VGA-BIOS GF4 440se gesucht

Dieses Thema VGA-BIOS GF4 440se gesucht im Forum "Hardware" wurde erstellt von porschiwave, 4. Aug. 2004.

Thema: VGA-BIOS GF4 440se gesucht Hallo Ich habe mir für ´nen Bestelrechner bei Ebay eine Geforce 4 440se Ver:L ersteigert ( evtl defekt ) . Nach dem...

  1. Hallo
    Ich habe mir für ´nen Bestelrechner bei Ebay eine Geforce 4 440se Ver:L ersteigert ( evtl defekt ) . Nach dem Einbau der Test : Rechner startet , der BIOSscreen wird angezeigt - der hat allerdings unbekannte Zeichen und senkrechte blaue Streifen . Beim Wechsel von der 640er zur 1024er Auflösung ( Windosstart ) sind die Fehler verschwunden . Beim Neustart habe ich dann gesehen , das die Karte im VGA-BIOS Geforce5 MX 530 anzeigt ......? Gibt es die Karte oder ist hier ein BIOS upgade versucht worden ? und gescheitert .
    Nun mein eigentliches Anliegen : wer hat ein BIOS für eine Xelo Geforce4 440se oder Referenz BIOS ? damit ich die Karte zurück flashen kann .
    Mit Gruss
    porschiwave
     
  2. Hallo nochmal
    Das Bios der LEADTEK WinFastA170 GF4MX440 64MB sollte auch funktionieren ...das Winfast180 geht nicht - startet , hat aber nur Bildfehler . Falls jemand hier eine WinfastA170 hat , bitte mal das Bios sichern und mir als Mail schicken ;)

    porschiwave
     
  3. genau die hab ich noch daheim. wie lest man denn das bios aus. dann kann ich es dir schicken.
     
  4. werde es dann machen wenn ich heimkomm. gegen 18Uhr.

    haste icq, msn oder e-mail?


    EDIT: obwohl ich stelle es ins netz von 18-19Uhr wenn es dir passt?

    da fällt mir ein das ich garkein floppylaufwerk mehr habe. hmm, grübel grübel. wird schon passen.
     
  5. PN-@porschiwave brauchst du es dann nichtmehr. hab mir extra ein floppylaufwerk besorgt.
     
  6. So , ich habe nun ein passendes BIOS zum flashen ;D
    Besten dang an ListigerLurch
     
  7. schon wenn alles gepasst hat


    schÖn wenn alles gepasst hat