Userprofil funktioniert nicht mehr richtig, nach Passwortänderung

Dieses Thema Userprofil funktioniert nicht mehr richtig, nach Passwortänderung im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Zweistein, 5. Sep. 2007.

Thema: Userprofil funktioniert nicht mehr richtig, nach Passwortänderung Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Ein Kunde wollte sein Userkennwort ändern lassen. Dies wurde am Server...

  1. Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem:
    Ein Kunde wollte sein Userkennwort ändern lassen. Dies wurde am Server geändert. Jetzt ist es aber so, daß das Profil (Roaming Profiles) vom Server nicht mehr geladen wird. Es erscheint die Fehlermeldung, daß das Profil nicht geladen werden kann, da kein Serverzugriff stattfindet, bzw die Benutzerauthentifizierung fehlerhaft ist (Falscher Benutzer oder Kennwort).
    Die Meldung erscheint manchmal beim Anmelden. Wenn sie mal nicht kommt, kommt sie aber beim Abelden. Außerdem werden auch nicht immer die Login-Scripte ausgeführt.
    Ist der Benutzer mal angemeldet, funktioniert der Netzwerkzugriff aber problemlos.

    Die Rechte auf den Profilordner auf dem Server sind eigentlich richtig gesetzt und der betreffende User ist auch Besitzer dieses Ordners. Die Rechte auf dem lokalen PC sind ebenfalls entsprechend eingerichtet.

    Leider weiß ich nicht, was ich noch tun kann, damit das Profil richtig funktioniert.

    Was ich bisher getan habe:
    - Benutzerrechte auf Ordner kontrolliert und neu gesetzt
    - Kennwort nochmal neu gesetzt.
    - Profilordner umbenannt (hat nichts gebracht)

    Was muß/kann ich tun, damit das Profil wieder richtig geladen wird?

    Ich hoffe ihr habt mein Problem soweit verstanden und könnt mir helfen.

    Konfiguration beim Kunden: WinServer 2003 SmallBusiness, WinXP Pro Workstation.

    Gruß

    Zweistein
     
  2. Verschiebe oder benenne das alte Profil um.

    Funktioniert es jetzt?
    Wenn ja, die Daten schrittweise wieder zurückkopieren.

    Platz ist auf dem Client genug vorhanden?
     
  3. Also, das Profil soll neu angelegt werden.
    Nur das alte umbenennen, nicht den Pfad anpassen an das umbenannte Profil.

    Siehe
     
  4. Hallo,

    danke für die Antwort.

    Das Umbenennen des Profiles habe ich schon probiert, hat nichts gebracht.
    Speicherplatz ist ebenfalls genug vorhanden.

    Mir ist noch was aufgefallen.
    Da die Serverlaufwerke nicht verbunden werden, habe ich das Login-Script genommen und es lokal dem Benutzer auf den Desktop gelegt, damit er das bei Bedarf ausführen kann.
    Jetzt kommt beim Ausführen die Meldung, daß die Authentifizierung fehlgeschlagen ist und man wird erneut aufgefordert, den Benutzernamen und das Kennwort einzugeben.
    Wenn man jetzt genau den selben Benutzer mit dem selben Kennwort eingibt, werden die Laufwerke verbunden.

    Also ich glaube jetzt nicht mehr, daß es wirklich am Profil liegst, sondern es eher was mit der Authentifizierung zutun hat.

    Werde noch versuchen, daß der Benutzer sich an einer anderen Arbeitsstation anmeldet, um zu sehen, ob es ein lokales Problem ist.

    Gruß

    Zweistein
     
Die Seite wird geladen...

Userprofil funktioniert nicht mehr richtig, nach Passwortänderung - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 8.1 Update und Userprofile auf anderer Partition Windows 8 Forum 28. Okt. 2013
Netzwerk- Userprofile Firewalls & Virenscanner 27. Sep. 2010
Der Aufruf "LoadUserProfile" ..... Das System kann die angegebene Datei nicht Windows XP Forum 1. Dez. 2007
Ordner App Data im Userprofile Windows Vista Forum 28. Juli 2006
Severgespeicherte Userprofile Windows XP Forum 17. Aug. 2004