Update/Upgrade von XP Media Center 2005 auf XP Pro

Dieses Thema Update/Upgrade von XP Media Center 2005 auf XP Pro im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Magic911, 17. Mai 2007.

Thema: Update/Upgrade von XP Media Center 2005 auf XP Pro Hallo allerseits, ich durchsuche nun schon einige Stunden das Netz auf meine obige Frage und finde nur...

  1. Hallo allerseits,

    ich durchsuche nun schon einige Stunden das Netz auf meine obige Frage und finde nur unzureichende Antworten auf meine konkrete Problemstellung. Diese ist folgende:

    1. Ich besitze einen HP Pavillon PC mit AMD 4200+ dual core und einer vorinstallierten Version von XP Media Center 2005 mit selbsterstellter Recovery CD (womöglich Backup-Version...ein tool zur Erstellung war vorinstalliert) und einem Recovery Laufwerk D:

    2. Der PC war von Hause aus nur mit einer (riesigen) C: Partition vorinstalliert und einer D: Partition, worauf sich die Recovery Version des OS befindet. Dies habe ich auch bisher nicht geändert.

    3. Ich würde nun als Student, über die Uni, günstig an eine Vollversion von XP Professionell mit SP2 integriert herankommen (natürlich legal).

    4. Gelesen habe ich bislang, dass eine Installation von XP Pro nur möglich ist, nach dem formatieren der Platte. Andere Meinungen sind, dass eine Installation ohne Formatierung (also Upgrade auf XP Pro) möglich ist wenn sowohl XP Media Center und das dann zu installierende XP Pro das SP 2 an Bord haben. Dabei scheinen die Aussagen in zwei Varianten zu verschwimmen: Version A) XP Pro booten von CD und Update wählen und Version B) im gebooteten XP Media Center die XP Pro CD einlegen und installieren was dann wohl dazu führt, dass man zwei OS drauf hat..... :| :|  Ich habe (nicht nur) ein wenig scheu mein System abzuschiessen/ zu löschen.

    Meine Fragen:
    1. Lohnt sich der Umstieg überhaupt, was die Aspekte Sicherheit und Geschwindigkeit (auch im Hinblick auf den Dual Core Prozessor) angeht. 

    2. Ich möchte unbedingt erreichen, dass XP Pro nur das alte Betriebssystem ersetzt und mir dabei alle bereits installierten Programme beibehalten bleiben (Firewall, Antivir, Games, etc....) ebenso wie auch die restlichen Medien (Videos, Bilder, etc..). Auch das Startmenü sollte alle bereits installierten Programme wieder tragen. Quasi ich mach nach der Insatllation den Compi an und alles ist wie vorher (vom Betriebssystem mal abgesehen).

    Ist also eine Umstellung von Media Center auf Pro prinzipiell möglich, ohne alles wieder von 0 aufziehen zu müssen?

    Für eine Hilfe wäre ich sehr dankbar. :coolsmiley: ;D ;)
     
  2. hp
    hp
    wenn das eine upgradefähige xp pro version ist sollte das gehn ... so ein upgrade birgt natürlich auch ein gewisses risiko in sich. also würde ich vor dem upgrade ein image vom alten zustand ziehn, dann kannst du immer wieder zurück. wie sich das recovery nach dem upgrade verhällt, falls du den ursprungszustand wieder herstellen willst (z.b. wenn du die kiste verkaufen willst) kann ich leider nicht sagen, sollte aber der hersteller eventuell wissen ...

    greetz

    hugo
     
Die Seite wird geladen...

Update/Upgrade von XP Media Center 2005 auf XP Pro - Ähnliche Themen

Forum Datum
Update/Upgrade von Professional auf Server Windows XP Forum 25. Feb. 2004
Endlosschleife bei mp4-Dateien mit Win-Mediaplayer Windows 7 Forum 13. Aug. 2016
Firewall blockt Streaming Gerät HiMedia Windows 10 Forum 13. Juli 2016
MediaCenter auf PC ohne Internetverbindung Windows 7 Forum 1. Juni 2016
Windows Media Player Windows 10 Forum 3. Jan. 2016