User deaktiviert?

Dieses Thema User deaktiviert? im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von apir, 15. Juli 2004.

Thema: User deaktiviert? Ich hab eingestellt, dass ein Benutzer deaktiviert wird, wenn das Passwort 5 mal falsch eingegeben wird. Kann man...

  1. Ich hab eingestellt, dass ein Benutzer deaktiviert wird, wenn das Passwort 5 mal falsch eingegeben wird. Kann man irgendwo herausfinden, bei welchem Rechner (oder IP-Adresse) das Benutzer-Passwort 5 mal falsch eingegeben wurde.

    lg apir
     
  2. Ich wüsste nicht das du das irgendwo sehen kannst.
     
  3. Hallo,

    Du kannst mit DNTU heraus finden, wo die letzte Anmeldung stattgefunden hat.

    • Mit einem Rechtsklick auf einen Benutzer kommst Du auf LOGON INFORMATION

      [​IMG]
    • Danach kannst Du sehen, wo er sich das letzte Mal angemeldet hat.

      [​IMG]

    Funktioniert imho nur in einer Domaine, aber man mag mich eines besseren belehren.
     
  4. Nein, das funktioniert auch an lokalen Workstation in ner Arbeitsgruppe, da nur die lokalen Anmeldeinformationen aus der Registry ausgelesen werden.
     
  5. Hallo,

    mercie bien :)
     
  6. Mir geht es darum:

    Ich will nicht wissen, wann das letzte mal mit diesem Benutzer eingeloggt wurde, sondern wer versuchte das Passwort dieses Benutzers zu KNACKEN.
    Das heißt ich möchte wissen auf welchem Rechner (oder IP) in der Domaine wurden diese Badlogins verursacht.

    Danke für eure Bemühungen

    lg apir
     
  7. In den Logon Information... sehe ich nur wann und wo das letzte mal erfolgreich eingeloggt wurde. Man sieht hier nicht wann und wo die Badlogins verursacht wurden und somit der Benutzer deaktiviert wurde.
     
  8. Das wird meines Wissens nirgends mitprotokolliert.

    Da es möglich ist von jedem PC in der Domäne jeden Account zu deaktivieren sobald du die Kennwortrichtlinien konfiguriert hast ist es sowieso egal.

    @Martin: no prob ;-)
     
  9. Ich hätte es deshalb gerne gewusst, da jemand versucht hat das Passwort eines Benutzers mit Admin-Rechte zu knacken. ->> Wäre nämlich interessant wer das versuchte.

    lg apir
     
  10. Hallo,

    sicher, daß es ein Knack-Versuch war?

    Ich erlebe des häufigeren, daß unser Arbeits-Admin-Account gesperrt ist.

    Wenn wir remote auf den Rechnern sind, dann bleibt ja der Login-Name des Admins auf der Workstation zurück. Der User kommt dann an den Rechner und schaut erst gar nicht, ob der Name stimmt, sondern hackt gleich _sein_ Passwort rein. Das ganze dann dreimal und Ende ist's mit dem Admin :-( (Den wir dann mit einem geheimen Domainen-Admin-Account wieder aufmachen).

    Anschliessend ruft der User an und sagt: Ich kann mich nicht anmelden ;-)
     
Die Seite wird geladen...

User deaktiviert? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Bestimmter User kann seine Excel Dateien nicht mehr direkt öffnen Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 16. Apr. 2016
Windows 10 Netzwerkerkennung: Außer dem PC wird kein Gerät angezeigt Netzwerk 18. Jan. 2016
user/benutzer, downloads "verschwunden" Windows 7 Forum 2. Dez. 2015
Windows 7 Users/Benutzer-Ordner; keine Anmeldung mehr am PC möglich Windows 7 Forum 17. Mai 2015
user disappeared Windows 7 Forum 5. Mai 2015