Verfluche DynDNS

Dieses Thema Verfluche DynDNS im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von JohnnyFingers, 30. Aug. 2005.

Thema: Verfluche DynDNS Hi Leute, ich bin etwas am verzweifeln. Ich habe mir einen Account bei DynDNS gemacht. Alles schön und gut. Mein...

  1. Hi Leute,

    ich bin etwas am verzweifeln. Ich habe mir einen Account bei DynDNS gemacht. Alles schön und gut.

    Mein Router vom Modell Zyxel Prestige_660H/W-Serie von Arcor hat DynDns schon von Hause aus mit dabei.

    Da habe ich dann auch alles eingegeben. So den Router habe ich dann so konfiguriert, das er Anfragen (Port egal) weiter schickt an einen Internen rechner in meinem Netzwerk.

    So nun zu meinem Problem:

    Ab und zu funktioniert das. Wenn ich auf der Firma bin den Explorer öffne und http://der-basti.dyndns.org eingebe komme ich da ohne Probleme drauf (Apache Server mit Test Seite). Ich kann auch einen Laptop nehmen und direkt an unseren Router hängen und den Account Pingen (ping der-basti.dyndns.org) und bekomme eine Antwort.

    Nur manchmal fällt das einfach aus. Bekomme dann einfach keine Antwort mehr.

    Sieht dann ungefähr so aus:

    ping der-basti.dyndns.org -t
    Antwort OK
    Antwort OK
    Antwort OK
    Antwort OK
    Antwort Nicht OK
    Antwort Nicht OK
    Antwort Nicht OK
    Antwort Nicht OK
    Antwort OK
    Antwort OK

    Der hat dann einfach mittendrin irgendwelche Aussetzer.
    Habe auch schon nach Firmware ausschau gehalten für das Gerät nur gibt es keine habe die Aktuellste.

    Bin Radlos follte mir gerne ein VPN damit aufbauen aber Totehose ist alles was ich bekomme.

    Freue mich auf eure Antworten, wenn ich hier im Zorn etwas undeutlich geschrieben habe müsst ihr mir das nachsehen.

    MFG

    DER FINGER

    * Verschoben aus Sonstiges rund ums Internet *
     
  2. Moin,

    nicht gleich verzweifeln. Es kann nämlich gut sein dass es am Anbieter (DynDNS.org) liegt. Ich hatte ein ähnliches Problem. Da wurde manchmal (leider nicht immer) die IP auf meinen Account aktualisiert, wenn der Router eine Verbindung zum Internet herstellte. Zwischendurch passierte es aber dass plötzlich mein Account eine ganz andere IP hatte, als tatsächlich vom Provider zugewiesen. In dem Fall muss DynDNS wohl einfach meine IP verloren haben.
    Ich konnte das Problem lösen, indem ich mir einfach eine 2te Adresse angelegt habe und als es dann mit dieser problemlos funktionierte bzw. bis heute immer noch ohne Problem funktioniert, habe ich meinen 1ten Account gelöscht.

    Da es bei dir auch manchmal geht und manchmal wieder nicht, könnte es gut sein dass du das gleiche Problem mit dem Account hast.
     
  3. Wie häufig passiert das denn?
     
Die Seite wird geladen...

Verfluche DynDNS - Ähnliche Themen

Forum Datum
DynDNS IP Problem Windows XP Forum 4. Juli 2012
DynDNS Hilfe !! Überwachungssystem von Zuhause aus!! Netzwerk 24. Aug. 2011
DynDNS Update-Client Windows XP Forum 29. Dez. 2010
Dyndns Server und mein Router TP-Link WR1043N. Wie???? Windows XP Forum 11. Dez. 2010
Richtige Einstellungen für Dyndns (Router/NAS/DDNS) Netzwerk 17. Sep. 2010