VB 6 beliebig viele "Reiter/Arbeitsflächen" mit vordefinierten Komponenten

Dieses Thema VB 6 beliebig viele "Reiter/Arbeitsflächen" mit vordefinierten Komponenten im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Spazz, 4. Juli 2007.

Thema: VB 6 beliebig viele "Reiter/Arbeitsflächen" mit vordefinierten Komponenten Hallo, ich möchte ein Programm entwerfen zur Anzeige von Berichten. Ich habe eine Masterform in der ich evtl mit...

  1. Hallo,

    ich möchte ein Programm entwerfen zur Anzeige von Berichten.

    Ich habe eine Masterform in der ich evtl mit einer reiter ansicht beliebig viele Fenster/Arbeitsflächen öffnen kann die je mit vordefiniertem Layout und Komponenten starten.

    Ist so was möglich.

    Sind solche Reiter in VB Standard? Wo finde ich die.
    Wie belege ich vor was angezeigt werden soll beim Öffnen?

    Fragen über Fragen.

    DAnke fürs reinschauen!

    LG
     
  2. So ich habe jetzt angefangen mit TabStrip meine Lösung zu schreiben.

    Alles klappt ich kann sogar per Shortcut einen neuen Reiter anlegen und dorthin wecheln.

    Aber ein Problem habe ich jetzt.

    Das Control das ich auf dem ersten Reiter verwende bleibt beim Wechsel auf den zweiten Reiter im Vordergrund stehen. Aber das sollte natürlich ein neues unbenutztes stehen und das alte sollte seinen Status bzw die Daten die es hält auch weiterhin halten, so dass man zurück wechseln könnte um die Datan mehrerer Berichte zu vergleichen.
    Ich könnte es ausblenden aber dann bräuchte ich ein neues Control dass ich anstatt des bereits belegten Control anzeigen lassen könnte. Kann man sowas per Code in VB anlegen bzw. erzeugen?
     
  3. Hab die Sache letztendlich selbst gelöst... trotzdem danke fürs drüber schauen

    so sieht mein Form_load ereignis jetzt aus

    ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

    Dim x%, y%

    For x = 2 To Max
    TS.Tabs.Add , , x
    Next x

    For x = 0 To TS.Tabs.Count - 1
    If x > 0 Then
    Load Frame1(x)
    Load CRV(x)
    End If

    With CRV(x)
    Set .Container = Frame1(x)
    .Top = 300
    .Left = 150
    .Width = 9500
    .Height = 13000

    .Visible = True

    End With

    Frame1(x).Visible = True

    TS.Height = Screen.Height * 0.85
    TS.Width = Screen.Width * 0.9

    Frame1(x).Width = TS.Width * 0.95
    Frame1(x).Height = TS.Height * 0.95

    CRV(x).Width = Frame1(x).Width * 0.98
    CRV(x).Height = Frame1(x).Height * 0.95

    Next x

    Pfad = T:\Software\CRViewer\Start.rpt

    Call ShowReport(Pfad, 0)

    Me.WindowState = vbMaximized

    Me.Caption = Crystal Report Viewer - (MultiView) V. & App.Major & . & App.Minor & . & App.Revision


    ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
     
Die Seite wird geladen...

VB 6 beliebig viele "Reiter/Arbeitsflächen" mit vordefinierten Komponenten - Ähnliche Themen

Forum Datum
batch: eine datei aus beliebig vielen ordnern kopieren. wie? Webentwicklung, Hosting & Programmierung 11. Aug. 2011
Einem Datensatz beliebig viele Gruppen zuweisen Windows XP Forum 3. Apr. 2007
Google Suche immer auf "beliebige Sprache" eingestellt. Sollte aber deutsch sein. Sonstiges rund ums Internet 5. Sep. 2014
Beliebige Dateisortierung mit drag&drop Windows 7 Forum 28. Okt. 2009
Excel: Summe beliebiger Anzahl Zellen (also nicht die Werte) ? Microsoft Office Suite 2. Dez. 2010