USB 2.0 zerschossen

Dieses Thema USB 2.0 zerschossen im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Becks-fan, 2. Sep. 2004.

Thema: USB 2.0 zerschossen Hallo, bin neu hier und habe eine Frage zum USB-2.0-Port. Gestern habe ich versucht, meinen neuen...

  1. Hallo, bin neu hier und habe eine Frage zum USB-2.0-Port.

    Gestern habe ich versucht, meinen neuen SAT-Digital-Receiver per USB an den Rechner zu koppeln. Dafür mußte ich einen speziellen Treiber des Herstellers installieren. Anscheinend habe ich dabei aber versucht einen 1.1-Treiber auf den 2.0-Port zu installieren.

    Ergebnis: Rechner startet durch und endet beim Hochfahren im Bluescreen.

    Inzwischen habe ich rausgefunden, dass der Rechner hochfährt, wenn ich im BIOS den USB-Port nur auf 1.1 laufen lasse und 2.0 ausschalte. Sobald ich USB 2.0 im BIOS aktiviere habe ich wieder den Bluescreen beim Hochfahren.
    Die Treiberdateien habe ich inzwischen gelöscht aber der Bluescreen bleibt.

    Frage: Wie kriege ich denn nun mein USB 2.0 wieder? Der USB-Port wird recht häufig genutzt und ist nun wesentlich langsamer. Weiß jemand Rat?

    Gruß
    Becks-fan
     
  2. vielleicht den USB-Treiber 2.0 mal unter Windows neu installieren bzw. den alten erst raushauen. Weiß nicht einfach mal testen, vielleicht bringt auch ein Biosupdate den erwünschten erfolg.
     
  3. Hm, habs mit nem BIOS-Update probiert. Mit dem Erfolg, daß Win2000 jetzt nicht mehr ordentlich hochfährt. Das dauert mind. 30 Minuten, weil der Task-Manager 100% des Systems auslastet, ständig neue Hardware erkennt und sich bei der Installation der Graka verabschiedet.

    Der letzte Versuch endete damit, daß Win2000 beim Booten über den Vollbild-Splashscreen nicht mehr hinauskam. Der blaue Fortschrittstbalken stotterte sich von links nach rechts und das wars dann. Mal sehen, ob ich das nochmal hinkriege.
     
  4. Das BIOS-Update ist dann wohl aber geglückt - denn ansonsten würde Windows nicht starten ... Hast du ein Image deines Systems, welches du einspielen könntest?
     
  5. Leider kein aktuelles. Das letzte Image, was ich mir gemacht habe ist schon eine Weile her. Ich war ein bischen sorglos, was das angeht, weil das System sonst gut funktionierte.
    [size=0,2](Ich ärger mich auch schon, immer diese Schnellschüsse Sonntag abends ... mal gerade eben noch nen BIOS-Update ... grmpf)[/size]
     
  6. So, Rechner läuft wieder ordentlich. Mußte das BIOS nach dem Update anpassen, ein paarmal durchstarten, jetzt geht's wieder. Nur USB 2.0 einschalten hab ich mich noch nicht getraut, Internet war erstmal wichtiger ::)
     
  7. Nicht vergessen nach dem Bios Update im bios die default Werte einzustellen.

    mfg. Walter

    :eek:
     
  8. BIOS-Update war der Bringer, USB 2.0 läuft wieder 8)
     
Die Seite wird geladen...

USB 2.0 zerschossen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Start-, Bootpartition zerschossen Windows 10 Forum 16. Dez. 2015
MBR zerschossen Neuinstallation Windows 7 Forum 16. Jan. 2015
win8 prof X64 nach Intel-RST-Downgrade zerschossen Windows 8 Forum 8. Sep. 2013
Directx zerschossen Windows 7 Forum 4. Juli 2009
PST zerschossen weil zu groß??? Microsoft Office Suite 4. Okt. 2010