeder Systeminstallation werden diese 8 MB erstellt, warum hast Du diese zusammengeführt das ist so eine kleine Einheit die man praktisch vergessen kann.

    Mfg. Walter

    :(
     
  3. Die 8 MB bleiben immer übrig. IMHO sind diese 8 MB notwendig, wenn man später die Partition in ein dynamisches Laufwerk umwandeln möchte.

    Eddie
     
  4. Gude

    nu ja es sah halt optisch kacke aus... der Schippel von den 8 MB am Festplattenanfang wenn ich das über die Computerverwaltung angesehn hab. Da dacht ich mir... machts halt wech :knuppel2:

    Nuja... apropos dynamisch... meine C Partition is irgendwie.... schon eine erweiterte Partition also kanns dass ja net sein.... Mich würd halt interessieren was ggenau da drin is in den 8MB am Festplattenanfang, dass muss ja auf Zylinder 0 head 0 Sector 1 liegen... liegt da aber nich der Bootloader.... oder liegt die 512 MBR erst in C:?
    was weiß ich ebbel un Bern darf ma net addieren.


    es dankt
    der
    Spender
     
  5. Korrekt und voll ins Schwarze getroffen ^^

    Gruß
    Sven
     
  6. im Linux habe ich diese 8 MB auch erstmalig gefunden; bis jetzt dachte ich immer ext/ext3 läßt nichts übrig. Aber es muss wohl so sein, bei einem Bekannten auf dem Rechner fand ich diesen 8 MB Blinddarm im Ubuntu-Linux auch vor. Alle anderen Distributionen haben mir das bisher noch nicht angezeigt.
     
  7. Tach auch,

    ich hatte des selbe Problem beim installieren von Windows. Wenn du mit Partition Magic die Platte neu formatierst(NTFS) und eine Primäre Partition erstellst, sollte der unpartionierter Bereich 8 MB nicht mehr auftauchen.

    Gruß
    Lenny
    :)
     
  8. Moin
    aber es gibt doch auch Festplatten, wenn ich auf die mit PM drauf schau is da kein 8 MB Bereich und die sind auch in NTFS formatiert und primäre Partitionen. dass würde ja heißen ich könnte diese NIE mehr in dynamische Laufwerke umwandeln, odeR?
     
  9. Doch, genau daran liegt das. Erstell als erste Partition eine primäre und die 8MB sind nicht nötig, werden also auch nicht angelegt.
     
  10. Gude

    Also 8 MB werden nur angelegt wenn man ne erweiterte Partition erstellt ?

    Wenn die 8 MB nicht angelegt werden auf Grund der Tatsache, dass ich gleich eine primäre Partition anlege, wie kommen dann die 8 MB wieder dahin, wenn ich mich entschließe nun doch noch eine erweiterte Partition zu erstellen? DA is doch was faul! ???
    Oder werden die 8 MB dann nicht mehr gebracuht wenn ich ne primäre Partition erstelle und dann ne erweiterte ???

    Es dankt
    der
    Spender
     
Die Seite wird geladen...

unpartionierter Bereich 8 MB - Ähnliche Themen

Forum Datum
Excel: Bereiche auf 'leer' Überprüfen Microsoft Office Suite 15. Sep. 2016
Windows 10 im Infobereich Windows 7 Forum 1. Juni 2015
NAS durch IP-Adressbereiche sichern NAS-Systeme 14. Mai 2014
icon für lan im traybereich rot Windows XP Forum 11. Dez. 2013
Navigationsbereich im Explorer bearbeiten Windows XP Forum 24. Nov. 2013