Verhalten beim runterfahren modifizieren

Dieses Thema Verhalten beim runterfahren modifizieren im Forum "Hardware" wurde erstellt von Rossi, 31. Aug. 2011.

Thema: Verhalten beim runterfahren modifizieren Hi, mich stört ein altbekanntes Problem unter Windows 7. Nämlich das Meldefenster, das sich beim Herunterfahren...

  1. Hi,

    mich stört ein altbekanntes Problem unter Windows 7. Nämlich das Meldefenster, das sich beim Herunterfahren öffnet und moniert, das noch Programme geöffnet wären und das nachfragt, ob das Herunterfahren erzwungen werden soll. Ich möchte verhindern, das sich dieses Fenster so schnell öffnet. Programme sind im übrigen keine geöffnet und laut dem Ereignisprotokoll läuft auch nichts im Hintergrund, das bei Shutdown Probleme verursacht.

    Im Internet finden sich dazu zwei Lösungen, die aber in keinster Weise meinen Vorstellungen entsprechen. Die eine Lösung erzwingt das schnelle Herunterfahren, indem noch offen Tasks einfach radikal abgeschossen werden. Das möchte ich aber nicht, da diese Lösung unter Umständen das System beschädigen können.

    Die zweite Lösung ist genauso unbefriedigen, nämlich das Heruntersetzen der Zeit, die dieses Fenster angezeigt wird von 12 auf 2 Sekunden. Ich möchte das Fenster aber gar nicht sehen, auch keine zwei Sekunden lang - außer natürlich, wenn wirklich Programme im Hintergrund laufen sollten, für die ein manuelles schließen sinnvoller wäre (also bspw. ein geöffnetes Word mit einem ungespeicherten Dokument).

    Wie schon geschrieben, möchte ich lediglich, das Windows ein wenig damit wartet, dieses Fenster anzuzeigen. Gibt es dafür eine Möglichkeit?

    thx

    Moredread
     
  2. Die Meldung kommt ja wenn sich ein Programm / DLL / Task als noch aktiv dem System zeigt. Dabei handelt es sich i.d. Regel um einen nicht entladenen oder hängenden Tasks. Die werden nach deiner als erste Methode nicht einfach abgeschossen sondern der Task mit dem System wird automatisch vom System beendet.

    Quelle: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Turn-off-a-computer-frequently-asked-questions

    Es gibt auch keine mir bekannte Möglichkeit die Meldung zu unterdrücken - schon gar nicht entsprechend einen Kriterium. Die einzige Möglichkeit wäre herauszufinden welches Programm / DLL das Verhalten hervorruft und nach Möglichkeiten zu suchen.

    Im Ereignisprotokoll sieht man auch keine laufenden Prozesse - sofern sie keinen Fehler verursacht haben. Das sieht man nur mit dem Task-Manager oder entsprechenden Tools. Da Windows den Task freiwillig - entgegen deinen Wunsch - mitteilt ist keine weitere Software erforderlich.

    Gruß

    Bytehawk
     
  3. Naja, es gibt ja kein Kriterium, die Anforderung wäre schlicht "warte ein bisschen, bevor Du aufpoppst". Das die Meldung durch ein Programm verursacht wird, kann ich ausschließen, da das Notebook gerade frisch installiert ist und die Meldung kam, bevor auch nur ein Virenscanner aufgespielt war. Überschüssige Dienste sind bei mir deaktiviert; bliebe also nur ein Treiber, und das sind die aktuellsten, die es gibt. Sieht also so aus, als könnte ich nix dran ändern.
     
  4. Sind alle Windows-Updates installiert? Welche Meldung kommt denn überhaupt? Evtl. könnte sogar ein BIOS-Update in Frage kommen - Stichwort Memory-Management.

    Gruß

    Bytehawk
     
  5. Bei mir kommt immer :!: :!: :!:
    die Meldung, das der Explorer noch beendet werden muß.

    Das ist normal und ist schnell vorbei.
     
  6. Ja, es sind alle Windows Updates installiert. Auch das Bios ist up-to-date.
     
  7. Hatte jetzt mal das Theme "Lighthouses" installiert.
    Da werden verschiedene Sound mitgeliefert.
    Der Abmeldesound war etwas länger als der normale bei Windows.

    Somit bekam ich zusätzlich zum Hinweis Explorer wird beendet auch noch den Hinweis Abmeldesound wird wiedergegeben.

    Habe dann den Abmeldesound deaktiviert und bekomme jetzt gar keine Meldebox mehr beim Abmelden.
     
Die Seite wird geladen...

Verhalten beim runterfahren modifizieren - Ähnliche Themen

Forum Datum
Merkwürdiges Verhalten beim Fensterwechsel unter Vista Windows XP Forum 3. Mai 2007
Sehr merkwürdiges Verhalten beim Ms06-071 - Sicherheitsupdate Windows-Updates 10. Dez. 2006
Seltsames Verhalten von Startmenü-Einträgen. Windows XP Forum 18. Okt. 2011
Artikel - Das neue Verhalten des Boot-Managers von Windows 8 Windows XP Forum 26. Mai 2013
Startverhalten optisches Laufwerk Windows 7 Forum 26. Okt. 2012