Verwendete W2k TCP/UDP Ports bei Login?

Dieses Thema Verwendete W2k TCP/UDP Ports bei Login? im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von tacan, 12. März 2003.

Thema: Verwendete W2k TCP/UDP Ports bei Login? Hallo! Ich versuche nun schon seit 2 Tagen meinem Cisco-Router eine Access-Liste einzuhämmern, die die Anmeldung...

  1. Hallo!
    Ich versuche nun schon seit 2 Tagen meinem Cisco-Router eine Access-Liste einzuhämmern, die die Anmeldung eines W2k-Clients auf meinem W2k-Domaincotroller erlaubt. Ich habe bereits eine Reihe von Ports freigegeben(UDP:137,138,389 TCP:88,135,139,445,543,544,750,751), aber ich komme zu keinem befriedigendem Ergebnis.
    Hat irgendjemand eine Ahnung, welche Ports hier nötig sind??
    Danke im Voraus,
    Sven.
     
  2. 'n Sniff führt dich nicht weiter?
     
  3. Ich habe bereits eine Anmeldung (mit deaktivierter Filterfunktion) mitgesnifft. Das Ergebnis waren nur die Ports 389,445,137-139. Die habe ich aber schon freigegeben.

    Sven.
     
  4. Gib mal UDP 53 frei - dein Router blockt die DNS-Anfrage des Clients an den Server und die ist bei ner Domäne unter 2k zwingend.

    Cheers,
    Joshua
     
Die Seite wird geladen...

Verwendete W2k TCP/UDP Ports bei Login? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Zuletzt verwendete Dateien geht plötzlich nur noch teilweise Windows XP Forum 11. Dez. 2010
Riesen Problem wegen zuletzt verwendeten Dokumenten Microsoft Office Suite 13. Nov. 2009
Wininet.dll in Visual Basic 6.0 - Auslesen des verwendeten Proxys bzw. Proxyskri Windows XP Forum 9. Dez. 2008
USB-Stick bekommt bereits verwendeten LW-Buchstaben zugewiesen Windows XP Forum 22. Aug. 2007
Stermenü - häufigsten verwendeten Programmen Windows XP Forum 2. März 2007