USB-Kabel

Dieses Thema USB-Kabel im Forum "Hardware" wurde erstellt von flib, 15. Mai 2004.

Thema: USB-Kabel hallo, :'( hab ein riesenproblem: sobald ich das USB-Kabel des Teledat USB a/b in den Rechner verstöpsele, hängen...

  1. hallo, :'(
    hab ein riesenproblem:
    sobald ich das USB-Kabel des Teledat USB a/b in den Rechner verstöpsele,
    hängen sich alles Anwendungen nach kurzer Zeit auf. Ziehe ich das USB kabel wieder raus...läuft alles wie geschmiert.
    Habe die neuesten Capi Treiber von AVM und alles was dazugehört natürlich ordnungsgemäß installiert...(hoffe ich doch)
    Kann auch das Gerät ansteuern und meine MSN´s eingeben...aber wie gesagt...alle anwendungen hängen sich nach kürzester zeit auf...was kann ich tun?

    bitte immer einen aussagekräftigen Betreff nehmen
    verschoben von Windows 95/98/ME
     
  2. Erstmal etwas genauere Angaben machen, bitte. zB : welches Betriebssystem hast Du genau und welches Teledat ganz genau?
     
  3. system: Windows ME, PII 266 Mghz, 96 Mb Ram,
    Teledat USB2 a/b

    ich hoffe die angaben langen...der rechner (mal bei aldi geholt) hat hinten 2 usb-anschlüsse
     
  4. ja sicher....diesen treiber hatte ich auch schon...aber mit dem treiber von AVM lief es etwas besser...d.h. die zugriffszeiten bzw. die wartezeiten verkürzen sich etwas...
     
  5. Hier mal zum schauen:

    Computer:
    Betriebssystem Microsoft Windows ME
    OS Service Pack Keine
    Internet Explorer 6.0.2800.1106 (IE 6.0 SP1)


    Motherboard:
    CPU Typ Intel Pentium II, 266 MHz (4 x 67)
    Motherboard Name Intel Atlanta AL440LX (2 ISA, 4 PCI, 1 AGP, 3 DIMM)
    Motherboard Chipsatz Intel 82440LX
    Arbeitsspeicher 96 MB (SDRAM)
    BIOS Typ Phoenix (02/05/98)
    Anschlüsse (COM und LPT) COM-Anschluss (COM1)
    Anschlüsse (COM und LPT) COM-Anschluss (COM2)
    Anschlüsse (COM und LPT) ISDN CAPI Port 1 (ISDNPORT1)
    Anschlüsse (COM und LPT) ISDN CAPI Port 2 (ISDNPORT2)
    Anschlüsse (COM und LPT) Druckeranschluss (LPT1)

    Anzeige:
    Grafikkarte NVIDIA GeForce2 MX/MX 400
    3D-Beschleuniger nVIDIA GeForce2 MX/MX 400
    Monitor Standardbildschirm

    Multimedia:
    Soundkarte Yamaha OPL3-SAx Audio Adapter

    Datenträger:
    Floppy-Laufwerk GENERIC NEC FLOPPY DISK
    Festplatte GENERIC IDE DISK TYPE01
    Optisches Laufwerk HITACHI CDR-8335 (24x CD-ROM)
    Optisches Laufwerk IDE-CD R/RW 4x4x32 (4x/4x/32x CD-RW)

    Netzwerk:
    Primäre IP-Adresse 127.0.0.1
    Primäre MAC-Adresse 00-00-00-00-00-00
    Netzwerkkarte PPP Adapter.
    Modem ISDN Custom Config
    Modem ISDN Internet (PPP over ISDN)
    Modem ISDN RAS (PPP over ISDN)

    [ BIOS ]

    BIOS Eigenschaften:
    Größe 64 KB
    Bootunterstützung Floppy Disk, Hard Disk
    Fähigkeiten Unbekannt
    Unterstützte Standards DMI
    Erweiterungen Unbekannt


    [ Motherboard ]

    Motherboard Eigenschaften:
    Hersteller Intel Corporation
    Produkt AL440LX
    Version AA700510-306
    Seriennummer IMAL80736982


    [ Speichercontroller ]

    Speichercontroller Eigenschaften:
    Fehlerkorrekturmethode Keine
    Fehlerkorrektur Keine
    Unterstützte Speichertypen DIMM
    Unterstützte Speicherspannung 3.3V
    Maximale Speichermodulgröße 128 MB
    Speichersteckplätze 3

    [ Prozessoren / Intel Pentium(R) II Processor ]

    Prozessor Eigenschaften:
    Hersteller Intel Corporation
    Version Intel Pentium(R) II Processor
    Externer Takt 66 MHz
    Maximaler Takt 333 MHz
    Aktueller Takt 266 MHz
    Typ Central Processor
    Spannung 2.9 V
    Status Aktiviert
    Aufrüstung Slot 1
    Sockelbezeichnung J4J1

    [ Steckplätze / ISA-1, J4B2 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung ISA-1, J4B2
    Typ ISA
    Datenbusbreite 16 Bit
    Länge Lang

    [ Steckplätze / ISA-2, J4A1 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung ISA-2, J4A1
    Typ ISA
    Datenbusbreite 16 Bit
    Länge Lang

    [ Steckplätze / PCI-1, J4D2 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCI-1, J4D2
    Typ PCI
    Datenbusbreite 32 Bit
    Länge Lang

    [ Steckplätze / PCI-2, J4D1 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCI-2, J4D1
    Typ PCI
    Datenbusbreite 32 Bit
    Länge Lang

    [ Steckplätze / PCI-3, J4C1 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCI-3, J4C1
    Typ PCI
    Datenbusbreite 32 Bit
    Länge Lang

    [ Steckplätze / PCI-4, J4B1 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCI-4, J4B1
    Typ PCI
    Datenbusbreite 32 Bit
    Länge Lang

    [ Steckplätze / AGP, J4E1 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung AGP, J4E1
    Datenbusbreite 64 Bit

    [ Anschlüsse / LPT1 ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart Parallel Port ECP/EPP
    Bezeichnung intern J1J2
    Anschlusstyp intern Keine
    Bezeichnung extern LPT1
    Anschlusstyp extern DB-25 pin female

    [ Anschlüsse / Tastatur ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart Keyboard Port
    Bezeichnung intern J1M1
    Anschlusstyp intern Keine
    Bezeichnung extern Tastatur
    Anschlusstyp extern PS/2

    [ Anschlüsse / Maus ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart Mouse Port
    Bezeichnung intern J1M1
    Anschlusstyp intern Keine
    Bezeichnung extern Maus
    Anschlusstyp extern PS/2

    [ Anschlüsse / FLOPPY ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Bezeichnung intern J8K1
    Anschlusstyp intern On-Board Floppy
    Bezeichnung extern FLOPPY
    Anschlusstyp extern Keine

    [ Anschlüsse / PRI IDE ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Bezeichnung intern J8H1
    Anschlusstyp intern On-Board IDE
    Bezeichnung extern PRI IDE
    Anschlusstyp extern Keine

    [ Anschlüsse / SEC IDE ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Bezeichnung intern J7H1
    Anschlusstyp intern On-Board IDE
    Bezeichnung extern SEC IDE
    Anschlusstyp extern Keine

    [ Anschlüsse / GAME ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart Joystick Port
    Bezeichnung intern J1G1
    Bezeichnung extern GAME
    Anschlusstyp extern Keine

    [ Anschlüsse / MIC ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart MIDI Port
    Bezeichnung intern J1G1
    Bezeichnung extern MIC
    Anschlusstyp extern Keine

    [ Anschlüsse / Netz-Eingang ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart MIDI Port
    Bezeichnung intern J1G1
    Bezeichnung extern Netz-Eingang
    Anschlusstyp extern Keine

    [ Anschlüsse / Netz-Ausgang ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart MIDI Port
    Bezeichnung intern J1G1
    Bezeichnung extern Netz-Ausgang
    Anschlusstyp extern Keine

    [ Anschlüsse / CD ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart MIDI Port
    Bezeichnung intern J1F1
    Bezeichnung extern CD
    Anschlusstyp extern Keine

    [ Anschlüsse / TELEPHONY ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart MIDI Port
    Bezeichnung intern J1F1
    Bezeichnung extern TELEPHONY
    Anschlusstyp extern Keine

    [ Anschlüsse / LINE IN ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart MIDI Port
    Bezeichnung intern J2F2
    Bezeichnung extern LINE IN
    Anschlusstyp extern Keine

    [ Anschlüsse / USB0 ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart USB
    Bezeichnung intern J1L1
    Bezeichnung extern USB0
    Anschlusstyp extern Keine

    [ Anschlüsse / USB1 ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart USB
    Bezeichnung intern J1L1
    Bezeichnung extern USB1
    Anschlusstyp extern Keine

    [ On-Board Komponenten / AUDIO ]

    On-Board Geräteeigenschaften:
    Beschreibung AUDIO
    Typ Sound


    Motherboard Eigenschaften:
    Motherboard ID 4A4LL0X0.86A.0019.P07.9802051237
    Motherboard Name Intel Atlanta AL440LX

    Front Side Bus Eigenschaften:
    Bustyp Intel GTL+
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 66 MHz
    Effektiver Takt 66 MHz
    Bandbreite 532 MB/s

    Speicherbus-Eigenschaften:
    Bustyp SDR SDRAM
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 66 MHz
    Effektiver Takt 66 MHz
    Bandbreite 532 MB/s

    Motherboard Technische Information:
    CPU Sockel/Steckplätze 1
    Erweiterungssteckplätze 2 ISA, 4 PCI, 1 AGP
    RAM Steckplätze 3 DIMM
    Bauform (Form Factor) ATX
    Motherboardgröße 200 mm x 300 mm
    Motherboard Chipsatz i440LX
     
  6. ;)
    ich glaub ich hab das Problem gefunden....:
    es war der 50er Detonatortreiber in Verbindung mit der alten GForce 2.
    hab mal ein 40er modell drübergezogen....glaub nun funzt es...falls es wieder hängen sollte reduzier ich ihn auf das 12er modell
    vielen Dank für die Hilfestellung.

    ich hätt da noch ne frage bezgl. meines arbeitspeichers...hab ein 128 eingebaut...wird aber nur als 64 erkannt...hab deshalb das alte 36 wieder dazugesteckt...und somit nun 96...iss doch ein witz oder?
    mit einem diagnosetool wird der der neue speicher im eingebauten zustand als 128 erkannt...wie kann ich das problem denn lösen?
     
Die Seite wird geladen...

USB-Kabel - Ähnliche Themen

Forum Datum
USB-Kabellänge für 2,5"Festplatte Windows XP Forum 2. Aug. 2010
Tastatur und Maus blockiert nach Installation von USB-Kabeltreiber Windows XP Forum 21. Juni 2008
USB-Kabel für MD95200 Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 20. Mai 2005
Zwei Rechner mit USB-Kabel verbinden: W98SE<->WXP Windows XP Forum 25. Dez. 2004
Netzwerk mit 2PC's über USB-Kabel / PC-Direkverbindung / Paralel od doch LAN ?? Netzwerk 26. Okt. 2004