USB-Port kaputt nach Druckerinstallation

Dieses Thema USB-Port kaputt nach Druckerinstallation im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von ottolan, 27. Nov. 2005.

Thema: USB-Port kaputt nach Druckerinstallation Nach der Installation eines Samsung-Laserdruckers erkennt der USB-Port keine Wechseldatenträger mehr (Kamera, MP3)....

  1. Nach der Installation eines Samsung-Laserdruckers erkennt der USB-Port keine Wechseldatenträger mehr (Kamera, MP3). In der Datenträgerverwaltung tauchen sie auch nicht auf. Hat jemand eine Lösung für das Problem ?
     
  2. Hi

    Hast Du dort mal nach den Wechsellaufwerken anhand der Kapazität geschaut ?

    Ansonsten die USB-Ports mal aus der Konfiguration entfernen und beim Neustart wieder einbinden lassen.

    Mfg Micha
     
  3. Anhand der Kapazität hatte ich schon gesucht und nichts gefunden. Habe wie empfohlen die Ports deinstalliert und neugestartet---nichts. Habe dann denn Drucker gelöscht, dann die Ports gelöscht und neugestartet---wieder nichts. Aber der Drucker ging und geht ja am USB. Also kann der ja nicht kaputt sein ???
     
  4. Ich bin ein wenig weitergekommen: Wenn ich den internen Hub meines alten Nokiamonitors anschließe, werden an diesem meine Wechseldatenträger wieder erkannt. Bisher tauchten im Gerätmanager unter USB-Controller 2x PCI-zu-USB Open Host Controller und 2x USB-Root-Hub auf, jetzt zusätzlich noch 1x Nokia-Hub. Die Kiste scheint an den beiden USB-Ports immer Hubs zu erwarten, trotz De- und Installation der Ports. Das muß ich ihm noch abgewöhnen, also anderes Thema und Rubrik. Danke und Tschüß (falls keiner der Leser dazu noch eine Idee hat)
     
Die Seite wird geladen...

USB-Port kaputt nach Druckerinstallation - Ähnliche Themen

Forum Datum
usb-ports machen maus kaputt? Hardware 8. März 2006
[Gelöst] USB-Ports abgemeldet (7 Ultimate MSDN) Hardware 17. Aug. 2009
USb-Ports spinnen am Notebook Windows XP Forum 21. Nov. 2011
Interner USB-Port für Cardreader ? Hardware 24. Apr. 2007
2 von 6 USB-Ports funktionieren nichtmehr Windows XP Forum 23. Aug. 2005