"Unzulässige Funktion" beim Lesen einer Daten-DVD

Dieses Thema "Unzulässige Funktion" beim Lesen einer Daten-DVD im Forum "Hardware" wurde erstellt von Hansjürgen, 23. Apr. 2005.

Thema: "Unzulässige Funktion" beim Lesen einer Daten-DVD Hallo, folgendes Problem: Habe den Laptop meiner Holden (ein Gericom Overdrive 3 MSW, 256 MB RAM, 20 GB Platte,...

  1. Hallo, folgendes Problem:

    Habe den Laptop meiner Holden (ein Gericom Overdrive 3 MSW, 256 MB RAM, 20 GB Platte, Pentium 3) neu aufgesetzt mit Win2k

    Dieser Laptop hat ein Toshiba DVD/CD-Rom (Toshiba SD-C2502 DVD/CD-Rom Laufwerk)eingebaut, welches nun meine selbstgebrannten DATEN-DVDS nicht lesen kann. Ich hab schon 2 verschiedene Rohlinge (1x Gigatain, 1x Princo Budget)versucht, bei beiden ähnliche Probleme.

    Hab die DVD's mit Nero 6.6.0.12 gebrannt, ganz normal als ISO DatenDVD, und nicht mal ganz voll das Ding - ach was halb leer die Scheibe. Welche auch nur mit 2facher Geschwindigkeit gebrannt wurden.

    Ich kann zwar über den ARbeitsplatz auf das Laufwerk zugreifen, aber sobald ich einen speziellen Ordner zur Rücksicherung markiere und kopieren will, kommt folgende Fehlermeldung: Auf d:\Odernname kann nicht zugegriffen werden. Unzulässige Funktion und das war's.

    Ich hab schon per Treiber-Update über die Windows Update Fkt, einen neuen Treiber zu finden versucht, aber Fehlanzeige!!!! Auch von Toshiba gibt es nur einen Treiber für DOS

    Einen Silvercircle CD-R liest er jedoch ohne Probleme aus!

    Was läuft da falsch? Kann es sein, dass das Laufwerk schon zu alt ist für neuere Brennprogramme (wie z.b. mein Nero)?

    LG Hansjürgen
     
  2. Hast Du es mal mit Qualitätsrohlingen versucht?
    Manchmal kann es daran liegen, dass die Rohlinge nicht kompatibel sind.......
     
  3. Danke für die Antwort ...

    Ich hab zHause noch Verbatim-DVD-R herumliegen - ich werd mal von dem teuren Stücken was probieren. Bin gespannt

    Danke und LG
     
  4. Ich habs jetzt auch mit einer Verbatim DVD-R 8fach zertifiziert probiert. Wieder das gleiche Problem! Einige Ordner lassen sich auf der DVD einfach nicht öffnen. Gebrannt wurde diese sogar nur mit 2fach.

    Ständig wird ein Error-Dialog ausgegeben: Unzulässige Funktion!

    Zu Hause auf meinem Rechner läuft die DVD aber total normal. Jeder Ordner und jede Datei lässt sich anstandslos und ohne irgendein Problem öffnen bzw. starten oder ansehen (bilder vorschau).

    Was kann da bitte eine Unzulässige Funktion sein? Wenn der Computer die Daten nich lesen kann, kommt ja meist ein Dialog, dass er Leseprobleme hat und nicht eine unzulässige Funktion.

    Ich verstehe es einfach nicht. Eine CD-R mit den selbigen Daten (die auf der DVD diese Unzulässige Funktion auslöst) läuft im Toshiba-Laufwerk hingegen ohne Probleme.

    Gebrannt wird von mir mit der allerletzten Nero-Verson der 6er Serie.

    Es is der Hammer - Leider

    LG
     
Die Seite wird geladen...

"Unzulässige Funktion" beim Lesen einer Daten-DVD - Ähnliche Themen

Forum Datum
Daten-CD mit Nero erstellt! Kein Zugriff! Unzulässige Funktion! Audio, Video und Brennen 28. Juli 2005
CD-Writer: Auf x: kann nicht zugegriffen werden, unzulässige Funktion Windows XP Forum 23. Aug. 2004
MySQL will nicht im PHP - Unzulässiger Zugriff auf Speicherbereich Windows XP Forum 20. Sep. 2007
Meldung "unzulässiger Share-Vorgang" Windows XP Forum 28. Juni 2006
Usb Fehlermeldung: Unzulässiges Entfernen / Datenverlust beim Schreiben Windows 95-2000 19. Jan. 2005