USB-Geräte funktionieren nicht mehr ?!?!?

Dieses Thema USB-Geräte funktionieren nicht mehr ?!?!? im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Oggy77, 23. Sep. 2003.

Thema: USB-Geräte funktionieren nicht mehr ?!?!? Hallo, habe ein riesiges Problem: Meine USB-Geräte (MS Sidewinder USB, Digicam, Dazzle DVC150) werden unter W2K...

  1. Hallo,
    habe ein riesiges Problem:
    Meine USB-Geräte (MS Sidewinder USB, Digicam, Dazzle DVC150) werden unter W2K nicht mehr erkannt.
    Das Problem hatte ich vor einigen Wochen schonmal, allerdings war es plötzlich wieder ok.

    So, nun die Einzelheiten:
    Die USB-Root-Hub werden im Geräte-Manager angezeigt, die Universelle VIA-Hostcontroller ebenfalls. Allerdings steht ein USB-Controller unter Andere Geräte und ist nicht installiert. Das kann allerdings auch der MS Sidewinder Racing Wheel USB sein, welches nur mit dem Rechner perUSB angeschlossen ist, aber keinen Strom hat.
    Ich habe insgesamt 4 USB-Ports am Rechner zur Verfügung.

    Habe zwei BS auf meinem Rechner installiert: W2K SP2 und W2K SP4. Auf beiden werden die Geräte nicht erkannt. Ich habe den neuesten VIA-4in1 Treiber installiert und das BIOS aktualisiert - ohne Erfolg. Außerdem habe ich im BIOS alle möglichen Einstellungen probiert - leider ebenfalls ohne Erfolg!

    Komischerweise steht in der Verwaltung im W2K unter Resourcenkonflikte folgendes:

    [Ressourcekonflikte]
    RessourceGerät
    IRQ 21Universeller VIA-Hostcontroller (USB)
    IRQ 21Universeller VIA-Hostcontroller (USB)
    IRQ 21Universeller VIA-Hostcontroller (USB)

    Hier die IRQ-Aufteilung:
    [IRQs]

    IRQ-NummerGerät
    1Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
    3Kommunikationsanschluss (COM2)
    4Kommunikationsanschluss (COM1)
    5USB (Universal Serial Bus)-Controller
    6Standard-Diskettenlaufwerkcontroller
    8System CMOS/Echtzeituhr
    9Microsoft ACPI-konformes System
    12PS/2-kompatible Maus
    13Numerischer Coprozessor
    14Primärer IDE-Kanal
    15Sekundärer IDE-Kanal
    16NVIDIA GeForce4 Ti 4600
    17DMX 6fire 24/96
    18Adaptec AHA-2940AU-PCI-SCSI-Controller
    19SURECOM EP-320X-R-100/10/M-PCI-Adapter
    21Universeller VIA-Hostcontroller (USB)
    21Universeller VIA-Hostcontroller (USB)
    21Universeller VIA-Hostcontroller (USB)

    Meine Konfiguration:
    Betriebssystemname Microsoft Windows 2000 Professional
    Version5.0.2195 Service Pack 2 Build 2195
    BetriebssystemherstellerMicrosoft Corporation
    Systemhersteller MSI
    Systemmodell MS-6380E KT3 Ultra2
    Systemtyp X86-basierter PC
    Prozessor x86 Family 6 Model 6 Stepping 2 AuthenticAMD ~1667 MHz
    BIOS-Version Version 1.00
    Gebietsschema Deutschland
    Zeitzone Westeuropäische Sommerzeit
    Gesamter realer Speicher 523.760 KB
    Verfügbarer realer Speicher 359.380 KB
    Gesamter virtueller Speicher 1.801.692 KB
    Verfügbarer virtueller Speicher 1.491.504 KB
    Größe der Auslagerungsdatei1.277.932 KB

    Ich bin bereits bei MSI-Computer fündig geworden. Seht hier:
    Frage/Symptom :
    USB Geräte werden nicht oder nur zeitweise erkannt.
    Antwort/Lösung :
    Installieren Sie das folgende Patch :
    VIA USB Patch

    Danach sollten die Probleme verschwunden sein.

    Tja, leider hat dies auch nicht funktioniert. Ich weiß nicht mehr, was ich noch tun kann.

    Weiß jemand Rat ? :'(
     
  2. Schonmal versucht, die USB-Einträge im Geräte-Manager einfach zu löschen, danach PC neu starten ... USB wird automatisch wieder installiert und sollte funktionieren!
     
  3. Wie wäre es, wenn du dein BS mal auf nen aktuellen Stand bringst ?!?
    W2k ist mittlerweile bei Service Pack 4 angekommen....

    Cheers,
    Joshua


    EDIT:
    Mit nem aktuellen System kannst du den VIA USB Patch auch installieren und er wird auch funktionieren.....
     
  4. Hi Joshua,

    wie wäre es, wenn Du mal genau lesen würdest ? ;-)

    Ich habe doch geschrieben, daß ich W2K zweimal installiert habe: Einmal mit SP2 und mit SP4. Und auf beiden läuft es nicht.
     
  5. Wäre ab und an nicht verkehrt.....
    Sorry, bin beim erneuten Überfliegen des Textes wohl an der Zeile Service Pack 2 hängengeblieben.....

    Naja, ich werd halt auch nicht jünger ;-)

    Cheers,
    Joshua
     
  6. @Joshua:
    Nun ja, ist ja vieleicht auch kein Wunder - ich habe vieleicht das problem etwas ZU ausführlich beschrieben. ;D

    @Boogie:
    Es hat funktioniert !!! 8)
    Es hat wahrscheinlich daran gelegen, daß das MS Sidewinder FF Wheel noch am USB-Port angeschlossen war, aber nicht an der Stromversorgung. Nachdem ich das Gerät vom USB getrennt habe lief es endlich nach Löschen im Geräte-Manager und Neustart. Vielen Dank für die Hilfe !!!!!
     
Die Seite wird geladen...

USB-Geräte funktionieren nicht mehr ?!?!? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win 7: Kein Zugriff auf USB-Geräte Windows 7 Forum 6. Juli 2015
Alle USB-Geräte (außer Maus) werden auf ein mal nicht mehr erkannt Windows XP Forum 19. Aug. 2014
Probleme mit USB-Geräten/Laufwerken Windows XP Forum 25. März 2012
Tipparchiv Frage: USB-Geräte werden beim Anstecken nicht mehr erkannt Windows Vista Forum 10. Juni 2011
Probleme beim Abdocken von USB-Geräten Hardware 10. Nov. 2006