USB Laufwerk - Datein lassen sich nicht löschen

Dieses Thema USB Laufwerk - Datein lassen sich nicht löschen im Forum "Hardware" wurde erstellt von DerBozz, 21. Aug. 2005.

Thema: USB Laufwerk - Datein lassen sich nicht löschen Hi Leute, ich habe ein Problem. Mein USB Laufwerk (TEAC HD-35 PUK, 120 GB) streikt seit kurzem. Wenn ich auf dem...

  1. Hi Leute,

    ich habe ein Problem.
    Mein USB Laufwerk (TEAC HD-35 PUK, 120 GB) streikt seit kurzem.

    Wenn ich auf dem LW Dateien löschen will, kommt Datei... kann nicht gelöscht werden: Die Datei oder das Verzeichnis ist beschädigt und nicht lesbar.

    Das LW ist für schnelles entfernen optimiert.

    Ich kann die Dateien nur entfernen, wenn ich Sie ausschneide und auf meiner anderen Festplatte lösche.

    Weiß jemand Rat?

    Danke!


    Gruß
    DerBozz
     
  2. Prüfe mal bitte die Platte mit dem Prüftool des Plattenherstellers - oder mach zuerst chkdsk ( falls du zB XP hast) oder Scandisk.
    Plattenprüftools hier:
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?rb=35
     
  3. Hi!

    Leider gibt es da ein Problem. TEAC bietet soviel ich weiß kein Dignose-Tool für USB-Festplatten.

    Die Windows Datenträgerüberprüfung bringt Windows konnte die Überprüfung des Datenträgers nicht abschließen.

    Es wäre ja kein Problem, die Festplatte zu formatieren und aufzuspielen, doch es sind ca. 60 GB die ich dann auf meine andere Festplatte backuppen müsste.

    Wahrscheinlich werde ich dies machen.

    Höchstens es hat jmd. noch ein Tipp!?

    Danke!


    Gruß
    DerBozz
     
  4. Teac dürfte das Gehäuse gemacht haben - die Platte ist wahrscheinlich von einem der bekannten Hersteller. Guck doch bitte mal in den Gerätemanager, während die Platte angeschlossen ist - da müsste sie dann neu auftauchen - mit Modellbezeichnung - daraus könnte man auf den Hersteller schliessen.

    Muss mich etwas korrigieren: Gehäuse ist offenbar dasselbe wie Mapower
    http://www.mapower.de/deutsch/pages/Produkte/extgeh/H/h31u2g.htm
    Bei Teac hab ich noch nie selbsthergestellte Festplatten gesehen - könnte sehr gut sein, dass die - wie schon gesagt - von einem anderen Hersteller sind - weiss es aber nicht...
    http://www.teac.de/dspd/index.php?cont=products/gruppmain.php&id=14&lang=de
     
  5. Hi!

    OK, nochma für alle die mal die selben Probleme haben...

    Am Ende lief die Platte überhaupt nicht mehr!

    Ich habe die externe Platte auseinander genommen und die Festplatte intern eingebaut!
    Prompt fand Windows XP zahlreiche fehlerhafte Sektoren und reparierte diese...

    Dann hab ich die Platte wieder in mein externes Gehäuse eingebaut und...
    es funzt wieder!


    Gruß
    DerBozz
     
Die Seite wird geladen...

USB Laufwerk - Datein lassen sich nicht löschen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Externe Anschlüsse - alte Laufwerke, Festplatten, Cd-Player, USB HUB - werden nicht erkannt Windows 8 Forum 20. Aug. 2016
Abfrage der Anmeldedaten bei Zugriff auf Netzlaufwerke Windows 7 Forum 30. März 2016
Löschen eines geklonten Laufwerks Windows XP Forum 19. Nov. 2015
Netzlaufwerk wieder herstellen nach Neustart Windows 8 Forum 18. Nov. 2015
Laufwerk für einen Benutzer sichtbar, für anderen aber nicht Windows 10 Forum 24. Okt. 2015