USB-Platte "Datenverlust"

Dieses Thema USB-Platte "Datenverlust" im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von aggi, 10. Nov. 2006.

Thema: USB-Platte "Datenverlust" Hallo, habe eine externe USB-Platte welche mir nun Probs bereitet. Ich möchte gerne größere Datenmengen auf sie...

  1. Hallo, habe eine externe USB-Platte welche mir nun Probs bereitet. Ich möchte gerne größere Datenmengen auf sie kopieren. Alles geht recht gut los - nach kurzer Zeit kommt jedoch folgende Fehlermeldung: Es konnten nicht alle Daten für die Datei ... gespeichert werden. Die Daten gingen verloren ... . Die Platte wird ganz normal erkannt und hat noch 130 GB freien Speicherplatz. Das System hängt sich dann irgendwann uaf, die FP c: ist nur noch am rödeln und ich kann lediglich ein reboot machen. Dies wiederholt sich ständig. Kann es evtl. eine falsche Einstellung im Bios sein? Nebenbei bemerkt zeigt mir der Arbeitsplatz auch eine falsche Meldung bei meiner zweiten (eingebauten) FP. Sie müsste noch mind. 80 GB freien Speicherplatz haben - es werden aber lediglich noch 2,9 GB angezeigt. Bin für jeden hilfreichen Tipp dankbar. Gruß
     
  2. is vll. alles korrekt angezeigt und es sind nur lw-buchstaben vertauscht worden?
     
Die Seite wird geladen...

USB-Platte "Datenverlust" - Ähnliche Themen

Forum Datum
USB-Platte wird nicht mehr erkannt Windows 7 Forum 31. Jan. 2015
Suche ''vernünftigen'' USB-Plattenspieler mit integriertem Vorverstärker! Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 8. Juli 2011
Auf USB-Platte am Win7-PC kann vom XP nicht zugegriffen werden Netzwerk 11. Feb. 2011
Systemabbild von mit Bitlocker verschlüsselter USB-Platte wiederherstellen Windows XP Forum 17. Nov. 2009
USB-Plattenspieler von Conrad Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 20. Mai 2008