Verbrauch bei DSL

Dieses Thema Verbrauch bei DSL im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von august_burg, 20. Sep. 2004.

Thema: Verbrauch bei DSL Ich habe seit kurzem DSL mit Abrechnung auf Volumenbasis. Der bisherige Verbrauch ist -entsprechend meinem...

  1. Ich habe seit kurzem DSL mit Abrechnung auf Volumenbasis.
    Der bisherige Verbrauch ist -entsprechend meinem surf-Verhalten- relativ gering,
    so daß ich aktuell keine besondere Notwendigkeit sehe, die Kiste zwischendurch abzustellen.

    De facto habe ich so eine flatrate, mehr oder weniger.

    Daher die Frage, ob überhaupt Verbrauch stattfindet, wenn ich nicht surfe, aber online bin ?

    Hat jemand eine Ahnung ?

    :( :( :(
     
  2. Besorg dir doch ein Tool wie DUMeter, damit kannst du genau ablesen, was an Aktivität so stattfindet. ;)
     
  3. Hallo,

    ich habe ebenfalls die 1500 MB-Flat von T-Doof.
    Zum Volumen gehören alle Bewegungen, die während des Online-seins stattfinden, also aufrufen von Web-Sites, Downloads, Uploads, Abrufen und versenden von E-Mails, automatische Updates von Software.
    Mit dem DSL-Speedmanager von T-O kannst du das tägliche und auch die Monatsübersicht deines Datenverkehrs kontrollieren, wird bei der Installation automatisch mit angelegt.
    Ich komme ganz gut damit klar, ist ausnahmsweise eine T-O-Anwendung die wirklich funktioniert.
     
Die Seite wird geladen...

Verbrauch bei DSL - Ähnliche Themen

Forum Datum
Zu hoher Stromverbrauch eines USB Gerätes Windows 7 Forum 4. Feb. 2016
Übersicht von Abofallen und was zu tun ist (Bereitgestellt von der Verbrauchzentrale Hamburg) Firewalls & Virenscanner 13. Nov. 2010
Windows 7 im Alltag für Otto Normalverbraucher? Windows 7 Forum 4. März 2009
Energieverbrauch mitschneiden Windows XP Forum 12. Feb. 2013
Stromverbrauch im Leerlauf / AMD oder Intel? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 24. Feb. 2010