USB funktioniert nicht mehr

Dieses Thema USB funktioniert nicht mehr im Forum "Hardware" wurde erstellt von Fantin, 28. Juli 2006.

Thema: USB funktioniert nicht mehr Hallo! Ich habe heute meinen neuen USB-Stick bekommen, der vom System nicht erkannt wurde. Darauf hin habe ich den...

  1. Hallo!

    Ich habe heute meinen neuen USB-Stick bekommen, der vom System nicht erkannt wurde. Darauf hin habe ich den USB-Treiber meines Boards (EPOX 8k5a3+) neu installiert, mit der Folge, dass nun keines der angeschlossenen USB-Geräte mehr fuktioniert (Drucker, Digitalkamera, Maus, Tastatur...).
    Die Neuinstallation der Chipsatztreibers hat mich auch nicht weitergebracht.
    Auf der Epoxseite finde ich zwar Downloads für das Board, allerdings ist kein Usb -Treiber dabei! Braucht man keinen mehr? soll ich ihn deinstallieren?

    Im Gerätemanager ist der Eintrag VIA USB 2.0 Enhanced Host Controller mit einem Ausfrufezeichen versehen. nter Eigenschaften steht dann:
    Wenn ich dann auf Problembehandlung klicke, erscheint ein leeres Hilfefenster!
    So ganz ohne USB ist man schon ein wenig aufgeschmissen!

    Ich würde mich über hifreiche Tipps sehr freuen!

    Julius[br][br]Erstellt am: 28.07.06 um 11:08:58[hr][br]Jetzt bin ich einen Schritt weiter!
    Durch Neuinstallation von USB-Treiber über das Windows Update habe ich USB zum Großteil wieder in Schuss bekommen.
    Nur der USB-Stick (Sandisk Cruzer Micro 4 GB U3) funktioniert noch nicht.

    Vielleicht hängt das mit dem Dienst Universeller Plug & Play-Gerätehost zu tun. Dieser war deaktiviert. Ich hab in jetzt auf automatischer Start umgestellt. Wenn ich ihn Starten will erscheint allerdings eine Fehlermeldung:

    Heißt das, dass ich noch andere Dienste starten muss um diesen DIenst starten zu können? Wenn ja, welche wären das? Ist das Problem da überhaupt begraben?

    Ich habe hier einen Artikel zu Fehler 1068 gefunden, der löst das Problem aber nicht. Vorsuchtshalber habe ich die Dienste
    ? Gatewaydienst auf Anwendungsebene
    ? Netzwerkverbindungen
    ? NLA (Network Location Awareness)
    ? Plug & Play
    ? Verwaltung für automatische RAS-Verbindung
    ? RAS-Verbindungsverwaltung
    ? Remoteprozeduraufruf (RPC)
    ? Telefonie

    aktiviert, brachte leider keine Besserung!

    Ich wäre euch echt dankbar, wenn ihr mir weiterhelfen könntet!

    Julius

    PS: Mal so nebenbei: Mein uralt-32MB-Stick läuft tadellos...
     
  2. Hallo Julius,
    wenn dein neuer Stick nicht erkannt wird liegt das mit an Sicherheit grnenzender Wahrscheinlichkeit nicht am Board oder System sondern am Stick ???
    XP_SP2 erkennt normalerweise alle angeschlossenen Massenspeicher ohne irgendwelche Treiber, das gilt ebenso für Sticks wie auch für externe Festplatten.
    Du solltest also mal unter Hardware sicher entfernen (recht unten neben der Uhr) nachsehen ob beim Einstecken des Sticks überhaupt eine Reaktion eintritt. Falls nicht überprüfe das nochmal an einem anderen PC. Funktioniert es da auch nicht >>> zurück mit dem Dingens.

    Gruß Gonozal
     
  3. oder des Teil einfach mal formatieren!!
     
  4. inzwischen hab ich ihn gegen einen Stick von ExtremMemory ausgetauscht, der funktioniert bestens!
    Formatieren ist bei einem U3-Stick glaub gar net so einfach, weil sich die U3-Software (Launchpad) nicht mehr so ohne weiteres neu installieren lässt!
     
Die Seite wird geladen...

USB funktioniert nicht mehr - Ähnliche Themen

Forum Datum
Open Office Datei direkt versenden funktioniert nicht .... Windows 10 Forum 31. Okt. 2016
HDD funktioniert nicht. Windows 10 Forum 30. Sep. 2016
Tastatur funktioniert nicht richtig - aber nur beim Login Hardware 23. Sep. 2016
Windows Update 10 funktioniert nicht Windows 10 Forum 9. Juni 2016
Ton funktioniert nicht mehr. Windows 10 Forum 9. Apr. 2016