verlorenes Bild wiederherstellen

Dieses Thema verlorenes Bild wiederherstellen im Forum "Datenwiederherstellung" wurde erstellt von sepete, 12. Aug. 2007.

Thema: verlorenes Bild wiederherstellen Hallo Leute :) ich habe leider aus versehen von meinem memory stick alle dateien gelöscht. Darunter war auch ein...

  1. Hallo Leute :)

    ich habe leider aus versehen von meinem memory stick alle dateien gelöscht. Darunter war auch ein für mich sehr, sehr wichtiges foto.
    Ich habe schon einige Programme probiert (Pc Inspector smart recovery, zuletzt Restoration). Das Programm Restoration hat zwar meine verlorene Datei gefunden, aber wenn ich sie öffnen will sehe ich nur ein rotes x. Kann man da noch irgendwas machen?? Oder gibt ein besseres Programm dafür??

    Bitte helft mir. DANKE!!!

    Liebe Grüße
    Peter
     
  2. hat es nach dem versehentlichen löschen schon irgendwelche schreibzugriffe gegeben? wenn ja kannstes wahrscheinlich knicken.
     
  3. Schreibzugriffe heißt was neues auf den MemStick gespeichert?? Ja das wurde gemacht.
    Ist das Bild jetzt weg??

    lg peter
     
  4. @th.en

    lesen auch. ausserdem ist das von der fragestellerin benutzte programm aus gleichem hause in ihrem fall opportun.

    @sepete

    wenn du in den papierkorb gelöscht haben solltest, werden diese speicherstellen erst frei gegeben, wenn du den papierkorb leerst.
    ich weiss, dass die meisten anwender die shift-taste beim löschen nicht benutzen, shift+del löscht ohne den papierkorb zu benutzen. wenn du aber in den paperkorb gelöscht hast (einfaches löschen durch drücken von del oder rechtsklick-kontextmenü) kannst du ganz einfach einen doppelklick auf den papierkorb machen. im dann öffnenden explorerfenster kannst du die dateien sehen, die im papierkorb drin sind und wiederherstellen, das funktioniert solange, bis du den papierkorb löschst. dann kann man immer noch was (eigentlich alles) wiederherstellen, nun ist aber absolute voraussetzung - kein schreibzugriff.

    edit:
    und der stick muss auf'm gleichen rechner und gleichen usb-port stecken.
    was willst du denn da -öffnen-, die lassen sich doch nur wiederherstellen, selbst verständlich auf einer anderen partion oder nem anderen stick, sonst siehe oben.
     
  5. @W.E.:
    Zum einen war das nicht böse gemeint, zum anderen habe ich selbst mit PCI File Recovery bereits mehrfach Erfolg bei meinen MMC-Karten für das Handy gehabt. Auch wenn beide Programme aus dem selben Hause stammen, kann ein Versuch nicht schaden, oder?!

    @sepete:
    Es gibt noch eine kostenlose Demo-Version von PhotoRescue 3.0 . Vielleicht hilft Dir diese weiter:
    http://www.datarescue.com/photorescue/
     
  6. @th.en

    nicht eigentlich widerspruch von mir, aber meine erfahrung ist die, dass smart recovery (bei bildern) sehr oft erfolgreicher ist, als file recovery.
    gruss
     
Die Seite wird geladen...

verlorenes Bild wiederherstellen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Sperrbildschirm springt nach 3 min an Windows 10 Forum 18. Nov. 2016
Schwarzer Bildschirm nach Update auf Windows 10 Version 1607 Windows 10 Forum 4. Nov. 2016
Task Symbole , Bildsymbole werden nicht mehr angezeigt Windows 8 Forum 25. Okt. 2016
Grafikkarte defekt ? siehe Bild Hardware 23. Okt. 2016
Zweiter Bildschirm wird nur noch teilweise erkannt! Windows 10 Forum 15. Okt. 2016