Verlangsamte Eingabe im Browser (Firefox)

Dieses Thema Verlangsamte Eingabe im Browser (Firefox) im Forum "Web-Browser" wurde erstellt von Drala, 2. Mai 2007.

Thema: Verlangsamte Eingabe im Browser (Firefox) Hi! Seit kurzem ist die Eingabe in jedwedem Browserfenster, das nach einer Textangabe verlangt, (also auch in...

  1. Hi!

    Seit kurzem ist die Eingabe in jedwedem Browserfenster, das nach einer Textangabe verlangt, (also auch in diesem Moment) stark verlangsamt. Der Browser kommt einfach nicht mit, wenn ich tippe ;)

    Es wurde kein neues Programm installiert. Das einzig Ungewöhnliche war vor einigen Tagen eine Meldung über ungenügend Speicher (weiß nicht mehr wobei), was aber eigentlich nicht sein kann.

    Ich hatte schon den USB-Stick im Verdacht, auf dem mein Mail-Programm installiert ist und im Hintergrund Mails checkt. Dagegen spricht, daß auch das schon lange so ist.

    Hat jemand eine Idee, was die Browsereingabe verlangsamen kann?

    (Windows XP Pro, SP2, up to date, Firefox 2.0.0.3)

    Vielen Dank für Tips!
    [br][br]Erstellt am: 02.05.07 um 13:28:56[hr][br]Kleiner Nachtrag: Um herauszufinden, ob das Problem spezifisch bei Firefox auftritt, habe ich eben den noch installierten aber nie benutzten IE getestet. Hier ist die Eingabe normal. Also Firefox spezifisch, vielleicht irgendeine Einstellung?
     
  2. Meinst du allgemein bei Textfeldern oder nur in der Adresszeile?
    Hast du irgendwelche Erweiterungen (Add-Ons) aktiviert?
     
  3. Hi GwenDragon!

    Ja, allgemein in Textfeldern, nicht jedoch in der Adresszeile.

    Ja, Google Toolbar for Firefox und Foxmarks Bookmark Synchronizer, beide schon sehr lange in der jeweils neuesten Version. Soweit ich mich erinnere, gab es keine kürzlichen Updates dieser beiden Extensions.
     
  4. Hi pan-fee!

    Gerade getestet, auch im Safe-Modus unverändert.

    Im übrigen habe ich den Eindruck, daß ich manchmal auch bei Laufleisten etc. eine Winzigkeit auf die Annahmebereitschaft des Browsers warten muss. Beim Schreiben fällt es vielleicht nur besonders auf, weil es einfach nervt, wenn man nicht sieht, was man tippt, bzw. erst mit Verspätung, und ständig warten muss, bis es weiter gehen kann. Wenn man blind tippt, wie ich, dann kommt man sofort aus dem Tritt.
     
  5. dann würde ich den Firefox deinstallieren, säubern und FF-Ordner löschen, etc. und dann neu installieren.

    pan_fee
     
  6. Welche Programme laufen denn ganz konkret permanent im Hintergrund und wie lautete die Fehlermeldung wortwörtlich (nachschauen in der Ereignisanzeige via Start -> Ausführen -> eventvwr.msc)?

    Bye,
    Freudi
     
  7. @ Freudi

    An den Wortlaut der Fehlermeldung kann ich mich nicht erinnern. In der Ereignisanzeige nichts Entsprechendes gefunden. Sinngemäß: Nicht genügend Arbeitsspeicher, Arbeitsspeicher wird vergrößert, weitere Anforderungen werden solange evtl. nicht beantwortet. Ich glaube aber, das war ein Nebenschauplatz und hat nichts damit zu tun.

    Im Hintergrund laufen neben Virusprogramm und AdAware-AdWatch nur Yahoo Widgets und das Mailprogramm The Bat! Alles schon immer ;)

    --------

    Mittlerweile habe ich herausgefunden, daß auch andere dieses Problem mit Verzögerung bei Eingaben im FF haben u. hatten. Bei manchen trat es auf, wenn Seiten mit Börsentickern und einer sog. Pushtechnology geöffnet waren. Bei anderen, wie bei mir, auch ohne solche Seiten. Nach den Berichten nützten auch Neuinstallationen oft nicht.

    Was funktioniert: Ich habe eben ein neues Profil mit dem Profilmanager von FF erstellt. Mit diesem tritt das Problem nicht auf. Allerdings ist es noch ganz nackt ohne Extensions und natürlich ohne Einstellungen. Auf die Google Taskleiste kann ich gerne verzichten, keinesfalls aber auf den Foxmarks Bookmark Synchronizer. Aber der war ja nie ein Problem. Werde ihn im neuen Profil installieren und sehen, was dann passiert.

    Lieber würde ich das alte Standardprofil bereinigen, um FF dann nicht immer mit dem Profilmanager starten zu müssen. Ausserdem hasse ich solch unbereinigten Murks auf meinem Rechner. Grrr! Wenn man die Ursache nicht kennt, kann es ja morgen wieder so weit sein!

    Gibt das einen neuen Clue, was die Ursache sein könnte? Cache u. alle sog. privaten Daten werden übrigens stets beim Schließen gelöscht.

    Danke fürs Nachdenken.
     
  8. Hallo allerseits. Falls es mal für jemand anderen interessant wird:

    Habe die Ursache gefunden, d.h. nicht genau, aber immerhin die Dateien identifiziert, deren Löschen zum Erfolg geführt hat, sodaß FF nun auch im ursprünglichen Profil ohne Zeitverzögerung reagiert.

    Im Ordner Dokumente und Einstellungen/BENUTZERNAME/Anwendungsdaten/Mozilla/Firefox/Profiles/xxxxxxx.default (xxxxxxx steht für zufällige generierte Folge für jedes Profil) gibt es eine Datei namens sessionstore.js

    Durch irgendeinen Unfall hat FF dort nun zusätzlich zur o.g. Datei weitere Datein angelegt, und zwar von sessionstore-66.js bis sessionstore-9999 nahezu 10.000 Dateien mit jeweils 0KB. JScript script files. Diese müssen die Angelegenheit wohl verlangsamt haben, denn nach ihrem Löschen ist der Spuk vorbei.

    Da ich nicht die Einzige bin, der das so passiert ist, und schon vorher der Verdacht eines Zusammenhang mit Java Script aufgetaucht ist, muß es hier bei FF wohl irgendein Problem im Umgang damit geben, das unter bestimmten Umständen dann unter dem Symptom der verzögerten Reaktion auf Eingaben zu Tage tritt.

    Ich bin jedenfalls froh und danke für Eure offenen Ohren.

    Drala
     
  9. Es ist nicht zufällig eine Gelbe-Schachtel-Software, die Du da als Virenscanner verwendest?

    Bye,
    Freudi
     
Die Seite wird geladen...

Verlangsamte Eingabe im Browser (Firefox) - Ähnliche Themen

Forum Datum
verlangsamte Soundwiedergabe Windows XP Forum 6. Apr. 2006
Eingabegebietsschema nicht änderbar Windows 7 Forum 4. Nov. 2016
in der Eingabeaufforderung als Administrator? Windows 10 Forum 17. Mai 2016
Kennworteingabe nicht möglich Windows 10 Forum 11. Sep. 2015
Stift- und Fingereingabe Windows 10 Forum 7. Aug. 2015