versteckte freiganeb

Dieses Thema versteckte freiganeb im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Black-Scorpion, 8. Juli 2005.

Thema: versteckte freiganeb Hi also wenn ich in der adresszeile \\ip\c$ eingebe und ich halt die ip von meinen nachbarrechner im netzwerk...

  1. Hi also wenn ich in der adresszeile \\ip\c$ eingebe und ich halt die ip von meinen nachbarrechner im netzwerk eingebe müsste ich ja auf C zugreifen können wenn die versteckte freigabe aktiviert ist. Bei mir kommt jetz aber immer ne passwort abfrage, jetz wollt ich mal wissen wie ich die abfrage wieder raus bekomme.
     
  2. auszug aus der WinFAQ:

    Verborgene Freigaben
    --------------------------------------------------------------------------------

    Verzeichnisse, die normalerweise freigegeben werden, sind in der Browserliste für jeden sichtbar, auch wenn er nicht die Berechtigung hat, die Verzeichnisse einzusehen.

    Soll ein Verzeichnis nicht in der Browserliste erscheinen, muss dem Freigabenamen ein $ hinzugefügt werden. Will man sich nun mit diesen Verzeichnis verbinden, muss man den Freigabenamen kennen, da er ja nicht mehr angezeigt wird.

    Beim Verknüpfen muss nun das $ mit angegeben werden.

    Windows erstellt standardmäßig einige versteckte Verzeichnisse:

    Freigabename:
    Lokales Verzeichnis

    ADMIN$
    %SYSTEMROOT% (Das Windows NT Verzeichnis)

    C$
    Root von C:\
    x$
    Root anderer Datenträger

    dein nachbar wird dir wohl das passwort mitteilen müssen.
     
  3. ähm wir könn uns ja nich daran erinnern sowas eingestellt zu haben, bei mir aufen pc is das ja auch wenn er auf mein c zugreifen will, wo stellt man denn überhaupt ein das ein passwort abgefragt werden soll?
     
  4. schaltet im windows explorer > extras > ordneroptionen > ansicht , mal die einfache dateifreigabe ein. richtet (nach löschen derselben) diefreigaben neu ein, dann sollte es klappen. wenn nicht nochmal posten und beschreiben, was ihr gemacht habt. noch was win98 kann nicht auf freigaben von 2000/xp ohne weiteres zugreifen und freigabenamen dürfen nicht länger als 12 zeichen sein, sonst sind sie für dieses OS nicht sichtbar. war jetzt nur mal so, weil kam ja keine nähere informetion. und c gibt man ja schon gar nicht frei, oder willste dir dein system zersemmeln lassen? einzlne ordner freigeben.
     
  5. hp
    hp
    auf c$ darf nur der administrator oder ein mitglied der gruppe der administratoren, sowie der backupoperatoren zugreifen, wenn du mit einem anderen account versuchst, verlangt er ein passwort. die administrative freigabe ist auch nicht dazu gedacht, daß jeder darauf zugreifen soll ...

    greetz

    hugo
     
  6. Die administrativen Freigaben werden aber nunmal bei Neuinstallation von XP so gesetzt, dagegen kannst du machen nix und die haben auch ihren Sinn und Zweck, wenngleich man sie abschalten kann.
     
  7. wie war das, freigabe auf benutzerebene und freigabe auf dateibasis, benutzerebene ist doch restriktiver?
     
Die Seite wird geladen...

versteckte freiganeb - Ähnliche Themen

Forum Datum
Versteckte Dateien (.ht*-Dateien & co.) per Builtin FTP-Viewer anzeigen Windows XP Forum 18. März 2011
Versteckte Tools in Windows 7 Windows 7 Forum 6. Juni 2010
Ein Image auf einer versteckten Partition erstellen Datenwiederherstellung 17. Mai 2013
Avira hat mir 64 versteckte Objekte gemeldet Firewalls & Virenscanner 27. Apr. 2012
versteckte Primärpartition Windows 7 Forum 26. Dez. 2011