unvorhergesehene Abstürze

Dieses Thema unvorhergesehene Abstürze im Forum "Windows Vista Forum" wurde erstellt von ernie_hugo, 4. Aug. 2007.

Thema: unvorhergesehene Abstürze Erst mal die Vorgeschichte: Ich hatte auf der ersten Platte WinXP und auf der zweiten Platte Vista. Nun hab ich XP...

  1. Erst mal die Vorgeschichte:
    Ich hatte auf der ersten Platte WinXP und auf der zweiten Platte Vista. Nun hab ich XP platt gemacht und Vista auf die erste Platte gespiegelt. Den Bootsector mit der Original-DVD wieder hergestellt und mit Easy-BCD das alte Vista ausgetragen, so das ich es löschen konnte. Dann noch die Laufwerksbuchstaben angepasst, fertig und eine bessere Performance.
    Da ich für mein AsRock-Board noch die Upgrade-Card hatte, also noch fix ein Athlon 64 4800+ und 2GB DDR2 667 Ram gehohlt und eingebaut. Da mein NForce3-250 Chipsatz meine ATI-Grafikkarte ignorrierte mußte ich mit noch eine Nvidia-Graka besorgen. Bei diesen Umbauten mußte ich natürlich Vista telefonisch neu aktivieren.
    Soweit sogut und das System rennt auch. Nun zu meinen eigentlichen Problem:
    Manchmal stürzt das System ohne einen Grund ab. Mann kann es nicht nachvollziehen oder reproduzieren. :| Es wird einfach ein Neustart gemacht. Die Option automatischer Neustart nach Systemfehler hab ich schon deaktiviert, hilft aber auch nicht weiter. Es kommt kein Bluescreen. Nach diesen Neustarts kommt ein Hinweis und die Startauswahl in ENGLISCH.
    Auch wenn ich das System aus den Ruhemodus (mein normales Computerausschalten) kommt Resuming Windows, statt das normale Windows wird fortgesetzt.
    Hat jemand eine Idee, was das sin könnte?? Wenns geht möglichst ohne Boardwechsel, was einer Neuinstallation und telefonischer Aktivierung (die Microsoftmitarbeiterinnen sind ja ganz nett, nur mit der deutschen Sprache hapert es...... ;) ) nach sich ziehen würde. Dazu hab ich, ehrlich gesagt, keinen Bock, da ich zahlreiche Programme am laufen habe.
    Danke und Gruß :'(
     
  2. Hi,

    das einzige was mir dazu einfällt...Speicherfehler, oder nicht korrekt sitzende Module/GraKa...
    Schonmal den Speicher geprüft, oder ein Modul weggelassen...

    Reicht das Netzteil von der Leistung?

    Schwer, ohne ne Hardwarebeschreibung...fällt eher in die Rubrik Glaskugel ;)

    cu, Tom
     
  3. Hi,
    das Netzteil hat 450W - sollte also reichen. Einen Speichertest hatte ich auch schon gemacht, sowohl mit der Bordeigenen sowohl auch mit der Suse-DVD. Alles tutti-paletti.
    Die Steckkarten hatte ich auch schon untersucht und nachgesteckt und auch mit Zahnarztspiegel kontrolliert. Auch die IDE- und SATA-Kabel neu angesteckt.
    Hier die Werte für die Glaskugel freundlich zusammengestellt von Sandra ;)

    Prozessor
    Modell : AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4800+
    Geschwindigkeit : 2.45GHz
    Modellnummer : 4800 (geschätzt)
    Kerne pro Prozessor : 2 Einheit(en)
    Threads pro Kern : 1 Einheit(en)
    Typ : Low Power, Dual-Core
    Interner Datencache : 64kB Synchron, Write-Back, 2-weg Satz, 64 Byte Zeilengröße
    L2 Onboard Cache : 512kB ECC Synchron, Write-Back, 16-weg Satz, 64 Byte Zeilengröße

    Mainboard
    Platform Compliance : AMD LIVE!
    Bus(se) : AGP PCI IMB USB i2c/SMBus
    MP Unterstützung : Nein
    MP APIC : Ja
    System BIOS : American Megatrends Inc. 8.12
    System : K8Upgrade-NF3
    Mainboard : K8Upgrade-NF3
    Gesamtspeicher : 2GB DDR2-SDRAM

    Chipsatz 1
    Modell : ASRock Inc nforce3 CPU to PCI Bridge
    Front Side Bus Geschwindigkeit : 2x 784MHz (1568MHz Datenrate)

    Chipsatz 2
    Modell : Advanced Micro Devices (AMD) Athlon 64 / Opteron HyperTransport Technology Configuration
    Front Side Bus Geschwindigkeit : 2x 784MHz (1568MHz Datenrate)
    Gesamtspeicher : 2GB DDR2-SDRAM
    Speicherbusgeschwindigkeit : 2x 188MHz (376MHz Datenrate)

    Chipsatz 2 Hub Schnittstelle
    Typ : HyperTransport
    Version : 1.02
    Ein/Aus-Breite : 8-bit / 8-bit
    Geschwindigkeit : 2x 784MHz (1568MHz Datenrate)

    Logische/Chipsatz 2 Speicherbänke
    Bank 2 : 2GB DDR2-SDRAM 4.0-4-4-12 (tCL-tRCD-tRP-tRAS) CR2
    Kanäle : 1
    Geschwindigkeit : 2x 188MHz (376MHz Datenrate)
    Multiplikator : 1/13x
    Breite : 128-bit
    Speicher-Controller im Prozessor : Ja
    Kerne pro Speicher-Controller : 2 Einheit(en)
    Auffrischrate : 3.90µs
    Stromsparmodus : Ja
    Fixed Hole präsent : Nein

    APIC 1
    Version : 1.01
    Maximale Interrupts : 24
    IRQ Handler verwendet : Ja
    Erweiterte Unterstützung : Ja

    Speichermodul 1
    Hersteller : Micron
    Modell : 8HTF12864AY-667E1
    Seriennummer : D81CA245
    Typ : 1GB DIMM DDR2-SDRAM
    Technologie : 8x(128Mx8)
    Geschwindigkeit : PC2-5300U DDR2-333
    Monitor Standard Timings : 5.0-5-5-15 (tCL-tRCD-tRP-tRAS)
    Version : 1.2
    Herstellungsdatum : Montag, 3. September 2007
    Spannung Speicher : 1.8V
    Setze Takt @ 333MHz : 5.0-5-5-15 (tCL-tRCD-tRP-tRAS)
    Setze Takt @ 267MHz : 4.0-4-4-12 (tCL-tRCD-tRP-tRAS)
    Setze Takt @ 200MHz : 3.0-3-3-9 (tCL-tRCD-tRP-tRAS)

    Speichermodul 2
    Hersteller : Micron
    Modell : 8HTF12864AY-667E1
    Seriennummer : D81CA1E2
    Typ : 1GB DIMM DDR2-SDRAM
    Technologie : 8x(128Mx8)
    Geschwindigkeit : PC2-5300U DDR2-333
    Monitor Standard Timings : 5.0-5-5-15 (tCL-tRCD-tRP-tRAS)
    Version : 1.2
    Herstellungsdatum : Montag, 3. September 2007
    Spannung Speicher : 1.8V
    Setze Takt @ 333MHz : 5.0-5-5-15 (tCL-tRCD-tRP-tRAS)
    Setze Takt @ 267MHz : 4.0-4-4-12 (tCL-tRCD-tRP-tRAS)
    Setze Takt @ 200MHz : 3.0-3-3-9 (tCL-tRCD-tRP-tRAS)

    Grafiksystem
    Monitor/TFT : PnP-Monitor (Standard)
    Adapter : NVIDIA GeForce 7600 GS
    Imaging Device : Logitech QuickCam Express

    Physische Speichergeräte
    Festplatte : SAMSUNG SV1204H ATA Device (112GB)
    Festplatte : SAMSUNG SV4084H ATA Device (38GB)
    Festplatte : SAMSUNG SP2004C SCSI Disk Device (186GB)
    Festplatte : Generic USB CF Reader USB Device
    Festplatte : Generic USB MS Reader USB Device
    Festplatte : Generic USB SD Reader USB Device
    Festplatte : Generic USB SM Reader USB Device
    CD-ROM/DVD : ARTEC WRR-4848 ATA Device (CD 48X Rd, 48X Wr)
    CD-ROM/DVD : HL-DT-ST DVDRAM GSA-4167B ATA Device (CD 48X Rd, 48X Wr) (DVD 6X Rd, 6X Wr)
    CD-ROM/DVD : SCSI DVD-ROM SCSI CdRom Device

    Logischer Speichergeräte
    Vista (C:) : 30GB (13GB, 45% Freier Speicherplatz) (NTFS)
    Programme (J:) : 30GB (18GB, 59% Freier Speicherplatz) (NTFS)
    DATEN (G:) : 26GB (13GB, 50% Freier Speicherplatz) (NTFS)
    BACKUP (H:) : 26GB (16GB, 63% Freier Speicherplatz) (NTFS)
    Video (D:) : 26GB (9.5GB, 36% Freier Speicherplatz) (NTFS)
    Sonstige_Daten (F:) : 62GB (23GB, 37% Freier Speicherplatz) (NTFS)
    Multimedia (K:) : 62GB (37GB, 60% Freier Speicherplatz) (NTFS)
    Prog-Vista (E:) : 62GB (44GB, 71% Freier Speicherplatz) (NTFS)
    CD-ROM/DVD (L:) : k.A.
    CD-ROM/DVD (M:) : k.A.
    CD-ROM/DVD (I:) : k.A.
    Auswechselbares Laufwerk (N:) : k.A.
    Auswechselbares Laufwerk (O:) : k.A.
    Auswechselbares Laufwerk (P:) : k.A.
    Auswechselbares Laufwerk (Q:) : k.A.

    Peripherie
    Serielle/Parallele Anschlüsse : 1 COM / 1 LPT
    USB Controller/Hub : Standard OpenHCD USB-Hostcontroller
    USB Controller/Hub : Standard OpenHCD USB-Hostcontroller
    USB Controller/Hub : Standard PCI-zu-USB erweiterter Hostcontroller
    USB Controller/Hub : USB-Root-Hub
    USB Controller/Hub : USB-Root-Hub
    USB Controller/Hub : USB-Root-Hub
    USB Controller/Hub : USB-Massenspeichergerät
    Smart Card-Gerät : REINER SCT cyberJack pinpad/e-com USB
    Tastatur : Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
    Maus : Microsoft PS/2-Maus

    Multimediageräte
    Gerät : Realtek AC'97 Audio

    Drucker- und Faxgeräte
    Modell : Microsoft XPS Document Writer
    Modell : Fax
    Modell : Brother DCP-315CN Printer
    Modell : Brother DCP-310CN USB
    Modell : Adobe PDF

    Energieverwaltung
    Stromnetzstatus : Angeschlossen

    Betriebssystem
    Windowssystem : Microsoft Windows Vista Professional Media Center 6.00.6000
    Platform Compliance : Win32 x86

    Netzwerkdienste
    Adapter : NVIDIA nForce-Netzwerkcontroller
    Adapter : TechniSat DVB-PC TV Star PCI

    Ich hatte noch vergessen zu erwähnen, das ich Vista Ultimate 32bit einsetze.
     
  4. Hat denn keiner der Vista-Gurus :coolsmiley: eine Eingebung??
    Das einspielen der Vista Compatibility and Reliability Packs hat bisher keine Besserung gebracht :|
     
  5. nach derartigen Wechslereien würde ich das System immer neu aufspielen. Und den RAM mal auf defekte testen....
     
  6. Mit den Gedanken hab ich mich auch schon befasst. Nur fehlt mir derzeit die Zeit dazu und ich muss da vorher noch so einiges sichern.
    Was für ein Stress wird das wieder geben....

    Hab ich doch schon gemacht, sowohl mit der vistaeigenen Routine, als auch mit einer Suse-DVD
     
Die Seite wird geladen...

unvorhergesehene Abstürze - Ähnliche Themen

Forum Datum
Plötzliche Internetabstürze Windows 10 Forum 15. Jan. 2016
Vermehrte Abstürze in Company of Heroes 2 Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 30. Sep. 2015
50 % Auslastung des Arbeitsspeichers führt zu Programmabstürzen Windows 10 Forum 15. Sep. 2015
Win 8 Probleme - keine Updates! Abstürze! Windows 8 Forum 1. Nov. 2014
Rechtsklick auf Lw lässt Explorer abstürzen Windows XP Forum 21. Okt. 2013