Vermutlich Konfiguration zerschossen ?

Dieses Thema Vermutlich Konfiguration zerschossen ? im Forum "Viren, Trojaner, Spyware etc." wurde erstellt von Bonecrusher, 12. Aug. 2006.

Thema: Vermutlich Konfiguration zerschossen ? Hallo. Ich habe ein großes Problem mit meinem System, Windows ME. Ich habe vor einer Woche veruscht mir auf einer...

  1. Hallo.
    Ich habe ein großes Problem mit meinem System, Windows ME.

    Ich habe vor einer Woche veruscht mir auf einer Freeware Seite ein kostenloses FTP Programm runterzuladen - bis ich von meiner Firewall die Meldung erhielt msvcr71.dll greift auf das Internet zu - da diese Datei bei mir noch nie auf das Netz zugegriffen hat, habe ich abgelehnt, daraufhin wurde mein Bildschirm schwarz und mein Rechner hat sich neu gebootet.
    Direkt hatte ich den berühmten Bluescreen, auch nach mehrfachem neu booten.

    Dann habe ich den Rechner im abgesicherten Modus hochgefahren, der dann auch geklappt hat.
    Virenscanner hat nix gefunden, ein Anti-Malware Programm hat eine merkwürdige .exe Datei im Windows System Ordner gefunden, die habe ich gelöscht.

    Seitdem tut sich nix mehr, wenn sich mein Rechner hochfährt. Meine Maus funktioniert nicht (steckt im USB Port) und ich habe die gleiche tolle Grafik wie im abgesicherten Modus.

    Im abgesicherten Modus habe ich dann Scandisk probiert, hat aber nix Wesentliches gefunden.
    Systemwiederherstellung klappt auch nicht, mittendrin bricht es jedes Mal ab und der Rechner bootet neu.
    Wenn ich jetzt im Startmenü auf ausführen gehe, msconfig eingebe und manuell die system.ini ausschalte, also ohne die zu starten boote, komme ich wieder rein, habe allerdings die Grafik des abgesicherten Modus, aber alle Programme bis auf ICQ laufen und drucken kann ich auch nicht.

    Ich weiss nicht mehr, was man da noch machen kann, wobei ich auch nur wirklich Grundkenntnisse habe, was PC Technik und so angeht.
    Ich möchte natürlich am Liebsten ein normales System ohne Datenverlust zurück.

    Format C wäre natürlich die letzte Lösung.
    Ein Hauptproblem ist, dass der Rechner aus Einzelteilen von meinem Vater zusammengebastelt wurde und jahrelang wunderbar gelaufen ist.
    Allerdings habe ich nicht mehr die Treiber für alle Hardwarekomponenten auf CD.

    Ich denke, das ich mir irgendeine Malware eingefangen habe, die mir die Konfiguration zerschossen hat.

    Mein aktueller Plan, für den ich noch keine bessere Alternative
    gefunden habe, sieht vor eine externe Festplatte via USB Port
    anzuschliessen (der läuft ja, sonst würde es die Maus ja auch nicht tun), wichtige Daten auf der zu sichern, um dann meine Festplatte zu formatieren und Windows neu aufzuspielen.
    Aber das wäre halt die Notlösung, kann ja doch einiges schief gehen.

    Für jeden heissen Tip wäre ich dankbar !!

    Besten Dank im Voraus !

    verschoben von Windows 95/98/ME
     
  2. die MSVCR71.dll ? :-X

    http://www.wintotal.de/Spyware/index.php?Filter=M#Spyware2447

    pan_fee ::)
     
  3. Irgendeine Fehlermeldung war damit, richtig.
    Habe dieses SmitRem runtergeladen, ausgeführt und viel getan hat sich leider immer nocht nicht. :|
     
  4. wie hieß denn nun die merkwürdige exe-Datei?

    pan_fee
     
  5. Habe ich mir schlauerweise nicht gemerkt... :|
    Irgendwas mit ftirgendwas32.exe.
     
  6. vielleicht steht's noch irgendwo im Anti-Malware Programm. ::)

    poste mal dein Hijack-Log:
    http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=873

    pan_fee
     
  7. Erst mal Danke für Deine Hilfe.

    Im Moment kriege ich eine Riesen-Krawatte, wenn ich mich mit meinem Rechner auseinandersetze, deswegen schicke ich das Log, sobald ich den Nerv dafür habe.
    Allerings kann das hier doch auch nicht normal sein, oder ??  :|

    http://img106.imageshack.us/img106/7203/screen1tm2.jpg
    http://img106.imageshack.us/img106/3103/screen2bz0.jpg

    Log File :

     
  8. Hallo Bonecrusher :)
    Dein Logfile kannst du hier überprüfen lassen:
    http://www.hijackthis.de/

    Ich würde dir raten das du deine daten sicherst und das OS neu aufsetzt.
    Warum??
    Das hier sagt mir alles:
    Nebst anderen netten Sachen.
    Naja schau dir dein logfile nach dem überprüfen auf der oben genannten Seite selber an.
    Ansonsten hätte ich nur den tipp das surf verhalten mal zu checken und sicherheitssoftware zum einsatz  bringen nebts aktuellem OS.
    Schönen Abend noch
    Der Beachelch
     
  9. Danke.
    Benutze eigentlich schon lange eine Firewall...
    Zum Surfverhalten -
    halte mich eigentlich für eigentlich normal was mein Surfverhalten angeht - diverse Foren, Email und Fussballseiten. Das ist eigentlich alles.
    Problem sind eigentlich nur Seiten für Cheats, wenn man mal bei einem PS Spiel nicht weiterkommt.
    Da machen sich so viele Seiten und Pop-Ups auf mit abstrusen Meldungen, das ist nicht mehr feierlich...
    Deswegen ja die Firewall.
     
  10. Firewalls schützen nicht vor Dialer :-X

    diese Einträge hast du auch gesehen? ???

    http://www.wintotal.de/Spyware/index.php?Filter=S#Spyware737

    http://www.spywaredata.com/spyware/threat_list/AZESEARCH/result.php

    http://www.wintotal.de/Spyware/index.php?Filter=W#Spyware5625


    pan_fee
     
Die Seite wird geladen...

Vermutlich Konfiguration zerschossen ? - Ähnliche Themen

Forum Datum
WLAN Verbindungsabbrüche / Vermutlich DNS-Server Problem / Dringende Hilfe benötigt Firewalls & Virenscanner 8. Jan. 2012
Re: Es gibt ein MCI-Audioproblem, vermutlich mit MPEGVideo. Windows XP Forum 16. Dez. 2010
Es gibt ein MCI-Audioproblem, vermutlich mit MPEGVideo. Audio, Video und Brennen 16. Dez. 2010
Vermutlich Virus-befallene Datensicherung prüfen und wieder herstellen? Viren, Trojaner, Spyware etc. 19. Jan. 2010
Vista, Bluescreens, vermutlich Hardwardefekt Windows XP Forum 12. Mai 2009