USB Festplatte funktioniert nicht

Dieses Thema USB Festplatte funktioniert nicht im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von DerBozz, 10. Apr. 2004.

Thema: USB Festplatte funktioniert nicht Hi Leuddde, bin gerade dabei mein Server (Win98SE) einzurichten! Habe jetzt folgendes Problem, habe mir eine...

  1. Hi Leuddde,

    bin gerade dabei mein Server (Win98SE) einzurichten!
    Habe jetzt folgendes Problem, habe mir eine externe USB Festplatte (TEAC HD-35PUK 120 GB) gekauft, die von meinem WinXP erkannt wird und auch funktioniert. Jetzt wollte ich meine USB Platte an mein Win98SE-System anschließen, doch es funktioniert nicht!

    Es wird zwar erkannt, dass ein USB Gerät angeschlossen ist, jedoch kann ich nicht auf die Platte zugreifen, da sie weder im Explorer noch sonst wo angezeigt wird.

    Die neusten Treiber sind installiert!

    Weiß jemand Rat? ???

    Danke für eure Mühe!

    Gruß DerBozz
     
  2. Was meinst Du genau mit die neuesten Treiber ?
    Die zum externen Gerät gehörigen? Die zum Mainboard gehörigen? Welches Mainbaord hast Du? Welchen Chipsatz..........
     
  3. Wie ist den die USB Festplatte formatiert FAT32 oder NTFS.

    Gruss Walter

    ???
     
  4. Hi!

    Mit neusten Treiber meine ich, die für Win98 mitgelieferten Treiber der externen Festplatte. Die Festplatte ist in FAT32 formatiert und müsste so eigentlich ohne Probleme unter Win98 erkannt werden.

    Desweiteren habe ich schon ein MS-Patch heruntergeladen, der Probleme mit USB beheben soll.

    Funktioniert leider immer noch nicht! :'(

    Bezüglich Mainboard habe ich ein Problem, der Mainboard Name ist laut AIDA32 unbekannt, der Motherboard Chipsatz ist Intel 82440LX/EX.

    Für Tipps bin ich weiterhin dankbar!

    Gruß DerBozz
     
  5. Und sind die neusten passenden Chipsatztreiber von Intel installiert? Manche Hersteller von Mainboards haben auch eigene USB-Mainboardtreiber
    Und das es ein älteres Mainboard zu sein scheint - Chipsatzbezeichnung allgemein Intel 440LX - sind vermutlich keine USB2.0-Anschlüsse drauf!
    Dann bräuchtest Du eine USB2.0-Controller-Steckkarte PCI.........sonst bekommst Du - wenn es denn klappt - nur USB1 Geschwindigkeit - und das ist ätzend.....
     
  6. Hi!

    Werde das mit den Chipsatztreibern mal probieren!

    Habe gerade kurz meine USB WebCam an den Win98-PC angeschlossen; sie wird erkannt!

    Trotzdem Danke!
    DerBozz
     
  7. Soooooo...,

    habe gerade mal nach Chipsatztreibern für Intel 82440LX/EX gesucht, jedoch nichts brauchbares gefunden!

    Naja, ich glaub ich brech die Aktion ab. Am Dienstag werde ich den Win98SE-PC in mein Netzwerk mit insgesamt 3 weiteren PCs aufnehmen können. Dann muss ich meine Sicherungen per Netzwerk auf den Win98SE-PC überspielen.

    Trotzdem Danke!

    Gruß DerBozz
     
  8. Danke aninemo! 8)

    Werde es mal ausprobieren!

    Gruß
    DerBozz 8)
     
  9. Tag auch,

    hab nur ne kurze Frage: Hast du das Problem mit der externen Festplatte in den Griff bekommen? Mir geht's nämlich exakt genauso (TEAC DD-35PUK, 80 GbB unter Windows98SE)...einfach nicht zu finden trotz richtiger Treiber-Installation. :mad:

    Für rasche Antwort wär ich dankbar! :)
     
Die Seite wird geladen...

USB Festplatte funktioniert nicht - Ähnliche Themen

Forum Datum
Externe Festplatte funktioniert nicht mit Win 7, aber problemlos mit XP und Linux Hardware 11. Feb. 2011
Externe Festplatte funktioniert nur bei Windows XP ? Hardware 17. Okt. 2009
Backup auf externe Festplatte funktioniert nicht Windows XP Forum 2. Jan. 2008
externe 2,5" Festplatte funktioniert nicht richtig Windows XP Forum 20. Apr. 2006
2.5" festplatte funktioniert im Gehäuse nicht Hardware 14. Dez. 2004