VB6 Rechnen

Dieses Thema VB6 Rechnen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Soulcatcher, 25. März 2005.

Thema: VB6 Rechnen moin, wie kann ich umgehen, daß bei einer berechnung die zahl angefügt wird, statt sie zu addieren? z.b. DIM v1,...

  1. moin,

    wie kann ich umgehen, daß bei einer berechnung die zahl angefügt wird, statt sie zu addieren?

    z.b.

    DIM v1, v2 AS INTEGER

    v1 = 10
    v2 = 45

    variable3 = v1 + v2

    variable3 ergibt dann 1045 statt 55

    wo is da der fehler?
     
  2. Hi

    Der Fehler liegt hier:
    Code:
    DIM v1, v2 AS INTEGER
    v1 wir als Variant deklariert, weil kein Variablentyp angegeben wurde.

    So wäre es korrekt:
    Code:
    Dim v1 As Integer, v2 As Integer
    Mfg Alexander
     
  3. ich danke dir!
     
Die Seite wird geladen...

VB6 Rechnen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Excel Uhrzeiten berechnen Microsoft Office Suite 2. Juli 2014
LibreOffice Calc: Zeitdifferenz berechnen und als Industriestunden anzeigen StarOffice, OpenOffice und LibreOffice 26. Jan. 2013
Excel 2010: Rechnen mit negativen Uhrzeiten Microsoft Office Suite 16. Sep. 2012
Kalenderwoche in Excel berechnen Microsoft Office Suite 16. Mai 2011
Word: Code errechnen und in Tabelle einfügen Microsoft Office Suite 26. Apr. 2011