Versteckte Absätze

Dieses Thema Versteckte Absätze im Forum "StarOffice, OpenOffice und LibreOffice" wurde erstellt von André Springhut, 24. März 2003.

Thema: Versteckte Absätze Hallo, ich habe ein Problem mit versteckten Absätzen: Wenn ich ein Etikett erstelle mit verschiedenen Feldern und...

  1. Hallo, ich habe ein Problem mit versteckten Absätzen: Wenn ich ein Etikett erstelle mit verschiedenen Feldern und z.B. die Anrede ausblenden will, wenn sie leer ist, dann verwende ich die Datenbankfunktion Versteckte Absätze. Soweit so gut: Unter den Optionen entferne ich das Häkchen für die Versteckte Absätze bei Nicht druckbare Zeichen und manchmal klappt dann auch alles und die Etiketten werden wie gewünscht ausgedruckt. Manchmal, denn manchmal evtl. beim nächsten Ausdruck wird eine Zeile unterschlagen, obwohl sie etwas enthält und auch angezeigt wird. Sie verschwindet (manchmal!), sobald das Dokument gedruckt wird. Wer weiß Rat?
     
  2. sol
    sol
    hallo andré,
    im handbuch von jörg schumacher wird angedeutet, dass das mischen von text und daten mit problemen behaftet sein kann. allerdings bezieht er es mehr auf die datenquelle selbst. hast du die möglichkeit, deine ausgangsdaten einmal in ein anderes format zu bringen?
    ich habe bei meinen bisherigen serienbriefen eine CSV-textdatei als datenquelle benutzt und keine probleme festgestellt, wie du sie beschreibst.
    ab version 6 soll es auch möglich sein, tabellendokumente als datenquelle zu nutzen.
    sonst würde ich mir mal die datensätze anschauen, bei denen du feststellst, dass irgendwas passiert. und zwar sowohl den datensatz selbst, als auch seinen vorgänger. bringt es etwas, wenn du den datensatz löschst und neu erfasst?
    oder sind es immer wieder andere datensätze?

    gruss claudia
     
  3. Hallo Claudia,
    vielen Dank für Deine Hinweise. Ich habe schon länger Open Office heruntergeladen gehabt, aber nie benutzt, weil mir der Unterschied nicht groß genug war zu SO 5.2. Und was läuft, das läuft. Jetzt habe ich es mal genommen und dort eine Datenbank eingerichtet - diesmal in einem anderen Format als normale Tabelle. Leider ohne Erfolg. Er vergißt im Augenblick des Druckens einige versteckte Absätze. (Zum anderen habe ich es hinbekommen, dort Datensätze zu verändern, sie läßt sich dann nicht bearbeiten.) Zusätzlich stürzt Open Office dann gelegentlich auch ab. Wie gut, daß ich bei SO 5.2 geblieben bin. Die Erklärung mit den Datensätzen finde ich plausibel. An den einzelnen Daten kann ich so nichts erkennen. Das mit dem Neueingeben muß ich nch ausprobieren. Das finde ich allerdings eine schlechte Lösung, weil ich dann jedesmal den Ausdruck kontrollieren muß. Mal sehen, ob es noch andere Ratschläge gibt.
    Alles Gute,
    André.
     
  4. sol
    sol
    hallo andré
    mir ist noch etwas aufgefallen. ich habe ein neues etiketten-dokument erstellt und aus einer db einige adresszeilen erfasst. als ich mir dann im fertigen etikettenbogen die steuerzeichen habe anzeigen lassen, stellte ich fest, dass nur die letzte adresszeile eine richtige absatz-ende-marke hatte.
    die übrigen adresszeilen hatten am ende alle eine geschützte zeilenschaltung. damit sind natürlich die einzelnen adresszeilen nicht als einzelne, voneinander unabhängige absätze definiert und ich könnte mir vorstellen, dass das einen einfluss auf die verarbeitung des feldbefehls versteckte absätze haben könnte.
    ich kann hier nicht drucken und daher nicht weiter testen, aber vielleicht kannst du damit etwas anfangen.
    gruss claudia
     
  5. Hallo Claudia,
    ich habe mittlerweile per E-Mail einige Antworten bekommen, ein paar Stunden probiert und habe jetzt hoffentlich eine (Kompromiß-) lösung: Es scheint zu funktionieren, wenn ich die Etiketten per Serienbrief direkt ausdrucke und nicht erst in eine Datei abspeichere. Ich schätze, daß Staroffice und OpenOffice an dieser Stelle einen kleinen Fehler haben. Ich habe sonst alle Bedingungsvarianten ausprobiert und mir auch die einzelnen Daten angeguckt. Bei einem Test bei mir hat er die Steuerzeichen richtig gesetzt, aber Deine Beobachtung deutet ja darauf hin, daß SO hier tatsächlich einen kleinen Fehler hat.

    Danke!
    André
     
Die Seite wird geladen...

Versteckte Absätze - Ähnliche Themen

Forum Datum
Operatoren bei Bedingten Texten/Versteckten Absätzen StarOffice, OpenOffice und LibreOffice 28. März 2003
OO-1.0.1, StarWriter/Versteckte Absätze StarOffice, OpenOffice und LibreOffice 23. März 2003
Versteckte Dateien (.ht*-Dateien & co.) per Builtin FTP-Viewer anzeigen Windows XP Forum 18. März 2011
Versteckte Tools in Windows 7 Windows 7 Forum 6. Juni 2010
Ein Image auf einer versteckten Partition erstellen Datenwiederherstellung 17. Mai 2013