USB-Massenspeicher wird nicht erkannt

Dieses Thema USB-Massenspeicher wird nicht erkannt im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von peter51674, 10. Apr. 2005.

Thema: USB-Massenspeicher wird nicht erkannt Hallo, ich habe mir gestern eine über USB anzuschließende externe Festplatte (40GB) besorgt, die von WINXP nicht als...

  1. Hallo, ich habe mir gestern eine über USB anzuschließende externe Festplatte (40GB) besorgt, die von WINXP nicht als Laufwerk erkannt wird.

    Was muss ich tun, damit WINXP die Platte erkennt und mir im WinExplorer anzeigt, sobald ich diese über USB anschließe? Über Infos würde ich mich freuen. Bitte einfach erklären; denn ich bin schon fortgeschrittenen Alters und nicht so erfahren im Umgang mit PC´s.

    LG
    Peter  :)
     
  2. Es wären noch ein paar Informationen nötig: Was passiert, bzw an Meldungen kommt, wenn Du das Laufwerk anschließt. Auch die Frage USB 1.0 oder 2.0 sowohl am PC als auch am Laufwerk wäre eventuell interressant. Müsste entweder in der Beschreibungen enthalten sein bzw im Gerätemanager zu finden.
    gruss clasaf
     
  3. hallo clasaf, .. schön, dass du dich so schnell meldest.

    um deine fragen zu beantworten:

    - sobald ich externe festplatte über usb anschließe, erscheint auf dem rechner keine meldung. die externe festplatte läuft zwar, das seh ich an der kontrollleuchte. aber sonst passiert nichts.

    - externe festplatte 40gb, 2,5``HDD von Samsung der Firma datalux mit usb 2.0 abwärtskompatibel mit usb 1.1

    - mein rechner ist ziemlich neu - müsste usb 2.0 haben. woran erkenn ich das?

    bin mal gespannt, wie wir die externe festplatte ans laufen bringen!!!!  :D
     
  4. Welche Version von XP hast du, Home oder Pro ?!?
    Welches ServicePack ist installiert ?!?

    => Drücke bei laufendem System mal WINDOWS+PAUSE gleichzeitig, dann bekommst du diese Infos angezeigt.

    Cheers,
    Joshua

    EDIT:
    Mehr Infos zu deinem System liefert dir bspw. Everest:
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?id=2170
     
  5. ... home edition 2002 mit service pack 2 ...

    lg
    peter
     
  6. Ok, dann versuch mal folgendes:
    Systemsteuerung => Computerverwaltung => Datenträgerverwaltung

    Taucht die Platte dort auf ?!?
    Bei fabrikneuen Platten ist es normal, das diese nach dem Anschliessen nicht sofort im Explorer/Arbeitsplatz zur Verfügung; diese müssen erst partitioniert und formatiert werden. Siehe dazu auch den Artikel von PCDMicha:
    http://www.wintotal.de/Artikel/datentraegerverwaltung/datentraegerverwaltung.php

    Cheers,
    Joshua
     
  7. nein, die platte taucht dort nicht auf.

    gestern lief die platte zunächst auch nicht ... aber irgendwann doch .. hatte sie dann formatiert und testweise mit daten versehen ... und heute wird sie wieder nicht erkannt!!

    peter
     
  8. Hat das LW eine eigene Stromversorgung?
    gruss clasaf
     
  9. nein, clasaf, es hat keine eigene stromversorgung ....
     
  10. Da könnte es vielleicht! daran liegen. Bei mir funktionierten Externe Festplatten ohne eigene Stromversorgungen auch nicht richtig. Vielleicht mal über einen USB-Hub mit eigener Stromversorgung probieren. Wenn der Anschluss USB 2.0 ist, sollte auch mal geprüft werden ob das Kabel USB 2.0 konform ist. Da hat es auch schon Probleme gegeben. Mehr kann ich leider nicht dazu sagen.
    gruss clasaf
     
Die Seite wird geladen...

USB-Massenspeicher wird nicht erkannt - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fehler beim Abdocken von "USB-Massenspeichergerät" Hardware 18. Sep. 2016
Alle USB-Massenspeicher funktionieren (plötzlich) nicht mehr - WinXP Prof.,SP3 Windows XP Forum 26. Juli 2010
usb-massenspeichergerät Treiber & BIOS / UEFI 11. März 2004
trotz komplett neuem setup wird pc immer langsamer Windows 10 Forum Montag um 12:22 Uhr
Audio Interface wird nicht als Sound input erkannt Windows 10 Forum 12. Nov. 2016