Vfat-Format

Dieses Thema Vfat-Format im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von uhk, 17. Juli 2011.

Thema: Vfat-Format Ich habe einen neuen TV, an welchen ich eine Festplatte zum speichern anhängen kann. Diese wird dann in Vfat...

  1. uhk
    uhk
    Ich habe einen neuen TV, an welchen ich eine Festplatte zum speichern anhängen kann. Diese wird dann in Vfat formatiert, damit Aufnahmen möglich sind. Nun kann ich sie jedoch am PC nicht mehr lesen. Möchte jedoch auf diese HD auch meine Filme und Fotos speichern, die ich dann am TV ansehe. Gibt es dafür eine Lösung? Danke.
     
  2. Evtl hat das Gerät ein Linux/Unix-BS - das sollte aber dann auch mit FAT32 umgehen können.
    Welches TV-Gerät hast Du denn genau?
     
  3. uhk
    uhk
    den Samsung UE55D7090
     
  4. http://samsung.de/de/Privatkunden/TVHeimkino/Fernseher/LEDTV/ue55d7090/UE55D7090LSXZG/detail.aspx

    Kann man ja vor Neid blass werden ;) ( na ja - nicht wirklich - in meiner kleinen Bude würde ich von dem tollen Teil erschlagen).

    Findet sich denn nichts dazu im Handbuch?
    http://samsung.de/de/Privatkunden/T...d7090/UE55D7090LSXZG/detail.aspx?atab=support

    Übrigens steht da in den Faq (18353)
    Vielleicht geht es - um auf die Anfangsfrage zurückzukommen - wenn Du die Platte unterteilst in zwei Partitionen?
     
  5. uhk
    uhk
    Herzlichen Dank für deine Mühe. Die Idee mit der Unterteilung in 2 Partitionen scheint mir nicht schlecht. Gibt es dafür ein spezielles Programm?
     
  6. hm, VFat ist ab Windows 3.1 ünterstützt - mglw. verwendet Samsung eine Verschlüsselung
    bzw. Kopierschutz der Partition?

     
  7. uhk
    uhk
    Am PC angeschlossen, wird die ext. Disk gar nicht mehr erkannt - mit Hinweis, sie müsse erst formatiert werden. Somit ist es seltsam, dass gleichzeitig erwähnt wird, Vfat würde ab Win95 unterstützt. Wenn eine Verschlüsselung vorliegt, so müsste ja eigentlich die Disk erkannt werden, sodass man darauf vom PC andere Dateien speichern kann und nur eben diejenigen von Samsung aufgenommenen nicht lesen???
     
  8. Was ist, wenn die Platte über zB USB am PC angeschlossen wird - und der PC mit einer Linux LiveCD wie zB dieser gebootet wird
    http://www.wintotal.de/softwarearchiv/?rb=2116&id=4778
    Das hat auch gparted an Bord.
    Erstmal nur anschauen...............