Verweis in VB6

Dieses Thema Verweis in VB6 im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von killer-Trekkie, 18. Juli 2004.

Thema: Verweis in VB6 Hi, ich hab mir aus dem Internet eine XPStyle.dll runtergeladen. Windows erkennt diese Datei als VB - Addin. In VB...

  1. Hi,
    ich hab mir aus dem Internet eine XPStyle.dll runtergeladen. Windows erkennt diese Datei als VB - Addin. In VB kann man diese Datei unter Projekt -> Verweis einbinden. Wie nutze ich diese .dll jetzt?

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Julian
     
  2. Hi

    Das geht so:
    Code:
    Private Style As New [Der Name]
    Bei Microsoft Scripting Runtime sieht es beispielsweise so aus:
    Code:
    Private obj_FileSystem As New FileSystemObject
    Mfg Alexander
     
  3. Wie schließe ich die Sub wieder (Wie bei Private Sub, End Sub)? Und welchen Namen muss ich da Eintragen? Den, der in Projekt -> Verweis steht oder den .dll Namen? Muss da stehen Private Style oder soll ich bei Style noch was eintragen?

    MFG

    Julian
     
  4. Hi

    Es ist keine Sub, sondern eine Variable und muss deshalb nicht geschloßen werden. Variablen, die außerhalb einer Prozedur sind werden meines Wissens mit Private oder Public deklarmiert und nicht mit Dim.

    Da Style ein Variable-Name ist, ist es egal, wie du sie nennst.

    Den Namen des Objekts kann ich dir nicht sagen. Wenn du mir aber mal die DLL-Datei geben würdest, könnte ich versuchen, den Namen herauszubekommen.

    Mfg Alexander
     
  5. :p Ach so. Da wird ne Variable deklariert.
    Ich hab jetzt den Namen des Objekts rausbekommen. Wenn ich das jetzt aber teste, kommt folgender Fehler:

    Fehler beim Kompilieren:
    Benutzerdefinierter Typ anstelle eines Projekts erwartet

    Was nun?

    MFG

    Julian
     
  6. Hi

    Ich kann dir ohne die DLL-Datei nicht weiterhelfen, da ich es nicht testen kann.

    Mfg Alexander
     
  7. Und wie kann ich sie die schicken?

    MFG

    Julian
     
  8. Hi

    Ups ist ja eine VB - Addin. ::)

    Das geht dann so:
    Oben auf Add-Ins und dann auf Add-Ins-Manager. In der Liste suchst du dann XP Style und markierst es. Anschließend setzt du bei Beim Start laden und bei Laden/Entladen ein Häkchen und klickst auf OK.

    Jetzt kannst du das PlugIn ausführen, indem du nochmal auf Add-Ins klickst und dann XP Style anklickst.

    Mfg Alexander
     
  9. Nochmal für Dumme.
    Ich geh auf Projekt -> Verweise. Dort füge ich die .DLL, die ich mir runtergeladen habe ein und versehe sie mit einem Häkchen. Danach gehe ich auf Add-Ins -> Add-In-Manager -> XP Style. Dort aktiviere ich Beim Start laden und Laden/Entladen. Befehlszeile soll deaktiviert sein. Dann auf OK.

    Wenn ich das mache kommt beim Verweisen auf die .DLL folgender Fehler: Fehler beim Laden der DLL.
    Ich hab dann trotzdem mal weiter gemacht. Wenn ich dann alle Häkchen gesetzt habe und auf OK cklicke kommt eine MsgBox im XP Style, der mir sagt:
    Im Code meiner Form1 ist dan auch folgendes eingefüt:
    Code:
    Private Declare Sub InitCommonControls Lib comctl32 ()
    
    Private Sub Form_Initialize()
     InitCommonControls
    End Sub
    Wie kann ich nun mit dem Add-In arbeiten und was ist mit diesem Fehler? Wenn ich dir die .DLL mal schicken soll sag mir wie.

    MFG

    Julian
     
  10. Hi

    Hier ist eine Lösung, die dich zum gleichen Ziel bringt:
    XP Style mit Ressourcendatei einfügen

    Wenn du trotzdem die AddIn-Komponente verwenden willst, sag bescheid und ich gebe dir meine eMail-Addresse über PN.

    Mfg Alexander
     
Die Seite wird geladen...

Verweis in VB6 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Excel 2013 SVERWEIS ergibt bei Tabellenübergreifender Nutzung 0 Microsoft Office Suite 16. Sep. 2015
Sverweis und #NV (Excel 2000) Microsoft Office Suite 11. Mai 2013
Verweis auf Pivot Datentabelle wird nicht aktualisiert. Windows XP Forum 18. Feb. 2013
Alte/verweiste Einträge im Bildschirmschonermenü löschen Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 17. Juli 2012
VBA Script verweist auf unbekanntes Tabellenblat Windows XP Forum 22. Dez. 2011