Verschwinden von Programmen

Dieses Thema Verschwinden von Programmen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Débutant, 28. Sep. 2006.

Thema: Verschwinden von Programmen Hallo hallo, ich hoffe, jemand unter Euch weiß hierzu die Antwort, ich bin verzweifelt... Seit 2 Tagen verschwindet...

  1. Hallo hallo, ich hoffe, jemand unter Euch weiß hierzu die Antwort, ich bin verzweifelt...

    Seit 2 Tagen verschwindet mein mittlerweile überlebensnotwendiges Skype beim öffnen in dem Gebiet rechts außerhalb des Bildschirms, Resultat ist, dass ich nicht drauf zugreifen kann und folglich weder Anrufe tätigen noch entgegen nehmen kann. Oh man, höllisch, bittet erretet mich, dass wäre großartig. Herzlichen Dank
     
  2. Und wie ist das passiert? Hattest du einen zweiten Monitor oder den Fernseher angeschlossen? Wenn ja dann möglichst einfach nochmal anschließen und Fenster wieder zurückschieben. Sonst mal versuchen in der Taskleiste mit Rechtsclick auf Skype zu gehen, dann zu sagen Verschieben und Fenster wieder mit gedrückter Maustaste zurück in den sichtbaren Bereich verschieben. Wenn das auch nicht geht vielleicht nochmal mit der Auflösung spielen.

    Mehr fällt mir gerade auch nicht ein. Diese Einstellungen werden glaube ich irgendwo im Profil gespeichert. Wo genau hab ich aber keine Ahnung.

    Gruß
    Christian
     
  3. Herzlichen Dank für die Anwort, also dann mal der Lagebericht:

    Zweiten Monitor hatte ich leider nicht dran

    Das mit dem verschieben könnte vielleicht funktionieren, aber wenn ich mit der rechten Maustaste in der Taskleiste auf Skype gehe, bekomme ich diese Möglichkeit nicht. Wie kann ich das denn ändern? Bei anderen Programmen hingegen geht es. Sorry für diese Ahnungslosigkeit aber ich bin wirklich purer Verbruacher in dem Fall.
     
  4. Hast du schon versucht Skype neu zu installieren?
     
  5. Jipa, das war meine erste Reaktion. hat aber nix geändert an der ganzen Sache :(
     
  6. Nabend,

    hast Du Skype nur drüber gebügelt oder hast Du das Programm ordentlich deinstalliert,
    die Registry gereinigt und alle übrig gebliebenen Dateien von Skype entfernt ???
    Ein drüber installieren nützt nichts, da wohl sämtliche Einstellungen des Programm´s
    erhalten bleiben.

    MfG Riggs :eek:
     
  7. Hatte ich mir schon fast gedacht, dass Skype nur ein Trayicon hat und in der Taskleiste nicht gezeigt wird. Dann wird's schwierig. Als erstes versuchst am besten den Tip von Riggs. Wenn das auch nicht funktioniert kannst du dein Profil mal löschen, aber beachte, dass deine ganzen Einstellungen flöten gehen, sowie auch solltest du Outlook einsetzten die E-Mails, Kontakte, etc.. Glaub zumindest, dass die pst auch im Profil gespeichert wird.
    Ich hatte das Problem mal, als ich meinen Rechner für ein paar Tage wo anders stehen hatte, allerdings nur mit einem Monitor. Da war die Medialibrary von Winamp auf dem anderen Monitor. Habe dann einen neuen Benutzer angelegt und dann ging es wieder.

    Gruß
    Christian
     
  8. ::)
    Wie wär's mit Erstellen einer neuen Verknüpfung? Das Programm selber wird ja wohl noch da sein.
     
  9. Und wie soll das helfen?? Soweit ich weiß hat das mit der Verknüpfung nichts zu tun. War bei mir zumindest nicht so.
    Mal abgesehen davon, dass beim de- und späteren wiederinstallieren ja wahrscheinlich schon eine neue Verknüpfung angelegt worden ist.

    Gruß
    Christian
     
  10. Hat nicht TweakUI so eine Möglichkeit den Explorer-Chache zu reparieren? Oder war das nur mit den Icon... versuch jedenfalls mal das...

    Ansonsten hilft wohl nur neues Profil... ach ja, den Pfad zu den Datendatein findest du in Outlook unter Datei => Dateindateiverwaltng

    Was mir gerade einfällt: Vielleicht den Grafik-Treiber neu installieren?

    - Odin -
     
Die Seite wird geladen...