USB Memorystick

Dieses Thema USB Memorystick im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Springer, 17. Mai 2004.

Thema: USB Memorystick Hi! :) Habe Windows 2000 Professional installiert - das Betriebssystem findet aber den USB Massenspeicher...

  1. Hi! :)

    Habe Windows 2000 Professional installiert - das Betriebssystem findet aber den USB Massenspeicher (Memorystick) nicht als neues Laufwerk (Wechseldatenträger). Woran kann dies liegen?
    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
    Viele Grüße
    Springer
     
  2. Vielleicht musst du erst den Treiber installieren ;)
     
  3. Klappte früher auch ohne Installation des Treibers. Dachte, dass Windows 2000 den USB-Stick sofort als Wechseldatenträger erkennt?!
    Grüße
    Springer
     
  4. eigentlich schon, aber guck mal besser nach und guck auch gleich mal ob die usb treiber deines mainboards installiert sind.
     
  5. Das ist auch normalerweise so - wenn Treiber beiliegen, sind sie zumeist für W95/98.
    Wenn Du aber Hilfe brauchst - müsstest Du erstmal etwas mehr überr Dein System verraten - Hardware und ob und welches SP installiert ist....
     
  6. Also wenn andere USB-Geräte an dem Anschluss funktionieren und dein Stick nicht defekt ist, kann es eigentlich nur eines sein.
    Das sich der Laufwerksbuchstabe deines Sticks sich mit dem von einem Netzlaufwerk oder sonstigem überlagert.
    Geh mal in die Datenträgerverwaltung in der Computerverwaltung und kontrolliere das!

    cu,
    Boromir
     
Die Seite wird geladen...

USB Memorystick - Ähnliche Themen

Forum Datum
Laufwerksbuchstabe für Memorystick ändern Windows XP Forum 24. Juni 2006
Memorystick Testprogramm?? Windows XP Forum 23. Juni 2005
Memorystick SanDisk cruzer wird nicht erkannt... Windows 95-2000 6. Jan. 2005