USBDML Konfigurationshilfe gesucht

Dieses Thema USBDML Konfigurationshilfe gesucht im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von dominiks, 11. Mai 2009.

Thema: USBDML Konfigurationshilfe gesucht Hallo, trotz der USBDML eigenen Hilfe gelingt es mir nicht zwei IDE-(keine USB)Fesplattenpartitionen im...

  1. Hallo,

    trotz der USBDML eigenen Hilfe gelingt es mir nicht zwei IDE-(keine USB)Fesplattenpartitionen im entsprechenden Benutzerkontext zu verstecken. Meine USBDML.ini:

    Code:
    [Settings]
    ;Multicard-Reader:
    NoMediaNoLetter=1
    
    [HideFromSafelyRemoveHardware]
    DeviceID1=USB\<Ids und Seriennummer zensiert>
    
    ;LW-Buchstaben abhängig vom aktiven Nutzer:
    
    NetUserGroups=1
    
    ;IDE-HDD-Volume BACKUP soll D und IDE-HDD-Volume RECOVER soll E erhalten:
    
    [DriveLetters10]
    VolumeLabel1=BACKUP
    Letter1=D
    
    [DriveLetters15]
    VolumeLabel2=RECOVER
    Letter1=E
    
    ;Backup- und Recover-Laufwerke für user hugo verstecken:
    
    [DriveLetters20]
    UserName1=hugo
    VolumeLabel1=BACKUP
    Letter1=-
    
    [DriveLetters25]
    UserName1=hugo
    VolumeLabel1=RECOVER
    Letter1=-
    
    ;Verstecken eines bestimmten USB-Sticks bei user hugo:
    
    [DriveLetters40]
    UserName1=hugo
    DeviceID=USB\<IDs und Seriennummer zensiert>
    Letter1=-
    
    
    Ich weiß, dass USBDML ursprünglich für USB-Devices konzipiert wurde aber laut der eigenen Hilfedatei kann es auch mit CDROM und ATA Devices umgehen.