Verbatim DVD+R <--->Pioneer DVR-106D

Dieses Thema Verbatim DVD+R <--->Pioneer DVR-106D im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von he01man, 11. Aug. 2007.

Thema: Verbatim DVD+R <--->Pioneer DVR-106D hi, hab mir 2 50er Spindel DVD+R rohlinge von verbatim...

  1. hi,

    hab mir 2 50er Spindel DVD+R rohlinge von verbatim gekauft(http://www.amazon.de/Verbatim-Speed...TF8&amp;s=ce-de&amp;qid=1186795972&amp;sr=8-2),nachdem die letzten billigrohlinge die ich mir zugelegt hatte zwar ganz ok waren es aber ab und zu mal zu nem brennfehler kam,und da verbatim ja anscheinend so gut sein soll dachte ich probier ich das mal aus...
    das böse erwachen kam dann aber sehr schnell,hab bisher 5 rohlinge gebrannt und KEIN EINZIGER geht.zwar steht jeweils da dass der brennvorgang erfolgreich war,aber weder der dvd player (philips dvp 5980) noch das laufwerk erkennt die gebrannte dvd danach.falls das laufwerk die dvd doch mal erkennen sollte,und ich versuche sie zu öffnen,steht da:

    datenträger ist unformatiert
    der datenträger kann nicht gelesen werden.er ist eventuell beschädigt oder verwendet ein format,das nicht mit windows kompatibel ist.

    hab mir dann gedacht ok vielleicht muss ich den rohling vor dem brennen erst formatieren(was mir aber auch shcon komisch vorkam,da man das eigentlich nie machen muss),hab dann nochmal jeweils 1 rohling im udf dateisystem 1.50,2.00 und 2.01 formatiert (da ich keine ahnung von sowas hab hab ich alle 3 ausprobiert in der hoffnung dass eins davon das richtige ist),jedoch ohne erfolg.nach dem formatieren wurde nichtmal mehr der leere rohling erkannt.
    ich frag mich was der
    mist soll,könnte echt ausrasten.sowas is mir noch nie passiert,sogar mit den allerbilligsten schrottrohlingen hat das alles einigermassen geklappt.hab mich gefragt ob der brenner vielleicht probleme mit den + rohlingen haben könnte,aber ich hab auch früher schon + rohlinge mit ihm gebrannt und da lief alles einwandfrei,daran kanns also eigentlich auch nicht liegen.
    vielleicht gibts aber auch nen ganz simplen grund auf den ich nicht komme,weil ich mich mit sowas nicht allzusehr auskenne,hätte ich auch nichts dagegen.
    wär echt nett wenn mir jemand helfen könnte,ansonsten kann ich die ~90 rohlinge gleich wegschmeissen oder verschenken (und die 32 euro sind dann auch für die katz gewesen )

    vielen dank schonmal

    gruss he01man


    achja,brennen tu ich mit instant cd/dvd version 7.06 und der brenner ist ein pioneer dvr-106d
     
  2. Hallo,
    Ich würde ja erstmal probieren, die DVDs auf einen anderen PC zu Brennen..(Vielleicht bei einen Freund,auf dessen PC)
    Oder mit einem anderen Brennprogramm,wenn es dann immer noch nicht geht,dann kann man die Rohlinge auch umtauschen...
     
Die Seite wird geladen...

Verbatim DVD+R <--->Pioneer DVR-106D - Ähnliche Themen

Forum Datum
Verkaufe Verbatim DVD-RW 25er Spindel (NEU) Windows XP Forum 8. Juli 2010
Lightscribe mit Samsung SH-S162L und Verbatim Hardware 16. Aug. 2006
Unterschied zw. Double Layre DVD+R und DVD-R Audio, Video und Brennen 30. Dez. 2008
Rechner liest keine DVD+R mehr Windows XP Forum 11. März 2008
Sony DVD+RW DW-P54A Windows XP Forum 11. März 2007