USB-Stick - Bootfähig, oder nicht?

Dieses Thema USB-Stick - Bootfähig, oder nicht? im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von Zweistein, 5. Juli 2005.

Thema: USB-Stick - Bootfähig, oder nicht? Hallo, habe mal folgende bescheidene Frage: Sind USB-Sticks generel (alle) Bootfähig? Klingt vielleicht doof, aber...

  1. Hallo,

    habe mal folgende bescheidene Frage:

    Sind USB-Sticks generel (alle) Bootfähig? Klingt vielleicht doof, aber ich habe gehört, daß man mit einigen USB-Sticks booten kann und mit anderen nicht.

    Ich habe selbst einen etwas älteren mit dem ich es nicht geschafft habe zu booten. Habe mich auch nach MP3-Sticks erkundigt und mal im MediaMarkt gefragt, ob die auch bootfähig sind. Da hieß es erstmal NEIN.

    MP3-Sticks sind ja auch normalde DATEN-Sticks mit dem Unterschied, daß ein Player für MP3-Dateien dabei ist.
    Ergo: Wenn von normalen USB-Sticks das Booten möglich ist, sollte es ja von MP3-Sticks auch gehen, die speichern ja auch nichts anderes als Dateien.

    Ich hoffe, jemand kann mir eine eindeutige Antwort geben.

    Gruß

    Zweistein
     
  2. USB
    USB
    Um booten zu können muss das Medium einen Bootsektor haben. Genau das klappt bei einem MP3 Stick nicht.

    Zudem muss dein Rechner (Mainboard und Bios) erstmal in der Lage sein von USB Medien zu booten. Das kann auch noch lange nicht jeder Rechner.
     
  3. Bootsekter, ich verstehe.

    Werde ich mich wohl zwischen MP3- oder USB-(Boot)Stick entscheiden müssen.

    Also mein Board kann von USB booten, jedenfalls bekomme ich USB als im BootMenü. Muß mich mal näher damit beschäftigen.

    Danke für die Antwort.
     
  4. Das sollte - mindestens auf den Herstellerseiten in der Produktinfo vermerkt sein - ist es dort nicht - ist eher keine Bootfähigkeit gegeben.........
     
  5. Danke Athene,

    da habe ich mal einen festen Anhaltspunkt, SUPI!
    Werde mich dann mal umsehen.

    Gruß

    Zweistein
     
  6. Servus

    Soweit ich auf dem neusten/aktuellsten Stand bin, gibt es definitiv noch KEINE bootbaren USB Stick und USB Festplatten, obwohl die OPTION BOOT von USB schon in aktuellen/neuen Biosen (Einzahl BIOS) zugelassen bzw. angeboten wird.

    Chiao :)

    Hoffe geholfen zu haben
     
  7. Dann lügen alle Stickhersteller, die das als Feature angeben........
     
  8. Hey Athene..

    Wenn ich Mist geschwetzt hab,sorry, jedoch war/ist mir nicht bekannt das ein USB Stick bzw. USB Festplatte bootbar ist. In der Praxis habe ich es noch NIE gesehen.

    Chiao

    Verzeihung bitte :  :-*
     
  9. Verzeihen? Du musst dich nicht entschuldigen - ich weiss ja auch nicht alles :-*
     
  10. Sorry aber ;) ::::

    Nobody is perfect schmeiß ich mal ganz locker in die Runde.

    Chiao  :p :-[
     
Die Seite wird geladen...

USB-Stick - Bootfähig, oder nicht? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 8.1 via USB-Stick UND CD/DVD nicht bootfähig ? Windows 8 Forum 19. Aug. 2014
USB-Stick bootfähig (DOS) machen Windows XP Forum 15. Sep. 2005
USB-Stick Bootfähig ? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 30. Aug. 2005
Acer-Laptop nicht über USB-Stick bootbar Treiber & BIOS / UEFI 24. Feb. 2016
USB-Stick funktioniert nicht mehr Hardware 6. Nov. 2015