USB-Stick wird erkannt, bekommt aber keinen Laufwerksbuchstaben ...

Dieses Thema USB-Stick wird erkannt, bekommt aber keinen Laufwerksbuchstaben ... im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von UweRammelt, 14. Feb. 2008.

Thema: USB-Stick wird erkannt, bekommt aber keinen Laufwerksbuchstaben ... Hi Jungz, ich brauche noch mal Eure Tips! Wenn ich an meinem XP SP2 Rechner einen USB-Stick stecke, wird dieser...

  1. Hi Jungz,

    ich brauche noch mal Eure Tips!

    Wenn ich an meinem XP SP2 Rechner einen USB-Stick stecke, wird dieser zwar erkannt, erhält aber keinen Laufwerksbuchstaben. Das Ganze sieht dann so aus:


    [​IMG]

    Wenn ich nun über die re. Maustaste Laufwerksbuchstaben und Pfade ändern einen Buchstaben hinzufüge, kann ich ganz normal auf den Stick zugreifen. Entferne ich dann den USB-Stick, bleibt der LW-Buchstabe reserviert.

    Hat jemand eine Idee, was da passiert? Oder besser: wie man das beheben könnte?

    Im einfachsten Fall wäre mit mit einem Automatismus geholfen, der dem USB-Stick den ersten freien Buchstaben zuweist (so dass ich nicht immer alles manuell machen muss).

    Beste Grüße,
    Uwe
     
  2. Nö - vielleicht, weil ich kein Junge bin? ;)
    Hier gibbet auch weibliche User!
    Bei mir ist das so noch nicht passiert unter XP - obwohl ich schon etliche Sticks ausprobiert hab.
    In der Tippsammlung hab ich auch nichts dazu finden können.
     
  3. Au weh - da habe ich nicht dran gedacht :knuppel2:

    Also - liebe Damen im Forum - wenn's nen guten Tip gibt, ist der natürlich auch von Euch herzlich willkommen !!!

    Beste Grüße,
    Uwe
     
  4. Bin nicht sicher - evtl liegt es am Dateisystem?
    Und wie ist es, wenn Du den Stick an einem anderen Rechner anschliesst?
     
  5. Hallo Jungz und Mädels ;-)

    ich hab's :prost: es war folgender Tip, der bei mir gegriffen hat:

    Es gab Berichte, daß eine mehr oder weniger fehlgeschlagene Installation der Daemen-Tools V4 dazu führt, daß USB-Laufwerke keinen LW-Buchstaben mehr bekommen.
    Es wird dann empfohlen, die Tools zu deinstallieren, und falls vorhanden ein paar Dateien in System32\Drivers zu löschen: sptd.sys, secdrv.sys, sptdNNNN.sys (NNNN = Ziffern), s. auch hier: http://www.daemon-tools.cc/dtcc/archive/index.php/t-7868.html
    Bei der Deinstallation hilft sptdinst_x86.exe.

    Bei mir waren alle 3 Dateien vorhanden - gelöscht - gebootet - fertig :)
    Das wäre doch bestimmt Stoff für einen Punkt 5 in den Tips, oder?

    Beste Grüße,
    Uwe
     
  6. Nein, da Daemon Tools in D illegal sind.
    So etwas wollen wir gar nicht supporten.

    Eddie
     
  7. Uwe hat den Fehler ja erkannt und das illegale Tool deinstalliert ;)

    pan_fee ;)
     
  8. ausserdem hat bis jetzt niemand diesen absoluten quatsch einer aktiven partition auf dem stick angesprochen.
     
  9. Es waren nur die in dem Tip angegebenen Dateireste in meinem Windows-Verzeichnis ;-)

    Das ist eine interessante Frage - wie kriege ich das denn wech? In der Datenträgerverwaltung habe ich keine Möglichkeit gefunden.

    Beste Grüße,
    Uwe
     
Die Seite wird geladen...

USB-Stick wird erkannt, bekommt aber keinen Laufwerksbuchstaben ... - Ähnliche Themen

Forum Datum
USB-Stick wird immer mal wieder nicht erkannt - Datenverlust Windows 7 Forum 11. Juli 2014
Windows 7 Neuinstallation: USB-Stick wird nicht erkannt Windows 7 Forum 12. Apr. 2014
Externe Platte wird als USB-Stick erkannt Linux & Andere 28. Nov. 2008
USB-Stick wird nach Neustart nicht mehr erkannt Windows XP Forum 29. Mai 2008
16GB-USB-Stick wird nicht "gesehen" Windows XP Forum 22. Nov. 2007