Update gegen illegale Windows-7-Aktivierung

Dieses Thema Update gegen illegale Windows-7-Aktivierung im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von Rossy, 12. Feb. 2010.

Thema: Update gegen illegale Windows-7-Aktivierung Nun es wird auch langsam mal Zeit das Microsoft mal etwas dagegen tut oder was meint ihr?...

  1. Nun es wird auch langsam mal Zeit das Microsoft mal etwas dagegen tut oder was meint ihr?
    http://winfuture.de/news,53508.html




    Gruß Rossy
     
  2. Na das es endlich mal etwas dagegen machen da es ja bis jetzt nichts gab um diese Aktivierungshacks zu stoppen.




    Gruß Rossy
     
  3. Mir ist das sowieso egal.
     
  4. Na du mußt mal umdenken den wenn du ein Produkt auf den Markt bringst und jeder kopiert es und du dadurch Millionen verlierst denke ich nicht das du Happy wärst oder



    Gruß Rossy
     
  5. Gut die Preise sind überteuert gebe ich dir Recht nur jeder Hersteller kann sein Produkt so teuer/billig verkaufen wie er es für richtig hält ( meine Meinung).
    Aber ehrlich gesagt ist es mir auch sch.... egal :D da ich ja ein Original habe.



    Gruß Rossy
     
  6. Stimmt schon. Die Preise sind schon etwas überhöht für Privatpersonen.
    Eine Vollversion ist schon recht teuer. Glückerlicherweise haben wir ja auch die DSP Versionen.

    Aber das gleiche gilt auch für CDs und DVDs. Würden die aktuellen CDs bei 6 Euro und die DVDs bei 9 Euro liegen,
    würde sie warscheinlich fast keiner kopieren oder aus dem Netz illegal laden.

    Die Pressung von CDs und DVDs kosten ja nur noch Cent-Beträge incl. Hülle und Cover schon bei einer Auflage von 10.000 Stück.
    Selbst Blu-rays sind schon stark gefallen in den Herstellungskosten.
     
  7. Ist eine Warnung an etwaige "Illegale", das Update nicht zu nehmen :mrgreen:
     
  8. Du bringst es auf den Punkt :mrgreen: . Das Update ist eh freiwillig



    Gruß Rossy
     
  9. dann ist es auch unnötig.

    Wenn sie das schon amchen, was imho sehr gut ist, dann sollte es auch einen Updatezwang für das Update geben. Ansonsten isses einfach nur unnötiger Speicherplatz auf dem Updateserver.
     
  10. Ähm Whiti bist du sicher das du den Text auf Winfuture auch gelesen hast :?:

    Dort heißt es Zitat: "Die Installation des Updates ist vollkommen freiwillig." und weiter

    " Bei gefälschten Windows 7-Versionen erscheinen Dialogfenster, in denen
    Kunden weitere Informationen oder originale Lizenzen anfordern können.
    Der Desktop-Hintergrund wird dann schwarz, wobei jedoch die
    Desktop-Icons, Gadgets oder Verknüpfungen bestehen und aktiv bleiben.
    Regelmäßig wiederkehrende Erinnerungen und ein beständiges Wasserzeichen
    warnen den Kunden weiterhin. Wichtig ist, dass auch eine gefälschte
    Windows-Kopie weiterhin voll funktionsfähig bleibt. Die Anwendungen
    laufen einwandfrei und der Zugang zu persönlichen Informationen bleibt
    unverändert."



    Gruß Rossy
     
Die Seite wird geladen...

Update gegen illegale Windows-7-Aktivierung - Ähnliche Themen

Forum Datum
probleme mit windows 7 update bitte um hilfe. Windows 7 Forum 4. Nov. 2016
Schwarzer Bildschirm nach Update auf Windows 10 Version 1607 Windows 10 Forum 4. Nov. 2016
KB 958559 / Eigenständiges Windows Update-Installationsprogramm Windows 7 Forum 30. Okt. 2016
Updates werden nicht installiert Windows 10 Forum 30. Okt. 2016
WIN7 Service Pack geht nicht zu Installieren und deshalb auch kein WIN10 Update Windows 7 Forum 13. Okt. 2016