Update 98 auf Me --> Fehler?

Dieses Thema Update 98 auf Me --> Fehler? im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von lucindana, 16. Dez. 2005.

Thema: Update 98 auf Me --> Fehler? Hab den Beitrag schon einmal geposted, aber ich glaub er gehört eher hier her, sorry... . Also ich habe momentan...

  1. Hab den Beitrag schon einmal geposted, aber ich glaub er gehört eher hier her, sorry... .

    Also ich habe momentan riesen Probleme mit meinem Rechner und ich weiß nicht woran es liegt. Es funktioniert fast gar nichts mehr. Er fährt nur schwer hoch, runter fahren kann ich ihn gar nicht. Word, Exel usw. öffnet sich nicht, ebenso wie Arbeitsplatz oder die Systemsteuerung. Wenn man da drauf klickt passiert gar nichts. Und dauernd hängt er sich auf.
    Das einzige was ohne Probleme funktioniert ist das Internet und meine eigenen Dateien kann ich auch öffnen, darin suchen aber nicht.
    Man muss dazu sagen, dass ich meinen Rechner erst vor ein paar Tagen von Windoes 98 auf 98 ME umgestellt habe. Also nur drüberlaufen, nicht komplett neu installiert. Ich hoffe ja sehr, dass dabei nur was schief gelaufen ist, was auch blöd ist, weil ich nicht an das Leufwerk rankomme, um die Installation noch mal zu starten.
    Bitte, bitte, bitte .. kann mir irgend jemand sagen, was ich tun kann? Oder an was es liegen könnte??
     
  2. war das denn eine upgrade version? eine vollversion kannst du nicht einfach drüberbügeln, da musst du schon eine saubere neuinstalltion durchführen :) ...
     
  3. ich glaube,daß ich die Problembehandlung etwas genauer beschreiben sollte. Du hast also von Win 98 auf Win Me
    drüberinstalliert? Dazu steht alles in der Win ME-Installationshilfe,die auch von der Startdiskette erreichbar ist. Dort steht dann ganz genau,wie alles abläuft. Hoffentlich verfügst du über soetwas. Du formatierst dein
    Laufwerk und liest dir im Dos-Modus die Hilfe durch,bevor
    du die Neuinstallation vornimmst. Viel Erfolg wünscht dir

    Martin
     
  4. Ich glaube es war eine upgrade Version.
    Das Problem ist ja, dass ich nicht weiß, wie ich an das Laufwerk herankomme. Alles was mit Arbeitsplatz ect. zu tun hat funktioniert ja nicht mehr. Da passiert überhaupt nichts, nada. Und von alleine startet die Startdiskette leider nicht.
     
  5. hier im forum wirst du oft zu lesen bekommen, das die meisten vom upgraden abraten, da es nunmal sehr haeufig zu instabilitäten im nachhinein kommt ... ratsam ist immer eine komplette neuinstalltion mit einer VOLLversion ...
    hatte es einen besonderen grund, dass du me benutzen wolltest? ich persönlich würde 98se vorziehen, wenn du sie in vollversion hast, ist stabiler wie me (me ist auch nicht kompatibel zur meisten soft- und hardware) ...
    spricht etwas dagegen das du formatierst und das system komplett neu aufsetzt oder müsstest du auf deiner systempartition noch wichtige daten sichern?
     
  6. Mein Grund zu wechseln war hauptsächlich,dass mein usb Anschluss nicht mehr erkannt wurde.
    Ich sollte vielleicht mal sagen, dass ich von Computern im Grunde genommen eigentlich relativ wenig Ahnung habe.^^
    Hab versucht es noch einmal zu installieren, aber das Problem ist ja wie schon gesagt, dass ich nicht weiß wie. Also wie ich an das Laufwerk komme, um die CD zu starten. Denn einfach so wird sie nicht geöffnet.
    Wie formatiert man denn? ^^
     
  7. an das laufwerk musst du ja nicht waehrend der windowssitzung rankommen, so kannst du auch nicht formatieren und ein neues betriebssystem aufsetzen ...
    du musst die cd einlegen und den rechner neu starten, waehrend des hochfahrens müsste am anfang kurz eine einblendung erscheinen, ob du von cd starten willst (wenn sie bootbar ist), dieses dann bejaen (also auf enter drücken) ... im bios muss der boot device von cd rom auch vorhanden sein, ins bios gelangst du meist über die entf. oder f2 taste, diese auch drücken sobald der rechner gestartet wird und vorab mal überprüfen ...
    von cd kannst du dann eine formation mit neuinstallion waehlen, aber dabei gehen alle daten verloren, drum sicher dir vorher alles ...
    mir ist jetzt noch nicht ganz klar ob du von me tatsaechlich ein upgrade hast oder eine vollversion, falls es ein upgrade ist, dann musst du halt win98 zuerst installieren und anschliessend auf me upgraden ...
    formatieren kannst du auch mit dem befehl format: c im dos prompt, dazu am besten von einer bootdiskette starten, falls du keine erstellen kannst, dann nimm die jeweilige von hier: http://www.bootdisk.com/bootdisk.htm

    diese anleitungen sollten dir auch helfen können:
    http://www.windows-tweaks.info/html/windows-98-installation.html
    http://www.windows-tweaks.info/html/windows-me-installation.html

    falls du es doch nochmal alleinig mit win98 versuchen möchtest, kannst du ja anschliessend updates für das system einspielen, es gab aktuellere usb unterstützungen dafür ... müssten dann halt nur noch wissen ob es um win98 oder win98SE handelt ;) letzteres würd ich wirklich vor win me vorziehen, aber musst du wissen ...
     
  8. Danke, dann versuch ich das erstmal. Es ist übrigens eine uprage version!^^

    Würde es eigentlich irgend etwas nützen, wenn ich ME erst einmal deinstallieren würde und noch mal zu 98 zurückkehre? Wenn was gelöscht oder verschoben wurde wohl eher nicht.. oder?
     
  9. sowas ist nicht expliziet voraussehbar, man kann vorher nie wissen wie das jeweilige system sich verhaelt, von daher kann man hier nichts anderes als probieren (evtl. bei problemen win98 nochmal drüberbügeln) ;) mit vorheriger datensicherung ...
     
  10. Gut, dann mach ich das mal.

    Ins bios komme ich aber nicht, mein PC fängt dann nur an laut und anhaltend zu piepsen und fährt weiter hoch. Das ist doch nicht normal, oder? Hab es mit F2 und entf. probiert.

    Vielen, vielen Dank übrigens. :)
     
Die Seite wird geladen...